Ab morgen Haben wir einen Jack russell welpen wie bekomme ich ihn stubenrein?

Diskutiere Ab morgen Haben wir einen Jack russell welpen wie bekomme ich ihn stubenrein? im Hunde Forum im Bereich Tierforen; Wir lieben einfach tiere:D wir haben einen Perserkater 14 jahre alt, 1 meerschweinchen, 1 Rossella, und ab morgen einen Jack russel rüden...

  1. #1 tweety26, 26.07.2007
    tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891
    Wir lieben einfach tiere:D

    wir haben einen Perserkater 14 jahre alt,
    1 meerschweinchen,
    1 Rossella,
    und ab morgen einen Jack russel rüden welben der 8 wochen alt ist.
    ich kenne mich garnicht mit hunden aus,ich meine das mit dem stubenrein,
    erziehung usw,
    Wir hatten es auch schon öfter mit älteren hunden probiert,leider kammen die hunde entweder nicht mit unseren kindern zu recht die 2 jahre und 8 jahre alt sind,und auch nicht mit meinen kater,bisher habe ich es nur mit tieren aus dem tierheim probiert,
    der neue hund ist vom züchter,
    hat jemand vieleicht tipps? bezüglich erziehung,mit der leine oder das stubenrein sein?


    liebe grüsse tweety
     

    Anhänge:

    • pic.jpg
      Dateigröße:
      31,2 KB
      Aufrufe:
      61
  2. #2 Andrea 62, 26.07.2007
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Tweety,
    zu dem Hund äußere ich mich nicht weiter, da ich in der Beziehung keine praktischen Erfahrungen habe. Morgen bekommt Ihr den Hund, Du sagst dass Du Dich nicht auskennst und fragst heute zur Erziehung nach, sowas verstehe ich allerdings nicht. Wir hatten auch schon vor uns einen Hund zuzulegen, da habe ich wochen- wenn nicht monatelang alles gelesen, was mit Wahl der richtigen Rasse, Haltung und Erziehung zu tun hat. Wir haben das Vorhaben dann aber verschoben. Ein Parson Jack Russel sollte es evtl. auch sein, ich hoffe, Du weißt, was für ausgesprochen bewegungsfreudige kleine Terrier das sind mit einem oft sehr eigenem Willen.

    Oben schreibst Du, dass Ihr Tiere liebt...
    Wäre es dann nicht besser gewesen, anstelle eine weiteren Tierart lieber den zwei oben genannten Einzeltieren gleichartige Partner zu geben?
    Ein Rosella ist nicht gern einsam und Meerschweinchen sind auch Gruppentiere, die nicht allein gehalten werden sollten, wenn man sie artgerecht halten will. Aber vielleicht sind ja Partnertiere geplant, dann hätte sich das hoffentlich bald zum Wohle für die Tiere erledigt.

    Sorry, wenn das jetzt das jetzt nicht das ist, was Du lesen wolltest, aber das waren meine Gedanken beim Lesen Deines Beitrags.
     
  3. tun.

    tun. Stammmitglied

    Dabei seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Tweety,

    bevor ich Andras Antwort las, wollte ich auch das schreiben, was Andra
    schrieb. Ich stimme ihr voll und ganz zu.

    Also, gerade Hunde aus dem Tierschutz sind besondersliebe Hunde, weil sie sich so freuen, ein neues Zuhause bekommen zu haben. Es gibt aber auch
    Ausnahmen, nämlich die Hunde, die ein schweres Leben mit Quälereien hinter
    sich haben. Die sind eben manchmal üfr KInder nicht geeignet. Oft wurden sie
    auch in ihrer Vergangenheit von Kindern gequält. Das dazu.

    Einen Hund von einem Züchter zu kaufen, heißt, durch den Kauf weitere
    "Hundeproduktionen" zu fördern. Was gut läuft, wird "nachbestellt".
    Wäre es denn nicht grundsätzlich richtig, erst allen heimatlosen Hunden ein
    Zuhause zu geben, als Neue in die Welt zu setzen.
    Übrigens ist ein Jack Russel nicht unbedingt einfach...auch wenn er klein
    ist.

