74189 Weinsberg - Unser Maja ist entflogen !!!!

Diskutiere 74189 Weinsberg - Unser Maja ist entflogen !!!! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Liebes Forum,nun ist es uns auch passiert,der Alptraum. Unser Maya ist heute Nachmittag entflogen,und ich kann nur noch weinen. Ich habe das...

  1. Mäxle

    Mäxle Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    20
    Liebes Forum,nun ist es uns auch passiert,der Alptraum. Unser Maya ist heute Nachmittag entflogen,und ich kann nur noch weinen. Ich habe das Schutzhaus geputzt und bin mit dem Eimer durch die Volierentüre und Maya über meinen Kopf weg nach aussen.Ja ich weiß, die Schleuße,in Form von Schiebeelementen sollte auch schon ewig fertig sein,aber alles was man net selber macht dauert,Männer halt. Sie war denn ganzen Nachmittag in der Nähe,wir haben sie gesehen und Max hat sie ununterbrochen gerufen und sie hat geantwortet.Bei der Dämmerung flog sie dann weiters weg so das wir sie nicht mehr hören konnten.Wir sind so unendlich traurig war sie doch unser kleiner Wirbelwind.Dazu kommt natürlich jetzt auch noch die Witterung und ich mach mir schreckliche Vorwürfe. Ich hoffe nur das wir sie irgendwie wieder finden. Hinzu kommt noch das Maya eine Naturbrut ist und schon immer ängstlicher war was denn Mensch angeht,fangen konnte man sie nur wenn man was über sie wirft,richtig handzahm so wie Max war sie nie, wollten wir eigentlich nie.Maya und Max haben sich auf anhieb verstanden und schon nach kurzer Zeit konnten wir die zwei beim Schnäbeln und Tollen beobachten und das war uns wichtig,das sie sich verstehen.Weiß gar nicht was ich machen soll da ich morgenfrüh von 10-20 Uhr wieder arbeiten gehen muß.Muß morgen aber erst mal alles verständigen im Umkreiß und mein Mann druckt gerade unzählige Fleyer die wir überall auch in den Nachbarorten austeilen. Wir wohnen in Weinsberg das ist bei Heilbronn, wenn irgendjemand was hört dann schickt mir schnell eine PN. Zahlen auch Finderlohn wenn ich nur meine Maya wieder bekomme. :traurig::traurig: Grüße Mäxle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Solveig

    Solveig Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern und Spanien
    Hallo Mäxle,

    ixh drück euch ganz fest die Daumen, dass ihr sie bald wieder habt. Das ist wirklich ein Alptraum!

    Ganz liebe Grüße

    Solveig
     
  4. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Mäxle,

    das ist echt eine Horrorvorstellung, wenn einem ein Papagei davon fliegt. Dein Mann ist ja schon dabei, Flyer zu drucken. Hoffentlich mit einem Bild, da nicht alle wissen wie ein Graupapagei ausschaut.

    Hängt die Flyer auch in öffentlichen Zentren, Haltestellen und vor allem auch dort auf, wo Kinder und Jugendliche sich aufhalten. Die achten bei so etwas mehr. Auch in Arztpraxen und vor allem Tierarztpraxen solltet ihr, euere Plakate aufhängen.

    Gebt überall dort Internetsuchanzeigen auf, wo man auch Papageien angeboten bekommt (Tiermarkt, dhd24, ...).

    Auch Meldungen bei der Polizei helfen oftmals.

    Infomiert die Verwandtschaft, Bekanntschaft und Co und fragt an, ob sie euch bei der Suche helfen. Manche davon sind vielleicht auch tagsüber daheim, sprich sie können bei Tageslicht suchen gehen.

    So trauig es ist, aber gebe niemals die Hoffnung auf. Du musst positiv denken.

    Hier ist auch die Checkliste, die hier im Forum eingestellt ist: http://www.vogel-faq.de/index.php?action=artikel&cat=10&id=30&artlang=de
     
  5. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.378
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    hallo,
    du scheinst ja eine AV zu haben. Mache auf eine teil der Av, auf dem dach, eine futterstation ( ziemlich gross aber etwas, was ihr nicht zuviel angst einflosst) mit viel von ihrem lieblingsfutter (bestimmt korner..nicht schlimm wenn sie nass werden.)...ist auch nicht schlecht wenn es andere vogel anzieht das die entflogenen oft mit anderen vogel halten (auch wildvogel).
    Hoffentlich zieht sie das und die rufe von ihrem partner, an.

    Wenn du denkst sie ist in der nahe, kannst du auch die AV so teilen, das der hahn nicht entflieht aber die henne eine moglichkeit hat von alleine rein zugehen um sich futter zu holen..alles leckerli nusse usw

    Es passiert oft das vogel einfach wieder zuruckkommen und in den kafig oder die voli reingehen.
    Die ersten 4 tage sind am wichtigsten.
    Du hast ja eine grossen "koder", den hahn in der voli. Mach es schnell.
     
  6. Nicole--38

    Nicole--38 Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mäxle ,
    :traurig:.......oh das ist wirklich ein Alptraum .......ich wünsch dir auch von ganzem Herzen, dass Maya bald wieder wohlbehalten zu Hause bei Euch ist.
     
