AB einfach absetzen??

Diskutiere AB einfach absetzen?? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo, darf man beim kanari\welli wenn er ein antibiotikum geSPRITZT bekommen hat [bisher eine spritze bekommen] einfach absetzen wenn man...

  1. #1 superkawaii, 10. Januar 2011
    superkawaii

    superkawaii Mitglied

    Dabei seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    darf man beim kanari\welli wenn er ein antibiotikum geSPRITZT bekommen hat [bisher eine spritze bekommen] einfach absetzen wenn man unzufrieden mit dem ta war, bzw unsicher ist obs was nützt?
    er soll glaub ich noch 2 Spritzen kriegen,hat es nebenwirkungen wenn er sie nicht kriegt?
    gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. vaccin

    vaccin Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vechta
    NW hat es nicht, eher ausbleibende Wirkungen oder eine leicht geschädigte Bakterienflora die sich unter zu niedrigen Wirkspiegel einer einmaligen AB-Gabe zu einer Population entwickelt, die gegen AB der benutzten Wirkstoffgruppe resistenz sein kann.
    Der Vogel sollte Dein Mißtrauen meiner Meinung nach nicht ausbaden. Aber da wirst Du ja dank eigener Diagnostik und Fachwissen die Behandlung Deines Tierarztes besser beurteilen können^^
     
  4. #3 Alfred Klein, 10. Januar 2011
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo,

    Antibiotika soll man nie einfach so absetzen. Das fördert Resistenzen und es kann passieren daß später mal kein AB mehr wirkt.
    Wenn Du unzufrieden bist oder unsicher so würde ich an Deiner Stelle in Erfahrung bringen welches AB das war und dies dem anderen Tierarzt den Du aufsuchst mitteilen. Der wird dann schon wissen was er zu machen hat.
    Du schreibst: "er soll glaub ich noch 2 Spritzen kriegen". Was heißt glaub ich? Hast Du den Tierarzt denn nicht gefragt? Da ist nix mit glaub ich, so was muß man wissen. Dazu fragt man den Tierarzt. Ich denke mal Du bist da etwas sehr schüchtern und traust Dich nicht den TA zu löchern. Das ist kein Halbgott in weiß sondern ein von Dir bezahlter Dienstleister, sonst nichts. Der hat gefälligst deutlich zu erklären was er macht und verwendet. Und wenn Du Zweifel hast so kannst Du diese ruhig dem TA an den Kopf werfen, er wird sich dann rechtfertigen und Du bekommst dann mit ob der TA sich sicher ist oder nicht. So mache ich das immer und meine Tierärzte haben, auch weil ich ein wenig über Krankheiten weiß, ziemlichen Respekt vor mir. Da brauche ich schon gar nicht mehr zu fragen, mir wird sofort alles freiwillig erklärt.
     
  5. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Wenn es noch 2 mal gespritzt werden soll, dann müsste es ein AB mit Depotwirkung sein.

    Sollte es Baytril sein, was sehr gängig ist, dann solltest du sowieso den Tierarzt wechseln, denn dann hat er keine Ahnung von seinem Medikament (ging mir mit dem ersten Tierarzt so). Baytril hat keine Depotwirkung und muss daher täglich gegeben werden.

    Du siehst, es ist wichtig zu wissen, was er bekommen hat.
     
  6. #5 superkawaii, 10. Januar 2011
    superkawaii

    superkawaii Mitglied

    Dabei seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    hmm ok.
    ne ist kein baytril hatte dem ta gesagt dass er das bereits erfolglos bekommen hat.
    ja nur der ta ist sowas von schnell da kriegt man nur die hälfte mit-.-
    sobald ich was sag zb wollte ein foto zeigen anwortete der direkt besserwisserisch das er es nicht sehen will\braucht-.- -.-
    naja.....
     
  7. #6 Alfred Klein, 10. Januar 2011
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    So wie Du das darstellst wäre es da vielleicht doch besser wenn Du den Tierarzt wechseln würdest. Mit so einem hätte ich innerhalb kürzester Zeit einen riesenkrach. Und glaub mir ich kann sehr direkt werden.
     
  8. #7 superkawaii, 11. Januar 2011
    superkawaii

    superkawaii Mitglied

    Dabei seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    ja ich geh da nochmal hin zur spritze und vergewissere mich was das fürn ab ist
     
  9. #8 Fantasygirl, 12. Januar 2011
    Fantasygirl

    Fantasygirl -Federbällchen-Freundin-

    Dabei seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Essen - im Herzen des Ruhrgebietes
    Es könnte Doxycyclin sein.
     
  10. #9 superkawaii, 13. Januar 2011
    superkawaii

    superkawaii Mitglied

    Dabei seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau! Ich war ja gestern da und hab gefragt und genau das ist es.
    Hab gelesen dass das gut sein soll für bakterielle Infektionen der Atem/ Nasen wege.
    Hat jemand gute Erfahrungen damit gemacht? Vielleicht jemand der auch nen Vogel mit Schnupfen / Entzündung hatte?
    Wie oft soll ich nach dem AB das benebac fürn aufbau der gesunden darmflora gebe? jeden Tag?
     
  11. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Es ist auch dein recht als konsommateur (du zahlst) einen "medikal rapport" (weiss nicht wie das in deutsch heisst) zu bekommen. Also nicht nur fragen was der vogel bekommen hat aber auf papier verlangen.
    Dann ist es geschrieben was gemacht wurde, vomit und von wem.