    Zu Deiner Frage: stubenrein mit Liebe und nicht mit Gewalt! Also keine
    Klapse mit der Zeitung auf den Hintern oder so, was manche erzählen.
    Wenn man sich einen Welpen holt, dann gibt es vielleicht schon `mal die
    eine andere kleine Pfütze. Das legt sich aber schnell.
    Der Hund will das ja selbst nicht.
    Man geht eben anfangs sehr oft mit ihm zum Pipimachen und sagt dann:
    Fein Pipi gemacht und lobt den Kleinen und er wird bald den Rhythmus
    kennen und wissen, daß er draußen wieder pinkeln kann un das nicht in der
    Wohnung tun muß.
    Vor dem Hinausgehen - vor der Wohnungstür - auch sagen: wir gehen
    jetzt Pipi machen. Dann wird er, wenn er muß, sich auch bald vor die
    Wohnungstür stellen und zeigen, daß er hinauswill etc.

    Ich verstehe nicht, wieso Ihr Euch nicht schon mit ein paar guten Hunde-
    büchern schlau gemacht habt. Man informiert sich doch über einen Hund
    bevor man ihn zu sich holt. Und weiter: sind die Hunde, die Ihr vom Tierheim
    hattet, alle als Wanderpokal wieder zurückgegangen? Das tut der Hundeseele
    bestimmt gut ... sehr traurig.

    Und zu Eurer Tierliebe:
    da sage ich einmal ganz deutlich: die habt Ihr nicht!!!!

    Wer EIN Meerschweinchen und EINEN Rosella hält, ist alles andere als tierliebend!
    Meerschweinchen sind Rudeltiere, die mindestens zu zweit - eher sogar in einer Gruppe zu halten sind, da sie sich nur über die anderen Meerschweinchen definieren. Einzelhaltung ist Tierquälerei.
    Das Gleiche gilt für den bedauernswerten Rosella, der bei Euch allein leben
    muß. Nach den Lebensbedingungen frage ich jetzt nicht weiter und mutmaße
    auch nicht.
    Ich kann hier nur an Eure Vernunft appelieren und um Verbesserung der
    Lebenssituation für die beiden einsamen Tiere bitten.
    Es ist ja leider nicht verboten, Tiere so zu halten.

    Statt eines weiteren "Hundeversuchs" wären ein 2. Rosella und mindestens
    ein 2. Meerschweinchen der richtige Schritt gewesen.

    So ist es leider.
    tun.
     
  4. tun.

    tun. Stammmitglied

    Dabei seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Korrigiere: nicht Andra, sondern Andrea meinte ich.
    tun.
     
  5. #5 jorindea, 26.07.2007
    jorindea

    jorindea mit ihrem zoo

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72818 trochtelfingen
    einen jack russel welpen??? na dann habt ihr ja den nächsten hund den
    ihr abgeben könnt. weil das geht glaube ich nicht gut in eurer familie.
    hast du dich überhaupt schlau gemacht, was für charaktereigenschaften
    so ein jack russel hat??? ich glaube nicht. mach das erstmal. bevor ihr
    ihn euch morgen holt... kann nur den kopf schütteln...

    **jori**
     
  6. #6 jorindea, 26.07.2007
    jorindea

    jorindea mit ihrem zoo

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72818 trochtelfingen
    zu mal ihr ja eh keine geduld mit den hunden habt. wie ich grad nochmal
    gelesen hab...

    **jori**
     
  7. #7 Karoline, 26.07.2007
    Karoline

    Karoline Guest

    also um mal auf das eigentliche thema zu kommen.

    ein Welpe kann ab ca 12-13. Lebenswoche seine Blase " kontrollieren"


    wenn er kommt tuh ihn nach jedem essen, nach jedem schlafen und nach jedem spielen raus, macht er pipi oder sein " Geschäft" lobst du ihn.
    Lob ihn so überschwenglich daß wenn dich die nachbarn sehen denken, eh die Alte hat eine an der Klatsche.

    dann machst du es richtig lol

    Schimpf ihn nicht wenn mal was daneben geht oder hau ihn, dann denkt er irgendwann pipi machen tut weh.

    ein Welpe kennt kein Unterschied zwischen Flur pinkel und draußen pinkeln.

    wie gesagt man sagt daß ein hund so ca ab der 12. Woche die Blase kontrollieren kann.
    Ist es auch gegen die Natur des Hundes in sein Revier zu pinkeln weil er ja so andere Hunde auf sich aufmerksamen machen würde. Mit viel geduld packst du es flott wenn du dich daran hälst,
    immer raus nach dem essen
    nach dem schlafen und nach dem spielen.

