Abnahme durch rupfen?

Diskutiere Abnahme durch rupfen? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hab dann mal nach langer zeit auch mal wieder ne frage bezüglich der nymphen..... fee und snow sind ja nun schon länger ein festes paar.....und...

  1. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Hab dann mal nach langer zeit auch mal wieder ne frage bezüglich der nymphen.....

    fee und snow sind ja nun schon länger ein festes paar.....und snow krault sie auch immer ausgiebig.....jedoch leider zu ausgiebig.....hab meine fee schon lange nicht mehr mit einer haube gesehen und am hinterkopf sind auch kaum noch federn.....und manche schwungfedern sind auch schon mal für ne zeit futsch....

    aber lieben tun sich beide über alles.....der eine ist immer wo der andere ist und fee hält auch fleißig ihr köpfchen weiter hin.....obwohl ihre schöne haube gar nicht mehr zu sehen ist....

    nun meine frage....kann es denn sein das ihr das liebevolle rupfen doch etwas zu schaffen macht?.....sie ist von meinen sechsen die schmalste.....das war sie übrigens damals noch nicht so....gut propper war sie nie.....aber so....

    oder scheint das jetzt nur so weil ich soviele federn fehlen????

    bluna meine ungeliebte henne verscheucht sie auch immer dort wo sie grad sitzt....hab das gefühl sie hat ein wenig viel streß....

    muß ich mir gedanken machen oder ist es alles noch im normalen rahmen...?????
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    also im Rahmen befindet sich das Verhalten der beiden nicht mehr, aber ich fürchte, es wird sich auch wenig ändern lassen.

    Nymphensittiche scheinen sehr häufig zu der Unart zu neigen, Ihren Partner zu rupfen.

    Die Meinungen über die Ursachen gehen weit auseinander, die einen vermuten, das Rupfen übertrage sich im Nestlingsalter von den Eltern auf die Jungen, andere gehen von körperlichen Mangelerscheinungen aus wie Vitamin-K-Mangel.

    Mein Hahn hat seine Henne auch gerupft. Mit Vitamin-K-Gaben und einer unterstützenden Bachblütentherapie war das Problem in den Griff zu bekommen, zumindest habe ich im frühen Stadium verhindern können, dass er seiner Pearl den Kopf ganz kahl gerupft hat.

    Nun, es kann auch sein, dass ich einfach Glück hatte.

    Es gibt zig andere Fälle, in denen man damit leben muss, dass ein Vogel seinen Partner regelmäßig nackt macht. Eine Patenttherapie gibt es m.E. nicht.

    Zum Lesen habe ich Dir ein paar Links rausgesucht:

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=106975&highlight=charlie+m%E4di

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=114639&highlight=charlie+m%E4di

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=52459&highlight=charlie+m%E4di

    Zu meinen Erfahrungen mit Bachblütentherapie:

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?t=41107&highlight=bachbl%FCten+dicker
     
  4. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    danke dir stefan.....werde mir die links mal in ruhe durchlesen.....

    was ich halt noch so beobachten konnte ist wenn sie halt mal nicht so will wie er das will dann zupft er einfach mal so im gefieder rum....

    hatte erst einen von den anderen im verdacht.....aber irgendwann konnte ich das handeln dann auch beobachten...

    was halt schön ist das sie nun wirklich ein richtiges paar sind....jedoch wohl ein wenig zu heftig...das ständig federn fliegen...

    aber kann es denn sein das sie dadurch unter streß gerät und etwas schmaler geworden ist?????

    wäre schön das noch zu wissen......
     
  5. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hast Du denn den Eindruck, dass er sie irgendwie unter Druck setzt und beengt?

    Es kann schon sein, dass der Vogel in Stress-Situationen an Gewicht verliert, aber dazu müsste die Henne schon andauernd verfolgt und bedrängt werden.
     
  6. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    ne so schlimm ist es eigentlich nicht.....vor allem weil sie ja auch seine nähe sucht und umgekehrt....und wenns ihr zuviel wird dann weißt sie ihn auch schon mal in die schranken....

    aber vielleicht täuscht das optisch einfach nur weil ihr halt soviel federchen fehlen
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Kann schon sein, wenn Du Dir mal die Bilder von Kojak anschaust hier im Forum, der sieht durch den "Geierkopf" auch dünner aus als ein Vogel mit vollem Kopfgefieder.
     
  9. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    ja ist ja eigentlich auch logisch.....wenn da paar federchen fehlen das man dann automatisch dünner ausschaut....

    aber sie war und wird wohl immer meine kleine arme maus bleiben....
     
Thema:

Abnahme durch rupfen?

Die Seite wird geladen...

Abnahme durch rupfen? - Ähnliche Themen

  1. Nackte Geier

    Nackte Geier: Hallo, Da mir langsam die Ideen/ Ansätze ausgehen frage ich mal hier nach. Hat jemand einen Halsbandsittich, der sich stark gerupft hat, und das...
  2. Hilfe Ara rupft sich!

    Hilfe Ara rupft sich!: Hallo liebe Leute! Ich brauche Eure Hilfe! Ich habe seit mehreren Jahren Gelbbrustaras (ein Männchen-Weibchen Geschwisterpaar Naturbrut 2014, ein...
  3. Hilfe ich habe 2 kleine Rupfer :-(

    Hilfe ich habe 2 kleine Rupfer :-(: Hallo, ich habe seit 3 Jahren wieder Agaporniden. (früher schonmal Pfirsichköpfchen) Zuerst ein Russköpfchenpaar, leider von einem Züchter für den...
  4. Kanarienvogelmädchen rupft dem Männchen die Schwanzfedern

    Kanarienvogelmädchen rupft dem Männchen die Schwanzfedern: Hallo. Ich habe ein kanarien männchen und ein Weibchen in einer vogelvoliere. Ich habe sie erst seit ein paar Tagen. Das Männchen hat seit heute...
  5. Rupfen trotz Partner und Spielzeuge.

    Rupfen trotz Partner und Spielzeuge.: Hey. Hab 2 Mohrenkopfpapagein, das männliche rupft sich, obwohl ich 100te Euros für Spielzeuge ausgegeben habe und eine riesen Voliere gekauft...