abdichten ?

Diskutiere abdichten ? im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo ich habe eine neue Voli und da sind da wo die Stäbe verbunden werden , so Freiräume. Können sich dort Milben sammeln und muß ich besser...

  1. #1 Hilli, 13. August 2005
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2006
    Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    hallo

    ich habe eine neue Voli und da sind da wo die Stäbe verbunden werden , so Freiräume. Können sich dort Milben sammeln und muß ich besser mit Silicon oder sowas abdichten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo Hilli!

    Diese winzigen Lücken zwischen den Stäben haben wir auch. Wir haben da nix abgedichtet und auch keine Milbenprobleme.
     
  4. fisch

    fisch Guest

    Wenn du (bzw. deine Pieper) dir Milben einfängst, so spielen diese Freiräume keine Rolle - das interessiert diese Viecher nicht die Bohne :zwinker:
    Kleine Ecken und Unterschlüpfe gibt es massig und überall.
     
  5. Branjo

    Branjo Vogelfritze

    Dabei seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    04159 Leipzig und 44801 Bochum
    Hi Hilli !!

    Ich denke, es sollte kein Problem darstellen !!

    Aber zeig uns doch mal ein Foto von Deiner neuen Voli :+party:
     
  6. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW

    Ja, das ist eine gute Idee! :idee:
    Ist es das grau, was wir auch haben?
     
  7. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    also ich dachte wegen der roten Vogelmilbe. Hatte da schon mal gelesen das sie sich in Ritzen einnistet.Aber gut das ihr mich beruhigt.Es sind so viele kleine Ritzen , das ich ewig dran sitzen würde.
    http://www.directupload.net/show/d/423/RLMmT4VF.jpg
     
  8. #7 Christinsche, 14. August 2005
    Christinsche

    Christinsche Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    0
    Wow! Die is ja toll! :beifall: :freude:

    Echt schön! Haben die Pieper ja wieder was zum erkunden. :)
     
  9. Lamaja

    Lamaja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    41379 Brüggen
    Hi,

    die Arbeit kannst du dir sparen. Wenn ich das auf deinem Pic richtig gesehen habe, hast du knapp hinter der Voli eine Holvertäfelung an der Wand. Dahinter würden sich im Fall des Falles die Biester viel eher versammeln. Außerdem denke ich, dass die Verwendung von Silikon der Gesundheit deiner Kanis nicht sehr zuträglich ist.


    liebe Grüße
    Lamaja
     
  10. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Hallo Hilli!

    Glückwunsch zum neuen Käfig, den habt Ihr toll eingerichtet. :zustimm:
    Das ist doch auch die Farbe, die Ihr ausgesucht hattet, oder?
    Wo genau steht der Käfig jetzt (komme nach dem Urlaub natürlich mal vorbei zum gucken)?!
     
  11. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    hallo

    er stand beim einrichten vor dem Wohnzimmerschrank, der ist nicht vertäfelt , der ist aus Erle.
    Oder meintest du das längs liegende braune?Das sind Plexiglasscheiben die noch die braune Schutzfolie dran haben.
    Eingerichtet war er da noch nicht ganz,es fehlte noch die Schaukel für Dicki und Freßnäpfe. Der obere Ast ist so ziemlich freischwingend, also schaukelt leicht. Da haben alle drauf geschlafen.
    Aber sicher Tina.... kannst gerne kommen :freude:
    Er steht jetzt wieder in der Ecke an der Wand wo der alte Käfig stand. Ich habe den Standort früher schon mal gewechselt , aber da wollten sie nicht rein, da waren sie wesentlich unruhiger und sprangen ans Gitter. Ich weiß auch nicht warum es unbedingt diese Ecke sein muß.
    Es freut mich das er euch gefällt.
    Achja der Händler dachte das es die falsche Farbe sei , weil auf dem Karton weiß stand .Ich wollte ja sandbeige.@Polo
     
  12. Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Köln
    Hallo Hilli,
    kein Wunder das deine Kanarien sich darin wohl fühlen. Den hast du schön eingerichtet, ist das eine Wurzel oder eher ein Ast und wovon?
    Ab und zu mal mit heissen Wasserdampf reinigen sollte die Milben fernhalten, besser als Silikon in die Ritzen zu stopfen. Nachher knabbern deine Kanarien noch daran und ich denke das ist nicht sonderlich gesund für die.
    Gruss Iris
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Hilli

    Hilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    5.642
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    hallo

    ok... werde es dann mal so lassen , wie ihr schreibt. :)

    es sind Äste von einem Korkenzieherhasel, ich habe auch noch Äste von einem Kirschbaum , aber die sind voll mit Flechten und Moosen.Ich finde es zu schade diese abzu schrubben. Ich mag solche Äste , deswegen habe ich ihn in meinem Blumenkasten eingearbeitet.
     
  15. Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.655
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Köln
    Hallo Hilli,
    auf den Fotos im Kanarienfototread habe ich die Korkenzieherhasel dann auch erkannt. Der ist bei unseren Piepsern auch sehr beliebt. Wir bekommen im Herbst immer welche von unserem Vermieter wenn er den Busch trimmt.
    Gruss Iris
     
Thema:

abdichten ?

Die Seite wird geladen...

abdichten ? - Ähnliche Themen

  1. Balkontür abdichten

    Balkontür abdichten: Hallo zusammen! Womit habt Ihr Eure Balkon- / Terrassentür abgedichtet, damit Ihr die Tür öffnen könnt, die Birdies aber nicht stiften gehen....