    Wenn er wach wird leine ihn nicht erst an oder rufe ihn groß weil dann ist es schon passiert!!!!
    Nimm ihn auf den Arm und ab raus. kannst ihm auch nach dem pinkeln und loben ein leckerli geben.


    Zum Thema Leine:

    mach ihm in der Wohnung einfach mal die Leine an und lass ihn damit rumlaufen, damit er merkt ah da hängt was.
    Bist du draußen, und er will nicht laufen an der leine, nicht ziehen und ihn zwingen, lock ihn mit leckerlies.Du wirst sehen ein paar Tage dann hat er sich daran gewöhnt
     
  8. #8 Andrea 62, 26.07.2007
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Meine Rede, wir haben sie auch live erlebt, die reinsten Energiebündel kann ich da nur sagen. Da muss man von Anfang an konsequent sein und sich auch sehr viel mit dem Hund beschäftigen (sollte man natürlich mit allen Hunden), damit er genügend ausgelastet ist, sonst wird es schwierig.
     
  9. #9 tweety26, 26.07.2007
    tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891
    Erstmal finde ich anmassend über mich zu urteilen ohne mich genau zu kennen.


    Das Meerschweinchen kommt vom tierheim und es hat (grabmilben)vom ersten tag an als ich es hollte,mein tierarzt riet mir ab momentan ein zweittier zu zulegen,so lange das meerschweinchen die milben hat.Damit andere tiere mit im käfig nicht auch davon betroffen werden.

    So zu dem Rossella,ich habe schon ein 2 rossela gekauft wollte eine henne für meinen hahn,habe ab er im geschäft einen 2 hahn bekommen,erst letzten monat ist dies gewesen,ich musste den anderen hahn zurück zum züchter bringen weil er ständig verletzt war.Und nun suche ich wieder nach einem 2 rossella,bitte seht euch mal meine beiträge in den plattschweifsittichen an und lest selbst.

    Meinen Kater habe ich seit 8 jahren auch vom tierheim,
    Die frühre besitzerin ist verschtorben,er war sehr verfilzt ,hatte milben, flöhe,
    wir haben ihn wieder aufgepäppelt.

    so zu den hunden,was bedeutet Geduld? wenn mein Sohn von den hunden gebissen wurde,es war eine große wunde die genäht werden musste,Im tierheim werden auch manchmal falsche angaben gemacht,angeblich verschteht der hund sich mit kindern,und mit katzen und dann so was.
    Was ist wichtiger ? Ein kind was sehrstark verletzt wurde,oder der hund?
    der hund ist seit 3 jahren bei meiner schwester,Sie hat keine kinder und Sie wird niemals kinder haben.Einen anderen hund hatten wir auch vom tierheim,
    er verschtand sich nicht mit meinen kater,Der ist schon seit 1 jahr tot.Ich meinte ich hab noch keine erfahrungen mit kleinen welpen,weil die beiden hunde älter waren.ich habe viele bücher von hunden,aber ich wollte nach euren erfahrungen fragen,Dies ist doch ein forum oder ein gericht?8(
     
  10. #10 tweety26, 26.07.2007
    tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891

    ich schiebe keine tiere ab.das habe ich noch nie gemacht sehr anmassend über mich zu uhrteilen8(
     
  11. #11 tweety26, 26.07.2007
    tweety26

    tweety26 tweety26

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45891


    --------------------------------------------------------------------------------

    Erstmal finde ich anmassend über mich zu urteilen ohne mich genau zu kennen.