  7. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Mäxle,

    was für ein Malheur ......... :trost: Es tut mir so unendlich Leid .... Ich drücke ganz fest die Daumen, dass Maya schnell und wohlbehalten wieder bei euch ist. :trost:
    Ich habe erst unlängst hier Tipps geben müssen und nun die Maya ......... Lies doch bitte dort auch mal nach.
     
  8. Pippilotta

    Pippilotta Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. August 2011
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    88171 Weiler-Simmerberg
    Oh, das sind ja schlimme Nachrichten...

    ich drücke auch ganz fest meine Daumen das eure Maja wieder zu euch zurückfindet bzw das man sie findet und euch sofort verständigt.

    Für mich wäre es eine Katastrophe wenn einer meiner beiden Vögel wegfliegen würde, ich möchte es mir garnicht vorstellen...:traurig:

    ich hoffe von ganzem Herzen alles wird gut für euch und eure Maja...
     
  9. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Hallo Mäxle,

    auch ich drücke euch ganz feste die Daumen, dass Maya bald wieder bei euch ist! :zustimm:
     
  10. Didi79

    Didi79 Mitglied

    Dabei seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    71570
    Hallo Mäxle,

    das tut mir furchtbar leid für dich. Ich wohne 22km Luftlinie von dir entfernt. Ich werde Augen und Ohren offen halten, hoffe aber mal das Maya nicht so weit weg fliegen wird.
     
  11. #10 papageienmama1, 21. November 2011
    papageienmama1

    papageienmama1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nrw
    hallo mäxle,

    wir sind in unseren gedanken bei euch und hoffen das ihr eure maja schnell wieder zu hause habt.

    lg astrid
     
  12. #11 Margaretha Suck, 21. November 2011
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Guten Morgen Mäxle,

    auch hier sind alle Krallen und Daumen gedrückt, dass ihr euer Mädchen schnell wohlbehalten zurück bekommt.

    Ganz traurige Grüsse senden
    Lottchen und Margaretha
     
  13. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Mäxle,

    ich wünsche dir auch von Herzen, dass du deinen Ausreißer hoffendlich bald gesund und munter wieder in die Arme schließen kannst :trost:.
     
  14. Mäxle

    Mäxle Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Februar 2009
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    20
    Hallo ihr Lieben,Maya ist in der Nähe sie fliegt immer ums Haus rum,mal vorne auf das Hallendach der Weibertreuhalle,mal im Friedhof der gegenüberliegenden Strassenseite,oder aufs Schuldach,jetzt gerade ist sie ein Stück weiter weg gefolgen und sitzt auf einem großen Baum bei unserer Jule Einrichtung.Leider immer ganz oben so das wir sie nie irgendwie runterholen könnten.Ganz Weinsberg ist Mobil, unzählige Anrufe erreichen uns wo sie sich gerade Aufhält.Aber trotz Max rufe denkt sie gar nicht daran zurückzukommen.Ich dachte eigentlich der Hunger und die Kälte würden ihr zusetzten, aber von wegen,Heute morgen kasperte sie (rolle vorwärts u.s.w) auf dem großen Baum im Friedhof rum,als ich mit ihrer Lieblingsnuß kam sagte sie zu mir"los komm her ,ich heiße Maya Lindauer". Alle Weinsberger Bauhof Mitarbeiter sind in Bereitschaft und haben sich bereiterklärt sobald sie irgendwo sitzt wo wir mit dem Staiger( dieses Auto wo vorne der Korb zum nach oben lassen dran ist)hinkommen sie sofort zu holen.Aber ich kenne meine Maya,bis der Korb oben wäre,wäre sie schon längst wieder weg und würde uns auslachen. Hoffentlich treibt der Hunger sie nach Hause. Liebe Grüße Mäxle
     
  15. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Mäxle,

    zumindest bleibt sie im Umkreis von euerem Haus. Besorgt euch einen Kescher, damit könnt ihr sie schneller erwischen.

    Soviel Angst und Panik wie ihr derzeit um sie habt, soviel Freiheit und Freude hat sie derzeit. Sie genießt ihren Freiflug und kaspert rum. Aber so wisst ihr auch, es geht ihr gut und sie hat keine Verletzung.

    Drücke euch echt alle Daumen und Krallen, dass sie bald eingefangen wird und wieder bei euch einkehrt.
     
  16. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Hallo Mäxle,

    vielleicht wäre es eine Überlegung wert, auch die Feuerwehr mal zu fragen, ob sie euch helfen würden. Man liest immer wieder Meldungen, wo die Feuerwehr Vögel oder Katzen von Dächern oder Bäumen geholt hat. Wäre doch mal einen Versuch wert! Ob so ein Einsatz etwas kostet, ist von Gemeinde zu Gemeinde unterschiedlich. Die Freiwilligen Feuerwehren z.B. nehmen nicht immer Geld dafür, sondern verbuchen solche Einsätze auch schon mal als Übung. Einfach mal nachfragen an eurem Ort...
     
  17. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Hallo Mäxle,

    ich leide mit euch und drücke ganz fest die Daumen !!!

