Abgabe unserer Amazonen

Diskutiere Abgabe unserer Amazonen im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallöchen, ich habe mal ein trautriges Anliegen. Auf Grund mehrerer privater Schicksalsschläge in der letzten Zeit sind wir gezwungen unsere 3...

  1. muffin

    muffin Guest

    Hallöchen,

    ich habe mal ein trautriges Anliegen.
    Auf Grund mehrerer privater Schicksalsschläge in der letzten Zeit sind wir gezwungen unsere 3 Venezuelamazonen abzugeben.
    Wir haben folgende Tiere:

    1 Hahn ca. 2 Jahre (Geschlechtsanalyse per Feder)
    1 Henne ca. 1 Jahr (Geschlechtsanalyse per Feder)
    1 Henne ca. 3 Jahre (Geschlecht lt Kaufvertrag).

    Der Hahn ist handzahm und kann sprechen.
    Die junge Henne ist eine Handaufzucht. Sie wurde noch ca. 14 Tage von uns gefüttert. Ist ebenfalls handzahm und hat vor fast gar nichts Angst.
    Die ältere Henne ist unser Sorgenkind. Wir haben sie von Privatleuten übernommen. Sie ist sehr ängstlich und hat Atemwegsprobleme.

    Wegen privater Probleme die ich hier nicht näher erläutern möchte müssen wir die Tiere bald abgeben.

    Nun sind wir auf der Suche nach einer Neuen Heimat für unsere Drei.
    Wir würden sie gerne irgendwo in einer Voliere oder in einem Vogelzimmer unterbringen. Auf gar keinem Fall kommt eine Abgabe in reiner Wohnungshaltung in Frage, da dann die Wahrscheinlichkeit zu groß ist, das die Tiere wieder abgegeben werden.
    Die Drei können sehr laut sein und gerade die ältere Henne hat ein Gräuschrepertoire drauf, das einem den letzten Nerv rauben kann.
    Vielleicht hat jemand einen Tip oder kennt jemanden der interesse an den Tieren hat.
    Abgabe aber nur nachdem wir uns die neuen Örtlichkeiten angesehen haben, denn wir geben die Tiere nur ab, wenn wir sicher sind, das sie dort gut aufgehoben sind.

    Der Preis für die Tiere ist VB.


    Wir haben auch schon daran gedacht sie in der Vogelburg im Taunus unterzubringen. Vielleicht war schon jemand von euch dort und kann uns etwas darüber Berichten.
    Was im Internet darüber zu lesen ist, klingt jedenfalls gut.
    Aber wir werden uns die Vogelburg auch noch persönlich ansehen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Oh je Thorsten,

    ihr müsst die Süßen abgeben? Manno, das tut mir sehr leid, v.a. für die Grünen...:(

    Ich hoffe, du findest für die 3 einen geeigneten Platz mit liebevollen Pflegeeltern.

    Du weißt, dass "Anzeigen" eigentlich nicht hierhin gehören.
    Mir persönlich (als Forenmitglied) wäre eine Vermittlung, wenn ich denn vor solch einer Aufgabe stehen müsste, an Forenmitglieder bedeutend lieber als an irgend jemanden aus dem Net.
    Deshalb lasse ich deinen Beitrag erst einmal stehen und hoffe, dass die anderen das auch so sehen (mal zu Kuni rüber schiel;) ).

    Ich gehe mal davon aus, dass dir ein guter Platz vor dem Geld steht...

    Was noch wichtig wäre:
    Du gibst die 3 nur zusammen ab, habe ich das richtig interpretiert? Gibt es unter den 3 Grünen schon ein festes Paar(sind zwar noch jung, kann ja aber sein)? Das wäre sicherlich wichtig zu wissen, wenn jemand z.B. einen Partner sucht und sich für deine 3 interessiert.

    Viel Erfolg und alles Gute für die 3 grünen Schatzis!!!
     
