Abends noch hungrig

Diskutiere Abends noch hungrig im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, mir ist aufgefallen dass Funny noch Abends Hunger hat. Pebbles wiegt 48 Gramm, der Hahn 42 Gramm und Funny 35 Gramm. Ich möchte Pebbles...

  1. Alula

    Alula Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    mir ist aufgefallen dass Funny noch Abends Hunger hat.
    Pebbles wiegt 48 Gramm, der Hahn 42 Gramm und Funny 35 Gramm.
    Ich möchte Pebbles und Bamm-Bamm eigentlich ungerne noch was geben, wegen ihrem Gewicht.

    Kann es sein, dass sie Funny dass Futter vielleicht wegfressen, dass sie noch so Hunger hat?
    Mir ist da so jetzt nichts aufgefallen, da sie sich beim fressen immer an den Näpfen abwechseln.

    Mit dem Versuch ihr was seperat mit meiner Hand was zu geben, klappt nur bedingt, da die anderen beiden natürlich auch kommen und dann was haben wollen.

    Als Alternative hatte ich es mit Grünfutter und einer Gräser Mischung probiert, aber ich glaube sie will eher die Körner haben, da sie das andere nicht wirklich angenommen hat.
    Könnt ihr mir vielleicht was diesbezüglich Raten, wie ich es besser mit der Fütterung machen kann, dass Funny nicht mehr so Hunger hat, ohne dass die anderen beiden noch zunehmen?

    Lieben Gruß
    Alula
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Munia maja, 19. März 2017
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.515
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Bayern
    Hallo Alula,

    ich nehme an, es handelt sich um Wellensittiche?
    Wer ist mit wem liiert?

    MfG,
    Steffi
     
  4. sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.032
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    schon mal überlegt das körnerfutter gegen abend zugeben?
    tagsüber eher grunzeug füttern und abends die körner. so haben deine wohlgenährten nicht die chance den ganzen tag über das napf zu leeren. so können sie sich abends den kropf voll schlagen und über nacht verdauen.
     
  5. Alula

    Alula Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    ja es sind Wellensittiche.
    Pebbles ist mit Bamm-Bamm zusammen und sie füttern sich auch ab und zu gegenseitig.
    sittichmac, also meinst du ich soll zuerst nur Grünfutter füttern und Abends dan das Körnerfutter?
    Ich hatte es andersrum versucht, aber das hatten sie ignoriert.
    Was ich auch mache ist, ich gebe nicht mehr ganze Teelöffel, da ich festgestellt hatte, dass sie da erst recht zunehmen. Deswegen bekommen sie nun 2 mal je 1/2 Teelöffel Körnerfutter.

    Liebe grüße
    Alula
     
  6. sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.032
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    einfach mal ausprobieren.
     
  7. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    23.159
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Alula

    welche Wellensittich-Art ist es denn? Da gibt es doch Grössenunterschiede und daher auch unterschiedliches Gewicht (wie bei den Menschen auch).
    KLICK

    2 x 1/2 Teelöffel Körnerfutter pro Schnabel, die Armen :nene:

    fliegen sie viel herum oder hocken sie nur auf der Stange?

    wie geht es ihnen inzwischen gesundheitlich: klick
     
  8. #7 Alula, 22. März 2017 um 17:17 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2017 um 17:28 Uhr
    Alula

    Alula Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    sie haben ein eigenes Zimmer und Freiflug gibt es dan gegen Mittag bis Abends. Zur Nacht gehts in die Voliere, da ich leider noch kein Nachtlicht habe und ich bisschen bedenken habe, wenn sie im Dunkeln draussen sind. Nicht dass sie irgendwas erschreckt und dan durch das Zimmer fliegen und sich verletzen.

    Sie haben paar Anflugsplätze die sie auch abwechselnd anfliegen. Eigentlich fliegen sie schon viel.

    Gesundheitlich geht es ihnen wieder gut. Ich hatte ihnen PT 12 ins Futter getan und sie Plustern nicht mehr. Auch so sind sie wieder ziemlich munter.
    Da habe ich mich schon sehr bewundert, wie sehr das geholfen hat, da Bamm-Bamm ja auch Antibiotikum bekommen hatte.

    Alle drei sind Hansi-Bubis und Pebbles ist mit Bamm-Bamm zusammen und sie verstehen sich alle drei zusammen eigentlich gut miteinander.