    Wenn Maya freiwillig nicht kommt, dann wäre folgende Methode eine Überlegung wert :
    Falls sie in der Dämmerung auf einem Platz sitzt, der mit dem Korb zu erreichen wäre,
    dann könntet ihr warten, bis es ganz dunkel ist und sie dann mit einem Suchscheinwerfer blenden.
    Normalerweise trauen sich Vögel nicht loszufliegen, wenn sie keine Sicht haben.
    Dann mit dem Korb hochfahren und immer freundlich mit ihr reden.
    Und dann ein schneller Grabsch !
    Als der Ara meiner Mutter entflogen war, hatte es mit dieser Blendmethode geklappt.
     
  18. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.378
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Das ist super das die sich in der nahe halt..leiter und feurwehr werden woll nutzlos sein das so ein ding mit sicherheit den vogel in flucht tut. Und, wenn sie angst bekommt...na dann fliegt sie los...weiter weg.
    Besser ist futter auf dem dach der voliere, dann weniger futter damit sie von alleine in die voliere reingeht (wenn sie nicht zahm genug ist auf die hand zu kommen). Sie soll sich auch gewohnen das futter zu holen.

    Wenn sie nicht sehr zahm ist, Voliere so gestalten, das sie reinkommt aber der partnervogel nicht rausfliegt oder noch partnervogel in der voliere in einem kafig..
    sie wird kommen wenn sie hunger hat..es kann mehrere tage dauern ...(bei uns, ist ein grauer nach 9 tagen gekommen).
    Die temperatur stort sie wahrscheinlich nicht.
    drucke ganz fest die daumen

     
  19. michele2909

    michele2909 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weinsberg, Germany
    Hallo Mäxle,
    viele Grüße von unseren kleinen Geiern (Agaporniden)
    Auch wir haben in der Schles.....str. einen Käfig mit Papageienfutter auf die Terrasse gestellt.
    Ebenso habe ich heute beim Spaziergang mit unserem Hund Eure Suchanzeigen gesehen...
    ....also auch wir drücken ganz fest die Daumen und alle Krallen die wir haben :)
    ....solltet Ihr noch Hilfe brauchen meldet Euch einfach.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.378
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Michele,
    ich weiss nicht ob sie in einen fremden kafig reingeht (man muss trotzdem versuchen) aber wichtig ist, sie in der gegend zu behalten..futter direkt auf den boden oder auf etwas hoherem, zieht bestimmt an. Manchaml haben sie schwierigkeiten wasser zu finden. Der graue meiner freundin ist zu dem schwimmbecken des nachbars gegangen um zu trinken.
    Eine andere, hat einen ganzen sack tropimix aufs dach geschuttet um drei gefluchtete aras zu fangen. Beim zweitem mal hat es geklappt.

    Wie ladi-ly schrieb, wenn der vogel in der nahe bleibt, kann man versuchen auch nachts einzufangen.
     
  22. #20 papageienmama1, 21. November 2011
    papageienmama1

    papageienmama1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nrw
    ich weiss nicht ob lianes idee so gut ist.
    ich hätte auch bedenken, dass sie in panik losfliegt und ihr sie komplett verliert.
    musst du arbeiten oder besteht nacht die möglichkeit dort zu sein wo sie schläft. vielleicht hättest du die möglichkeit sie frühmorgens zu locken.
    es wäre gut, wenn keine fremden leute dabei anwesend sind, denke ich.

    viel, viel glück, ich denke ständig an euch und hoffe das ihr maja bald dingfest machen könnt
     
Thema:

74189 Weinsberg - Unser Maja ist entflogen !!!!

Die Seite wird geladen...

74189 Weinsberg - Unser Maja ist entflogen !!!! - Ähnliche Themen

  1. Hugo & Maja, die verrückten Hühner

    Hugo & Maja, die verrückten Hühner: Hallo, eigentlich wollte ich Hugo&Maja bis ins Frühjahr Ruhe und Erholung von der diesjährigen Aufzucht gönnen. Aber wahrscheinlich gefällt den...
  2. Junge Gelbscheitelamazone entflogen und wieder da

    Junge Gelbscheitelamazone entflogen und wieder da: Mir ist am Freitag früh eine noch nicht futterfeste Gelbscheitelamazone entflogen. Freitag und Sonnabend keine Spur. Wetter: nur Regen und Wind,...
  3. Nymphensittich entflogen (ist wieder da)

    Nymphensittich entflogen (ist wieder da): Unser Nymphensittich Nymphi ist gestern in 97737 Gemünden entflogen. Er ist grau mit einem Streifen weiß an den Flügeln und hat einen gelblichen...
  4. Gelbe Wellensittichdame in Hattingen entflogen.

    Gelbe Wellensittichdame in Hattingen entflogen.: Gelbe agile Welkensittichdame heute in Hattingen entfllogen.
  5. Entflogener Greifvogel in Duisburg?

    Entflogener Greifvogel in Duisburg?: Hallo, gerade eben saß ich am Fenster und habe den Fledermäusen im Hinterhof noch kurz zusehen wollen als ich immer wieder ein Glockenspiel...