    Das Meerschweinchen kommt vom tierheim und es hat (grabmilben)vom ersten tag an als ich es hollte,mein tierarzt riet mir ab momentan ein zweittier zu zulegen,so lange das meerschweinchen die milben hat.Damit andere tiere mit im käfig nicht auch davon betroffen werden.

    So zu dem Rossella,ich habe schon ein 2 rossela gekauft wollte eine henne für meinen hahn,habe ab er im geschäft einen 2 hahn bekommen,erst letzten monat ist dies gewesen,ich musste den anderen hahn zurück zum züchter bringen weil er ständig verletzt war.Und nun suche ich wieder nach einem 2 rossella,bitte seht euch mal meine beiträge in den plattschweifsittichen an und lest selbst.

    Meinen Kater habe ich seit 8 jahren auch vom tierheim,
    Die frühre besitzerin ist verschtorben,er war sehr verfilzt ,hatte milben, flöhe,
    wir haben ihn wieder aufgepäppelt.

    so zu den hunden,was bedeutet Geduld? wenn mein Sohn von den hunden gebissen wurde,es war eine große wunde die genäht werden musste,Im tierheim werden auch manchmal falsche angaben gemacht,angeblich verschteht der hund sich mit kindern,und mit katzen und dann so was.
    Was ist wichtiger ? Ein kind was sehrstark verletzt wurde,oder der hund?
    der hund ist seit 3 jahren bei meiner schwester,Sie hat keine kinder und Sie wird niemals kinder haben.Einen anderen hund hatten wir auch vom tierheim,
    er verschtand sich nicht mit meinen kater,Der ist schon seit 1 jahr tot.Ich meinte ich hab noch keine erfahrungen mit kleinen welpen,weil die beiden hunde älter waren.ich habe viele bücher von hunden,aber ich wollte nach euren erfahrungen fragen,Dies ist doch ein forum oder ein gericht?
    __________________
     
  12. #12 Andrea 62, 26.07.2007
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Das habe ich gemacht und das hat mir gezeigt, dass Du Dich auch mit der Haltung von Rosellas leider nicht auskennst, bzw. nicht vorher hinformiert hast. Die Leidtragenden sind die Vögel, das fängt bei der Käfiggröße an bis hin über die missglückte Vergesellschaftung, "schlechter" Züchter hin oder her. Und wenn ich hier Dein Post #35 lese, wird mir bei dem Gedanken, dass dann noch ein kleiner Hund, über dessen Charakter und Erziehung Du auch nicht im Bilde bist, dazwischen herumwuselt, ganz anders http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=144285&page=4.
    Nein, hier ist kein Gericht, aber ich behaupte mal, dass es allen hier in erster Linie um das Wohlergehen der Tiere geht. Dazu gehört, dass man sich vorher über deren Bedürfnisse informiert und hier nicht mal kurz einen halben Tag vor Abholung einen "Schnellkurs" in Welpenerziehung absolviert. Da werden die wenigsten "Hurra" schreien, sondern da musst Du Dir schon ein paar deutlichere Worte gefallen lassen.
     
  13. #13 Raymond, 27.07.2007
    Raymond

    Raymond Guest

    HI Ihr da

    nun denke ich mal hat jeder seine "luft" rausgelassen und erst gemeckert bevor er nachgefragt hat.:traurig:

    darum gegehn wir nun zum eigentlichen thema dem sauberwerden ueber

    Karoline hat super tips gegeben und auch hier kann man was lernen http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=57718
     
  14. #14 Tina1704, 27.07.2007
    Tina1704

    Tina1704 Guest

    Hallo Tweety.
    Du kannst auch bei Google nachschauen, muß nur "Welpe stubenrein" eingeben, dann bekommst du einige Tipps. Schau doch mal nach.

    Bedenke aber bitte, daß der Jack Russel Terrier ein Jagdhund ist. Ich denke da an Deine anderen Tiere. Du mußt ihn von Anfang klar machen, daß diese Tiere für ihn tabu sind.

    Ich wünsche Dir auf diesem Weg viel GLück und Spass mit dem Kleinen.
     