  4. nicolaus

    nicolaus Guest

    Hallo Thorsten,

    dass ist ja ein ganz trauriger Thread :(
    Ich weiß, Du möchtest die Tiere ungern in Privathand abgeben, aber: Bitte Bitte nicht in der Vogelburg ... Das haben Deine Teufelchen nicht verdient.

    Die Vogelburg ist wirklich sehr schön, man kann auch behaupten, dass die Volieren großzügig bemessen und mit Ästen dekorativ ausgestattet sind und und und.

    Es gibt aber auch Leute, die hinter diese Fassade kucken konnten.

    Ich bin mir ganz sicher, wenn die Abgabe nicht von heute auf morgen vollzogen werden muss, findest Du hier sicherlich sehr sehr nette Menschen, die die drei aufnehmen.
    Da die Tiere von der Vogelburg nicht angekauft werden, Du demzufolge wohl wenig Wert auf einen regulären Kaufpreis legst, könntest Du die drei Racker doch auch im Tierschutzforum inserieren, oder?

    Ich drücke Dir und den Amazonen auf jeden Fall die Daumen, dass sie ein neues, liebevolles Zuhause finden.
     
  5. muffin

    muffin Guest

    @ Sybille

    Deine Frage bezüglich der Verpaarung ist natürlich berechtigt.

    Also der Hahn und die junge Henne sind seit Monaten unzertrennlich.
    Es kommt auf gar keinem Fall in Frage das diese beiden getrennt werden.
    Wenn wir die beiden in andere Hände geben, werden wir das auch genauso schriftlich fixieren.

    Bei der andere Henne ist das so eine Sache. Sie ist das schwächste Mitglied und wird von den anderen beiden immer unterdrückt.
    Eigentlich sitzen die 3 nur zum schlafen zusammen, sonst geht die ältere Henne ihre eigenen Wege.

    Ich denke Sie könnte auch einzelnd abgegeben werden. Allerdings nicht zur Einzelhaltung sondern nur in Gesellschaft.

    Und was das Geld angeht, das ist uns völlig unwichtig.
    Hauptsache ist, das die Vögel ein gutes Zuhause bekommen.
    Wir können sie nur abgeben, wenn wir sicher sind das es ihnen sehr gut geht.
     
  6. #5 Bianca Durek, 12. April 2003
    Bianca Durek

    Bianca Durek † 06.08.2014

    Dabei seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
  7. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    ich habe auch meine Erfahrungen mit der Vogelburg gemacht, ich kann nicht schreiben dass sie positiv waren.
    Wenn es Vögel sind, die viel an den Menschen gewöhnt sind, dann würde ich sie in private Hände geben und nicht auf die Vogelburg oder einen Gnadenhof.
     
  8. muffin

    muffin Guest

    Danke das genügt.....

    Danke für die ganzen Antworten zur Vogelburg.

    Was ich bisher gehört habe genügt.
    Es steht fest das die Vögel auf gar keinem Fall in die Vogelburg kommen.
    Schließlich möchte ich sicher gehen das sie gut untergebracht sind wenn ich sie abgebe.

    Es ist ja auch noch etwas Zeit. Vielleicht finden sich ja noch Möglichkeiten bei Privatleuten.

    Möchte mich auf jedem Fall auch bei denen Bedanken, die sich per PN bei mir gemeldet haben.
     
  9. muffin

    muffin Guest

    @morgenstern33

    Hi,

    habe dir auf deine PN geantwortet.
    Da ich nicht ganz sicher bin ib du sie erhalten hast, habe ich hier noch kurz gepostet.

    Kannst dich ja nochmal melden, falls du nichts bekommen hast.
    Das mit der "0" hat mich nämlich etwas verwirrt.
     
  10. muffin

    muffin Guest

    Yuna hat eine neue Heimat gefunden

    Hurra,

    für unsere ältere Henne Yuna haben wir ein neues, tolles Heim gefunden.
    Auf der einen Seite bin ich sehr froh darüber, auf der anderen Seite macht es mich ach sehr traurig, wenn ich daran denke das sie bald nicht mehr bei uns ist.
    Aber sie bekommt dort einen Partner und fühlt sich dann hoffentlixh auch nicht mehr so alleine.
    Auf jedem Fall wird es ihr dort gut gehen und dieses Wissen hilft, um die traurigen Gedanken zu verdrängen.
     
