Abgabevögel-was ist zu beachten?

Diskutiere Abgabevögel-was ist zu beachten? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Es wurden uns 2 Graue angeboten die wir übernehmen könnten und wir haben sie uns auch schon angesehen. Es handelt sich um einen Wildfang (Hahn)...

  1. taxi15

    taxi15 taxidriver

    Dabei seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91413 Neustadt/Aisch
    Es wurden uns 2 Graue angeboten die wir übernehmen könnten und wir haben sie uns auch schon angesehen. Es handelt sich um einen Wildfang (Hahn) alter unbekannt, und einer Handaufzucht 3 Jahre alt.
    Die Leute bei denen er war müssen sie abgeben weil der Mann eine Allergie hat.
    Was muss man bei solchen Vögeln beachten, und was haltet ihr von einem Wildfang? Kaufen würde ich ja keinen WF aber nun ist er halt mal hier.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Adelheid, 1. Mai 2008
    Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Taxi 15
    Als ich habe vor Knapp 2 Jahren einen WF übernommen und es hat fast 1 Jahr gedauert bis er die panische Angst vor Händen und Blickkontakt überwunden hatte .Heute fliegt er frei und nimmt Futter aus der Hand aber die krassen Urwaldgeraüsche waren anfangs sehr laut und ich echt froh das ich keine Nachbarn habe.
    Aber eine Chance hat er allemal verdient und wenn die zwei ein Paar sind und der andere zahm wird das irgendwann mit ganz viel Gedult auch klappen.
    Habt ihr die denn schon bei euch???
    Gruss Elke:zwinker:
     
  4. taxi15

    taxi15 taxidriver

    Dabei seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91413 Neustadt/Aisch
    nein am samstag wollen wir uns mit den besitzern treffen und mal über alles plaudern,angeschaut haben wir sie nämlich beim zoofachhändler wo sie momentan untergebracht sind,und ich möchte sie schon bald da weg haben,auch wenn mein vogelzimmer noch nicht ganz fertig ist.
     
Thema: Abgabevögel-was ist zu beachten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Abgabe von Graupapageien - was ist zu beachten?

Die Seite wird geladen...

Abgabevögel-was ist zu beachten? - Ähnliche Themen

  1. Handaufzucht & Kauf - ist hier etwas zu beachten?

    Handaufzucht & Kauf - ist hier etwas zu beachten?: Hallo zusammen, wir haben uns für die Bourkesittiche entschieden und hatten fürher schon Wellensittiche. Ein großer Montanakäfig ist in silber...
  2. Graupapageien Anschaffung was beachten?

    Graupapageien Anschaffung was beachten?: Hallo erstmal da ich mich schweren Herzens von meinen beiden Halsbandsittichen trennen musste (umzug nach Südafrika) und jetzt das Gefiederte in...
  3. Wir haben seit kurzem Kanarienvögel :-), was müßte man für "Freiflug" alles beachten?

    Wir haben seit kurzem Kanarienvögel :-), was müßte man für "Freiflug" alles beachten?: Hallo, ich bin ganz neu hier im Forum! Wir haben seit Anfang Juni zwei Kanarienvögel namens "Isabella und Max". Wir freuen uns alle über die...
  4. Einfuhr von Kardinälen! Was muss ich beachten?

    Einfuhr von Kardinälen! Was muss ich beachten?: Frage 1: Ich möchte gerne verschiedene Arten von Kardinälen in unsere Landen holen. Was muss ich bei der Einfuhr beachten?????? Frage 2:...
  5. Brieftauben verkaufen - was beachten?

    Brieftauben verkaufen - was beachten?: Hallo :) Da die Suchfunktion mit nicht weiterhelfen konnte, erstelle ich jetzt ein neues Thema. Falls ich einen dazu passenden Thread übersehen...