  15. #15 Andrea 62, 27.07.2007
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Raymond,
    das ist eine ziemlich einseitige Wertung, wenn ich mir diese Bemerkung noch erlauben darf. Die Kritik kam durchaus auch zu Recht, wenn ich den ersten Beitrag hier lese http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=143280, die Anschaffung des Tieres ist genauso unbedarft gelaufen, wie es jetzt hier auch läuft. Die Leidtragenden sind die Tiere :(, es sollte für alle Arten vor dem Kauf einen vorgeschriebenen Sachkundenachweis geben, aber leider...
    Der Hinweis von Tina, Jagdhund und sein Verhalten den anderen Tieren gegenüber, ist übrigens sehr wichtig, habe ich gestern auch schon dran gedacht.
     
  16. #16 ziiiraa, 27.07.2007
    ziiiraa

    ziiiraa Guest

    finde ich garnicht! hier geht es doch um den austausch von erfahrungen. wieso kann man nicht einmal beim thema bleiben und fragen hilfreich beantworten ohne sich anzumaßen über leute so zu urteilen. ich verstehe immer garnicht was damit bezweckt werden soll. irgendwann haben die leute die schnauze voll wenn sie immer nur kritisiert werden und fragen garnicht mehr nach. ist ihnen und den tieren dann damit geholfen!? ist es das, was ihr wollt!?

    @ tweety

    karoline hat das sehr gut beschrieben, wie ich finde! du musst versuchen dem kleinen keine möglichkeit zu geben im haus sein geschäft zu verrichten, indem du immer sofort mit ihm gehst. so haben wir das auch gemacht. nach dem schlafen, essen, spielen usw. das mit dem loben finde ich auch echt gut erklärt :D unser hund hat sich immer soooo mitgefreut über unser gelobe, dass es schon fast ein getobe war. sie sind ja halt noch baby´s aber lernen es ganz schnell. schrecklich finde ich (ich glaub früher haben es einige gemacht) den hund mit der nase rein zu stupsen. wünsch euch viel freude mit eurem süßen!
     
  17. #17 Raymond, 27.07.2007
    Raymond

    Raymond Guest

    Hi Andrea

    der kleine kerle kommt da geht kein weg vorbei..und wir koennen ihr helfen damit es besser laeuft.
    hier hat sie fragen gestellt die wir beantworten koennen und somit beiden helfen, ihr und dem welpen, auf eine schoene lange zukunft.
    du weisst gerage mit voegeln machte jeder von uns fehler, ich nicht ausgenommen, und anstatt zu "wettern " waere es schoen zu helfen.

    ueberleg doch mal, was wuerdest du machen wenn du sooo angegangen wirst?
    ich fuer meinen teil wuerde nicht mehr schreiben oder mir ein anderes forum suchen.:zwinker:

    alles was zaehlt ist doch..hier sucht jemand hilfe (sonnst waere er nicht ihr) wir koennen ratschlaege geben, die wenns auch nicht von heute auf morgen moeglich ist, vielleicht umgesetzt werden.
    nur nicht auf diesem wege, da blockt jeder ab ...


    Ps..alles was mit dem vogel zu tun hat gehoert in das entsprechende forum und nicht nach hier..danke fuer euer verstaendniss.
     
  18. #18 Andrea 62, 27.07.2007
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Raymond,
    ich bin durchaus kritikfähig und wenn ich berechtigte Zweifel an meinen geplanten Vorhaben zu hören bekomme, gehöre ich zu denen, die die Aktion lieber 1x zuviel als 1x zu wenig überdenken ;).
    Ich beziehe mich jetzt nur auf das, was ich zu dem Thema geschrieben habe und dazu stehe ich auch.
    Es geht ja nicht allein um Stubenreinheit des Neuankömmlings, sondern auch um die Erziehung, so steht es jedenfalls im 1. Beitrag. In meinen Augen ist das ein komplexes Kapitel, was nicht mal eben so schnell abgehandelt ist. Weiter gibt es da aus meiner Sicht nichts mehr zu sagen, nichts für ungut ;).
    Aber was soll´s
    ...
     