     
  12. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.828
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Kostet in Deutschland extra :+klugsche
    Hier mal die GO von 2008


    Sonstige Bescheinigung 5,72 * 11,44 * 17,16
    Einfache Gutachten 22,90 * 45,80 * 68,70
    Ausführliche Gutachten Z 74,45 * 148,90 *223,35

    Es wird unterschieden zwischen 1fach, * 2fachen und * 3fachen Satz wonach der TA berechnen kann. Zudem kann er zwischen diesen Sätzen gleitend berechnen :D
    Das heißt, das kann evtl. richtig Geld kosten, wenn der TA dich auf den Kieker hat :k
     
  13. #12 charly18blue, 14. Januar 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Aber man sollte doch schon anhand der Rechnung erkennen können was da gemacht wurde. Zumindest ist es bei meinem TA so. Da ist eine ausführliche Rechnung dabei, die muß man nicht extra zahlen. Atteste etc. muß man extra zahlen.
     
  14. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.828
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    :D
    Zu § 6 Abs. 3:
    Abs. 3 begründet keinen Anspruch des Patientenbesitzers auf eine Rechnung :+klugsche,
    sondern beschreibt lediglich, welchen Inhalt eine Rechnung mindestens haben
    muss.

    *******************************

    In §6 sind die Gebühren- und rechnungsbestandteile geregelt
     
  15. #14 charly18blue, 14. Januar 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Na dann hab ich ja Glück mit meinem TA und seinen Rechnungen.
     
  16. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Das finde ich fiess..

    Wenn man vom standpunkt "konsommateur" schaut, und z.b. einen kuhlschrank kauft, bekommt man eine rechnung und eine "buchlein" wo der aparat beschrieben ist usw.
    Der TA muss doch sowieso einen medikalrapport uber den vogel in seinem klasseur behalten also eine kopie dem klienten zu geben ware normal.

    Ist das bei allen TA so? ist das irgendeine regel und von wem gemacht?
    Ich wurde dann daruaf bestehen mit der rechnung in der hand und fragen stellen und notieren auf der rechnung.
    Liebe Susanne, rechnung extra zaheln das ware schon piraterie.:))



    Zu § 6 Abs. 3:
    Abs. 3 begründet keinen Anspruch des Patientenbesitzers auf eine Rechnung ,
    sondern beschreibt lediglich, welchen Inhalt eine Rechnung mindestens haben
    muss.



    Sprechen wir hier (oben) von tieren oder menschen? fur die tiere zahlt ja nicht die krankenkasse aber der consumer! Wir sind ja nicht patienten mit unseren vogeln aber klienten.



     
  17. Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.828
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Sooo, meine Lieben, hier der Link zur Bundestierärztekammer, auf der Seite ist auch gleich die PDF von 2008 zur Gebührenordnung...da könnt ihr dann alles selber lesen....:D
    Da ihr keine Tierärzte seid könnt ihr leider nicht alle Bereiche nutzen, oder nicht vollumfänglich, aber das was frei ist reicht ja auch schon :D

    P.S.
    Papugi, bei uns in Germany gibt es eine Krankenkassenversicherung für Tiere :zustimm:
    Zahlst Du regelmäßig ein, und bekommst auch gut erstattet. Manches sogar 100%
     
  18. #17 superkawaii, 15. Januar 2011
    superkawaii

    superkawaii Mitglied

    Dabei seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ähm, sorry aber könnt ihr euer Rechnungthema bitte wo anders ausdiskutieren, ich hab ja hier noch ne wichtige Frage gestellt und zwar ob jemand Erfahrungen mit Doxyciyin gemacht hat evetuell bei nem Vogel der auch Schnupfen/ Bakterielle Infektion hatte und obs was gewirkt hat. Wär mir echt wichtig die Frage Danke
     
  19. #18 charly18blue, 15. Januar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    So pauschal kann man das nicht beantworten, es sollte vorher ein Abstrich aus der Nase gemacht werden, Erregerbestimmung mit Antibiogramm. Ist es ein Bakterium, dass empfindlich auf Doxycyclin reagiert, wird der Schnupfen verschwinden. Bei einer Behandlung auf Verdacht, kanns in die Hose gehen, da es eventuell dann das falsche AB war. Also obs wirkt kommt immer auf den Erregertyp und das dafür wirksame AB an.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 superkawaii, 16. Januar 2011
    superkawaii

    superkawaii Mitglied

    Dabei seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    beim kropfabstrich welcher im august2010 gemacht wurde wurden staphylokoken festgestellt muessten ja jetzt immer noch diese sein dann
     
  22. #20 charly18blue, 16. Januar 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Nicht unbedingt, ist ja schon einige Zeit her.
     
Thema:

AB einfach absetzen??

Die Seite wird geladen...

AB einfach absetzen?? - Ähnliche Themen

  1. Gouldamadinen Kralle stirbt ab

    Gouldamadinen Kralle stirbt ab: Vor paar Tagen hab ich bemerkt das bei einer meiner Gouldhennen die hintere Kralle schwarz geworden ist, ein kleines Stück wo die Kralle rauskommt...
  2. Tierarztgeschichten ab 13.11.2017

    Tierarztgeschichten ab 13.11.2017: Es gibt ab 13 November neue Folgen täglich im SWR Fernsehen um 13.30 Uhr. Unter anderem ist die Tierarztpraxis Dr Bürkle aus Achern wieder...
  3. Partner suchen gar nicht so einfach

    Partner suchen gar nicht so einfach: Da ich seit geraumer Zeit auf der Suche bin, einen geeigneten Partnervogel für meinen Graupapagei zu finden, wende ich mich heute mal...
  4. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...
  5. Einfach so...

    Einfach so...: Einfach so, ein paar Bilder... [IMG] [IMG] [IMG]