Abgefallene Kralle

Diskutiere Abgefallene Kralle im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Einer meiner Nymphis hat seit längerem einen abgefallene Kralle. Die hatte er schon alls wir ihn bei der Züchterin abholten. Sie sagte,...

  1. anja95

    anja95 Mitglied

    Dabei seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    6300 Zug
    Hallo!

    Einer meiner Nymphis hat seit längerem einen abgefallene Kralle.
    Die hatte er schon alls wir ihn bei der Züchterin abholten. Sie sagte, der würde wieder nachwachsen und das sei, weil die alten Besitzer ihm ein Schnürchen um den Zeh gebunden haben:(.
    Ich habe jetzt einen Monat lang gewartet um zu schauen wie sich das entwickelt und es sieht noch genau gleich aus.

    Soll ich zum TA gehen oder wird das nichts bringen, weil es schon zu lange so ist?


    (Kann euch ein Bild zeigen aber weiss nicht mehr auf welcher Seite ich es verkleinern kann:~)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bennamucki, 5. Januar 2008
    Bennamucki

    Bennamucki Guest

    Also ich würde sagen, wenn die Krallenanlage mit ab ist, dann wird da auch nichts mehr wachsen können.

    Aber ich kann mir jetzt so auch nicht konkret vorstellen, wie der Zeh aussieht. Ist noch etwas von der Kralle zu sehen? Ist eine Wunde zu sehen?

    Wegen dem Einstellen von den Bildern, kann ich Dir leider nicht helfen. Da hoffe ich auf die anderen User. In diesem Forum habe ich noch keine Bilder eingestellt.
    Aber Bilder kannst Du mit Irfanview verkleinern.
     
  4. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.246
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Anja

    genau wie Bennamucki kann ich mir jetzt auch nicht so richtig vorstellen, wie die Zehe deines Nymphen aussieht. Nur, dass ein Schnürchen um seine Kralle gewickelt war, das ärgert mich. Wozu soll das gut sein, ausser um Krallen zu verlieren.... möchte das jetzt nicht verharmlosen, doch dein Nymph kann froh sein, dass er nicht die ganze Kralle wegen diesem blöden Schnürchen verloren hat *schnaub&schimpf"

    Ob die Kralle nachwachsen wird, kann ich dir allerdings nicht sagen. Denke auch, dass ein TA in so einem Fall nix, oder nicht viel machen kann. Wenn dein Nymph sonst keine Krankheitsanzeichen zeigt, wenn er trotzdem klettern kann, und ansonsten munter ist, dann kann ich dir nicht mehr empfehlen, als auf eine ausreichene Vitamin- und Mineralienzufuhr, und ausgewogene Ernährung zu achten.

    Bilder einstellen: ganz normal auf "antworten" klicken, dann nach unten scrollen. Im Fenster "Zusätzliche Einstellungen" den Button "Anhänge verwalten" anclicken, und das Foto von deinem Rechner hochladen. Evtl. muss es noch verkleinert werden, weiss jetzt die maximale Grösse leider nicht auswendig. Sollte das Foto zu gross sein, dann erscheint ne Meldung, und dort steht dann die maximale Grösse.
     
  5. RubinHo

    RubinHo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cool Cologne
    Bei einem meiner Nymphensittiche fehlt auch eine kralle, der züchter meinte die hätte er bei einem Streit mit einem anderen verloren....:+schimpf :(

    da is auch nix nachgewachsen und wird auch nix mehr wachsen....

    Ihm gehts aber trotzdem gut er kann genauso gut fliegen, landen und klettern wie seine Partnerin :prima:!
     
  6. #5 Herrsandro, 1. April 2008
    Herrsandro

    Herrsandro Mitglied

    Dabei seit:
    18. März 2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    HI!!
    Meine lutino henne fält leider auch eine kralle die sie bei einem streit verloren hat.:( Ist jetzt auch ungäfer nen monat lang her.

    Sandro
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Laura*

    Laura* Mitglied

    Dabei seit:
    5. Juni 2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    kleines Dorf in Bayern
    hallo!

    Ich hatte mal einen Singsittich der auch eine Kralle verloren hatte die ist nicht mehr nach gewachsen, zusätzlich hatte er noch eine kralle die nach oben gewachsen ist! Er ist aber sehr gut klar gekommen!

    LG Laura*
     
  9. Kasper

    Kasper Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ,
    bei meiner Amazonenhehne ist auch eine Kralle abgefallen (die immer schon verdickt und relativ lang war).Man sah aber von anfang an eine kleine Spitze
    der neuen Kralle die auch langsam wächst.Ich hoffe es wird dann eine normale
    Kralle wieder.

    MfG
     
Thema:

Abgefallene Kralle

Die Seite wird geladen...

Abgefallene Kralle - Ähnliche Themen

  1. Gouldamadinen Kralle stirbt ab

    Gouldamadinen Kralle stirbt ab: Vor paar Tagen hab ich bemerkt das bei einer meiner Gouldhennen die hintere Kralle schwarz geworden ist, ein kleines Stück wo die Kralle rauskommt...
  2. fehlende Vorderkrallen Mohrenköpfe

    fehlende Vorderkrallen Mohrenköpfe: Hallo zusammen, ich möchte gerne Mohrenkopfpapageien halten und später züchten. Mir wurde jetzt ein Paar angeboten , bei einem Vogel fehlt eine...
  3. Krallen zu lang?

    Krallen zu lang?: Sind die Krallen von meinem Hahn zu lang? Probleme beim Laufen sind mir noch nicht aufgefallen. Ansonsten müssen wir sie schneiden, wollte mal...
  4. Kanarienvogel beißt Zehe blutig.

    Kanarienvogel beißt Zehe blutig.: Moin. Es geht um einen Kanarienvögel den auf den ich während dem sie vereist sind aufpassen soll. Das Problem ist nun das er sich andauernd an...
  5. Kralle meines Wellis

    Kralle meines Wellis: Kann mir jemand sagen was das an der linken und an der rechten kralle jeweils ist? Ist nun seit mindestens einer Woche und ändert sich quasi nicht!