  11. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Thorsten,

    dann wünsche ich Yuna alles Gute in ihrem neuen Zuhause!:)
    Nun bleibt eigentlich nur noch zu hoffen, dass sich Yuna mit ihrem zukünftigen Partner arrangiert und die beiden schnell Freunde werden...;)
    Schön, dass du für sie ein neues Heim gefunden hast.:)
     
  12. muffin

    muffin Guest

    Trennung fällt schwer....

    Wir haben am Samstag unsere Yuna zu ihren neuen Besitzern gebracht.

    Ich hätte nie gedacht wie schwer es tätsächlich ist sich von seinem geliebten Papageien zu trennen.
    Das Einzige was in dieser Situation hilft, ist das Wissen, das es unserer Yuna dort mit Sicherheit besser geht als bei uns.
    Sie hat einen Partner, der vom Wesen her genauso ist wie sie.
    Sie wird nicht mehr von unseren anderen Beiden unterdrückt und hat zwei liebevolle "Vogeleltern", die für ihre Papageien alles tun.


    Allerdings haben wir beschlossen das die anderen Beiden (Coco + Sunny) vorerst bei uns bleiben.
    Egal wie schwierig das in Zukunft wird, wir werden versuchen Sie trotzdem zu behalten.

    Der Abschied von Yuna war so schwer, das wir uns das kein weiteres Mal vorstellen können.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Frank m. Anhang, 23. April 2003
    Frank m. Anhang

    Frank m. Anhang Guest

    Hallo!

    Da ich gerade eine rießen Außenvoliere mit Innenzugang zu einer Scheune gebaut habe, habe ich jetzt ein richtiges Paradies mit viel Platz für meine 2 Mülleramazonen Rico und Pino, sodass es eigentlich schon Platzverschwendung ist:-) Solltet Ihr kein geeignetes Zuhause für Eure 2 finden, nehme ich die 2 gerne auf. Ich wohne auf einem Bauernhof und zu futtern gibts natürlich nur das beste:-) Platz bzw. Freiflug usw. ist da natürlich auch kein problem :-) Und mit den Müllern dürfte es ja keine Probleme geben...

    Email: nilrab@web.de

    Viele Grüße

    Frank m. Anhang
     
  15. Addi

    Addi Guest

    toll dass

    ihr die beiden behalten habt , ganz bewusst habe ich mich nicht zur aufnahme beworben . schön so , wenn mann anderweitig helfen kann ,damits so bleibt? PN me
     
Thema:

Abgabe unserer Amazonen

Die Seite wird geladen...

Abgabe unserer Amazonen - Ähnliche Themen

  1. Biete treuen Freund an - Gelbscheitelamazone sucht Besitzer mit Zeit

    Biete treuen Freund an - Gelbscheitelamazone sucht Besitzer mit Zeit: Biete einen treuen und menschenliebenden Gelbscheitelamazonen in liebevolle Hände an Wir haben einen eingetragenen (samt Geburtsurkunde und...
  2. Aymarasittich, (w), 7 Jahre, Bad Nenndorf (PLZ: 31542)

    Aymarasittich, (w), 7 Jahre, Bad Nenndorf (PLZ: 31542): Hallo, ich suche ein Zuhause für meine Aymara Henne. Sie ist 2011 geboren, jetzt also etwa 6/7 Jahre alt. Ihr Partner ist vor einer Woche...
  3. wir suchen einen aramann zu unserer gelbbrustarahenne 16 j

    wir suchen einen aramann zu unserer gelbbrustarahenne 16 j: wir möchten unsere aradame 16 j. nicht alleine halten und suchen nun den passenden arahahn . l.g. in 50189 elsdorf
  4. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  5. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...