  19. DFaß

    DFaß Guest

    Hallo:)

    Also wir haben es mit Simba so gemach:

    Immer (wei schon beschrieben) SOFORT nach dem Spielen, Schlafen Fressen und so Zwischendurch schnell auf den Arm, direkt auf die Wiese gestellt. Dann haben wir immr gesagt:geh Gassi (ganz lieb natürlich) und wenn er gemacht hat haben wir uns gefreut wie die blöden und waren richtig überschwinglich zu ihm. Also hohe Stimme, loben wie verrrückt!!!!
    Ganz am Anfang hatten wir von den Züchtern noch Nutrical
    mitbekommen. Das gibts beim Tierarzt zu kaufen. Da stehen die so extrem drauf. Wenn Simba die Tube gesehen hat war er total verrückt, darum hatten wir die immer in der Jackentasche sonst hätte er garnicht gemacht. Dann DIREKT nachdem er gemacht hat halt reuen und dabei ein ganz ganz kleines bischen von der Paste zum Schlabbern gegeben. Wirklich nichtmal so viel wie ne Erbse groß ist. Das reicht dicke als Belohnung. Du Lobst ihn ja dazu noch mit Worten und streicheleinheiten. Dann sind wir, als ers schon bischen besser konnte und die Tube alle war, auf Leckerlies übergegangen. Simba war ziemlich schnell stubenrein, aber das ist sicher von Hund zu Hund verschieden.

    Und zu dem Foto. Einen süßen kleinen habt ihr euch da ausgesucht:) Nicht die leichteste Rasse aber mit viel Zeit, konsequenz und Geduld klappt das sicher:)
     
  20. Pogge

    Pogge Guest

    Hallo

    Da wir auch einen Jack Russel haben, erlaube ich mir mal zu sagen das du sehr viel konsequenz und Geduld brauchst. Wir haben ein Weibchen und die hat Hummeln im Hintern. Ich sage aus spaß immer die muß man mit dem Hintern am Boden festtakkern damit die Sitz macht. Du mußt den Hund irgentwie auslasten (Hundeplatz) das ist ein richtiger Jagdhund sonst wirst du keine Freude an ihm haben. Hoffe ihr habt einen großen Garten.
    Gruß Pogge
     
Thema: Ab morgen Haben wir einen Jack russell welpen wie bekomme ich ihn stubenrein?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jack russell terrier erziehung stubenrein

Die Seite wird geladen...

Ab morgen Haben wir einen Jack russell welpen wie bekomme ich ihn stubenrein? - Ähnliche Themen

  1. Flatterpanik - Wellis haben heute morgen verrückt gespielt

    Flatterpanik - Wellis haben heute morgen verrückt gespielt: Hallo Wellifreunde, als ich heute morgen ins Zimmer kam und das Licht einschaltete, flatterten plötzlich die beiden Wellis wie verrückt im...
  2. Amsel singt morgens mittags abends immer an der gleichen stelle

    Amsel singt morgens mittags abends immer an der gleichen stelle: diese Amsel macht mich noch verrückt, es ist immer die gleiche, da bin ich mir ganz sicher: seit über einer Woche geht das nun schon so, jeden tag...
  3. Schreck und Schock am Morgen bei den Laufis

    Schreck und Schock am Morgen bei den Laufis: Hallo, ich kann es immer noch nicht fassen, bin echt fertig. :heul:Gestern Abend brachte ich all unser Geflügel in den Stall, da war alles ok. Ein...
  4. Geschrei am Morgen W-Lan Rollo

    Geschrei am Morgen W-Lan Rollo: Hallo, Jacko schreit seit einiger Zeit um 06 Uhr früh heftig laut. Es war lange Ruhe, doch nun hat er wieder angefangen. Voller Panik bin ich...
  5. Morgen Lampen kauf brauche nochmal eueren Rat

    Morgen Lampen kauf brauche nochmal eueren Rat: So, morgen ist es endlich soweit es gibt Licht im dunkeln. Ich habe ja schon mal geschrieben das die Tiere recht dunkel stehen da leider durch die...