    Mit der Menge des Futters, ja das finde ich ehrlich gesagt auch bisschen merkwürdig...
    Aber gebe ich ihnen ganze Teelöffel zweimal am Tag, hatte ich die Erfahrung gemacht, dass zumindens die Weibchen damals ziemlich übergewichtigt wurden. Dies hatte dan leider auch Folge für die Gesundheit, deswegen gebe ich ihnen nun zweimal halbe Teelöffel. Als ich dann aber sah, dass sie noch Hunger haben, habe ich ihnen auch noch am Abend was gegeben, aber als ich sie dan wog hat Pebbles wieder zugenommen und wog 48 Gramm, während ihr Partner ein gutes Gewicht von 42 Gramm hatte.

    Liebe grüße
     
  9. Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.515
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Bayern
    Hallo Alula,

    die Partnerfütterung allein kann schon die Probleme mit dem Übergewicht bedingen, deshalb meine Frage nach der Paarzusammenstellung. Wie wäre es, wenn Du Funny auch einen Partner gönnen würdest. Vielleicht würde sich dann die Dominanz ein wenig verlagern und die Henne käme mehr zu ihrem Recht bei der Fütterung?

    MfG,
    Steffi
     
  10. Alula

    Alula Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Steffi,

    also meinst du, dass Funny zu wenig bekommt, weil die anderen beiden mehr vom Futter fressen und so ein Teil von "ihren" Futter auch?
    Bin ein bisschen überrascht. Ich hatte eigentlich immer gedacht so etwas wie eine Rangordnung gibt es bei Wellensittichen nicht? Also dass alle gleich viel fressen...

    Funny hatte mal ein Partner gehabt, aber Sunny ist durch ein unglück entflogen und wir haben ihn leider nicht mehr wiedergefunden. Weil sie allein war und sie Megabakterien hat, wollte ich auch ein Hahn für sie besorgen, der auch diese Krankheit hat. Da es aber zu dem Zeitpunkt kein einzelner Wellensittich abgegeben wurde, hatten wir uns entschlossen dann ein Pärchen zu holen, dass zur vermittlung stand und bei Pebbles auch diese Krankheit festgestellt wurde, kamen die beiden dan zu Funny.
     
  11. Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.515
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Bayern
    Nochmals hallo,

    mit den "Megabakterien" ist natürlich auch ein Gewichtsproblem zu erwarten.
    Wellis haben als Schwarmvögel eine absolute Rangordnung - nicht ganz so offensichtlich wie z.B. bei Hühnervögeln, aber es gibt immer auch dominante und "untergebutterte" Tiere. Wenn ein Vogel immer außen vor ist, weil ihm der Partner fehlt, ist das meistens das rangniedrigste Tier. Oft sind die Verdrängungen und Aggressionen unter den Vögeln gar nicht mal so deutlich sichtbar. Als "drittes Rad am Fahrrad" ;) wird Funny sicher das rangniedrigste Tier sein.

    MfG,
    Steffi
     
Thema:

Abends noch hungrig

Die Seite wird geladen...

Abends noch hungrig - Ähnliche Themen

  1. abends hängt welli kopfüber am gitter! und noch eine andere frage!

    abends hängt welli kopfüber am gitter! und noch eine andere frage!: hallo foris, sobald ich mich auf mein bett setze und meine wellis wissen, jetzt müssen sie schlafen, sind beide gleich am gitter und turnen rum....
  2. Warum knirscht mein Ära abends so stark mit dem Schnabel

    Warum knirscht mein Ära abends so stark mit dem Schnabel: Warum macht mein Papagei das
  3. Kanarienhahn spinnt Abends?

    Kanarienhahn spinnt Abends?: Hallo liebe Vogel Besitzer:) Ich habe heute mal wieder eine Frage an euch. Ich habe seit ca. 6 Jahren einen Kanarienhahn, welcher seit ca 3...
  4. Vogelrufe spät Abends nach der Dämmerung - Kautz oder Eule? (mit Audiofile)

    Vogelrufe spät Abends nach der Dämmerung - Kautz oder Eule? (mit Audiofile): Hallo, ich bin neu hier und dies ist mein erster Post. Es geht um eine Vogelbestimmung anhand der charakteristischen Uhrzeit und der Stimme....
  5. „Abends quietsch agil und morgens tot krank?“ - Stoffwechsel bei kleinen WF?

    „Abends quietsch agil und morgens tot krank?“ - Stoffwechsel bei kleinen WF?: Einen Versuch ist’s vielleicht wert …… Ein Thema in Cooperation von Tiffani und CoraB Liebe Foren-Kolleg(Inn)en! Hiermit komme ich der...