8-Wochen-Huhn hält sich nicht mehr auf Beinen

Diskutiere 8-Wochen-Huhn hält sich nicht mehr auf Beinen im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich habe zwei ca. 8 Wochen alte Hühner. Gefüttert werden sie mit Regenwürmern und gemahlenem Hühnerfutter (mit Kaffeemühle). Beide sind seit ca....

  1. huhnir

    huhnir Guest

    Ich habe zwei ca. 8 Wochen alte Hühner.
    Gefüttert werden sie mit Regenwürmern und gemahlenem Hühnerfutter (mit Kaffeemühle). Beide sind seit ca. 1 Woche im Freien.
    Bis gestern waren beide noch sehr fit. Seit heute morgen hat eines Probleme, sich auf den Beinen zu halten.
    Um welche Krankheit könnte es sich handeln? Erkältung?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. KarinD

    KarinD Guest

    Thema kopiert!

    Hallo Huhnir,
    ich muß gestehen, daß ich leider überhaupt keine Ahnung von Hühnern oder sonstigem Geflügel habe und möchte mir daher keinerlei Meinung zu diesem Thema anmaßen. Da ich denke, daß Dein Beitrag bzw. Deine Frage im Forum "Hühner und Zwerghühner" deutlich mehr Leser findet, die Dir kompetent und schnell weiterhelfen können, habe ich Dein Thema mal dorthin kopiert.
    Ich denke, daß Deine Hühner sicherlich unter irgendeiner Erkrankung leiden, die ich aber aus Mangel an Erfahrungen nicht spezifizieren kann und möchte. Sollte es bei Hühnern auch nur annähernd ähnliche Symptome bei Erkältungskrankheiten geben, wie bei Papageien oder Sittichen, so solltest Du auch noch andere Symptome feststellen können. Sicherlich kann Dir ein Leser im anderen Forum (oder auch hier) weiterhelfen.
    Mir bleibt nur zu sagen, daß ich Dir die Konsultation eines Tierarztes empfehle, um Deinen Jungtieren schnell weiterzuhelfen.
    Drücke Deinen Hühnern die Daumen und wünsche gute Besserung!
     
  4. Addi

    Addi Guest

    Beschreibe mir bitte das Symptom genauer, was heist sich nicht mehr auf den Beinen halten. Ich denke an Rachitis und an die Mareksche Lähme. genaueres bei besserer Krankheitsbeschreibung. Auf jeden Fall ab sofort Kalk (vitakalk)zufüttern und beim Mahlen des Futters brennessel und der gleichen dazugeben Knoblauchzehe kannst du auch dazumahlen ,gegen Darmparasieten. Tschau
     
Thema:

8-Wochen-Huhn hält sich nicht mehr auf Beinen