Ab wann sind Mönchsittiche zuchtreif?

Diskutiere Ab wann sind Mönchsittiche zuchtreif? im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo. Ich habe mier letztes jahr 3 paar junge Mönchsittiche gekauft, die 6 sind ganz schön fleisig mit dem nestbau bescheftigt. :) Weis...

  1. attila1

    attila1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. März 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Ich habe mier letztes jahr 3 paar junge Mönchsittiche gekauft, die 6 sind ganz schön fleisig mit dem nestbau bescheftigt. :)
    Weis fileicht jemand im welchem alter die kleinen zuchtreif sind ?
    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christian, 28. März 2010
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo Attila,

    ich habe mal aus Deiner Frage eine eigene Diskussion gemacht, da sie in dem anderen Thread wohl übersehen wird.

    Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich meine sie sind ab 1 Jahr zuchtreif. Aber das heißt nicht, daß sie dann auch sofort brüten.

    Aber warten wir mal ab, was unsere Mönch-Züchter dazu sagen.
     
  4. Borsi

    Borsi Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. April 2007
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallo,

    Im normalfall sind sie schon mit einem Jahr zuchtreif. Es kommt aber auch darauf an ob sie aus der ersten oder erst aus der zweiten Brut stammen. Ich lasse sie meistens erst im zweiten Jahr brüten natürlich nur wenn ich die Möglichkeit habe, wenn ich eben dringend eine Henne oder einen Hahn brauche dann greife ich auch schon mal auf einen jungen Vogel zurück.
    Viel Glück mit deinen Mönchen und vorallen viel Erfolg das alles gut klappt.
     
  5. attila1

    attila1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. März 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke.

    Ich danke euch führ die rasche antwort :) .
    Ich denke ich las die kleinen das eierlegen selber endscheiden, wie könte ich es ferhindern ? indem ich das nest zerstöre und kein nistmaterial mehr reinstel ?
    Habe mit die Mönchsittiche keine grosse erfahrung, nur was ich so aus dem lexikon und aus dem internet ghelesen habe.
    Ich fand ihr nestbau sehr interesant im fergleich zu ale andren papageien arten ( anders ), genau darum habe ich auch auf ein pahr felsensittiche ein auge geworfen, solten sich sogar in ne grosse voliere auch gut mit die mönchssittiche halten könen.
    Grüsse.

    Attila
     
  6. #5 Christian, 28. März 2010
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Würde ich auch machen und nur einschreiten, falls Probleme auftreten.

    Das würde ich sein lassen ... Mönche sollte man nicht vergesellschaften, sondern nur in der arteigenen Gruppe halten.

    Und wenn Du an Felsensittichen Interesse hast, schau Dir unbedingt an, was ich HIER zu ihnen geschrieben habe ... Stichwort: Pacheco Virus. Das wissen leider viele Leute nicht.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. attila1

    attila1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. März 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke fielmals

    Ich wurde schon mahl fon kolegen aus dem ferein gewarnt, aber nichtz genaues. Jetzt hat sichs entgöltig erledicht.
    Ich bin dier führ den sehr wichtigen hinweis sehr dankbar.

    LG

    Attila
     
  9. #7 Christian, 29. März 2010
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Keine Ursache. Das Dumme ist, daß der aktuelle Status der latenten Pacheco-Infektionen in deutschen Beständen unklar ist ... es kann sich inzwischen gebessert haben.

    Aber wenn man diverse andere Arten hält/züchtet, ist hier Vorsicht sicherlich angebracht.
     
Thema:

Ab wann sind Mönchsittiche zuchtreif?