Abgabe ab wann möglich?

Diskutiere Abgabe ab wann möglich? im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo, meine ersten beiden Zebrafinkenjungtiere sind jetzt schon 2 Monate alt. Man erkennt bereits das Geschlecht, aber vollständig ausgefärbt...

  1. #1 renchen, 12.04.2007
    renchen

    renchen Guest

    Hallo,

    meine ersten beiden Zebrafinkenjungtiere sind jetzt schon 2 Monate alt. Man erkennt bereits das Geschlecht, aber vollständig ausgefärbt haben sie sich noch nicht. Meine Frage ist jetzt: Wann kann ich sie abgeben. Erst wenn sie vollständig ausgefärbt sind, oder geht das jetzt auch schon?

    Vielen Dank :D
     
  2. #2 Benne20, 12.04.2007
    Benne20

    Benne20 Guest

    ich habe meine mit 2 Monaten bekommen
    aber 3 wären bessser
     
  3. Moni

    Moni Guest

    Ist das nicht auch so wie bei anderen Vogelarten, am besten nach der Jugendmauser? Muss aber zugeben, ich weiß nicht wann die bei Zebrafinken abgeschlossen ist.
     
  4. #4 Munia maja, 12.04.2007
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    5.212
    Zustimmungen:
    263
    Ort:
    Bayern
    Hallo Renchen,

    Zebrafinken sind zwei bis drei Wochen nach dem Flüggewerden futterfest (im Alter von fünf bis sechs Wochen), da können sie schon von den Eltern getrennt und theoretisch auch an neue Besitzer abgegeben werden. Leider beginnen sie aber erst in diesem Alter mit der Jugendmauser und den ersten Gesangsübungen, so dass eine genaue Geschlechtsbestimmung erst später erfolgen kann. Falls der neue Besitzer eine Geschlechtsgarantie möchte, muss man also noch weitere zwei bis drei Wochen warten (bis zu einem Alter von gut 2 Monaten). Durchgemausert ins Adultgefieder sind sie spätestens mit drei Monaten.
    Im Gegensatz zu meinen Nonnen haben die Zebrafinken die "Frühabgabe" (also vor Beendigung der Jugendmauser) bisher problemlos toleriert und auch normal weitergemausert. Die Nonnen hingegen brechen sie ab - das passiert auch, wenn ich die Jungvögel von den Adultvögeln während der Mauser trenne.

    MfG,
    Steffi
     
  5. Moni

    Moni Guest

    Ah, wieder was gelernt, danke Steffi!
     
  6. sigg

    sigg Guest

    Man sollte überhaupt keine Vögel vor der Jugendmauser abgeben!!
    Ist im Interesse der Vögel.
    Es spricht alles dafür, meine lieben Tierfreunde!!
     
  7. #7 Munia maja, 13.04.2007
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    5.212
    Zustimmungen:
    263
    Ort:
    Bayern
    Hallo Siggi,

    ich persönlich behalte normalerweise meine Nachzuchten auch bis zur Beendigung der Jugendmauser. Allerdings sind gerade Zebrafinken sehr brutfreudig und beginnen auch sehr früh mit dem Verjagen der Jungen bzw. die Jungvögel beanspruchen auch früh ihr Territorium. Wenn ich die Vögel sowieso trennen muss, was spricht dann gegen die Abgabe...?

    MfG,
    Steffi
     
  8. #8 renchen, 13.04.2007
    renchen

    renchen Guest

    Vielen Dank,

    habe für mich jetzt auch beschlossen sie noch so lange zu behalten bis sie sich vollständig gemausert haben. Sie sehen so niedlich zur Zeit aus und ic bin selbst gespannt, wie meine kleine Henne am Ende aussieht. Dann müssen sie aber auch recht bald auseinander gesetzt werden, da es ein Pärchen ist. Beim Männchen erkennt man nämlich schon sehr gut den Bruststrich, an der Seite kommt das rotbraune Gefieder schon durch und sein Schnabel ist kräftig rot, bis auf die Spitze, die noch schwarz ist. Die Henne zeigt bis jetzt noch gar keine große Veränderung. Gut, d.h. ich warte noch ein paar Wochen.

    Vielen Dank :beifall:
     
  9. sigg

    sigg Guest

    Steffi, wenn ich Platzprobleme habe, sollte ich die Finger von der Zucht lassen!
    Anders herum wird auch ein Schuh draus.
    Ich möchte nun nicht schon wieder erörtern, warum und was für Gründe für eine Abgabe nach der Jugendmauser sprechen, denn dies wurde ja schon oft in epischer Breite diskutiert.
     
  10. Roxas

    Roxas Guest

    meine sind jetzt knapp über einen monat alt und fressen selbstständig, singen auch schon.

    aber zanken sich halt mit den eltern.

    soll ich die dann doch schon trennen, wenn ihr hier schreibt, das man sie erst nach drei monaten abgeben soll? ich will natürich nur das beste für die kleinen racker.

    wie bei meinen kaninchen, die gebe ich auch erst ab der 7. woche ab und nicht wie manche schon ab der 5.
     
Thema: Abgabe ab wann möglich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zebrafinken abgabebereit

Die Seite wird geladen...

Abgabe ab wann möglich? - Ähnliche Themen

  1. Abgabe vom Nachwuchs wann ist der richtige Zeitpunkt da?

    Abgabe vom Nachwuchs wann ist der richtige Zeitpunkt da?: Guten Abend, Ich habe ja nachwuchs, leider kannich nicht alle behalten also stellt sich unweigerlich die Frage wann den der richtige...
  2. Dringend! Abgabe Nymphensittichpärchen aus 37077 Göttingen

    Dringend! Abgabe Nymphensittichpärchen aus 37077 Göttingen: Hallo, ihr Lieben! Ich muss mich schweren Herzens von meinen Nymphensittichen Remus und Kira trennen. Leider können sie nur kurzfristig von einer...
  3. Ziegensittich Abgabe

    Ziegensittich Abgabe: Hallo, ich besitze seit vielen Jahren Wellis und Nymphies. Ich erhalte diese durch Notsituationen und kaufe keine. Ich pflege diese gesund. Nun...
  4. Abgabe von 2 Graupapageien

    Abgabe von 2 Graupapageien: Da mein Lebensgefährte vor 3 Monaten plötzlich verstorben ist und er die beiden gekauft hatte, muss ich mich leider schweren Herzens von ihnen...
  5. Wie alt sollte ein Papagei mindestens bei Abgabe sein?

    Wie alt sollte ein Papagei mindestens bei Abgabe sein?: Hallo zusammen :-)! Ich habe eine Frage an euch und hoffe ich stelle diese Frage im richtigen Forum :-D Und zwar würde mich interessieren, ab...