Achterbahn der gefühle

Diskutiere Achterbahn der gefühle im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo kLeiNe, das agaporniden (oder auch andere sittiche oder papageien ) vor der hand scheu zeigen jedoch vor dem kopf nicht kenne ich zur...

  1. Gertrud

    Gertrud Gertrud

    Dabei seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Karlsruhe
    Hallo kLeiNe,

    das agaporniden (oder auch andere sittiche oder papageien ) vor der hand scheu zeigen jedoch vor dem kopf nicht kenne ich zur genüge .mein allererstes rosenköpfchen (line)flog mir ,wenn ich schularbeiten machte und am schreibtisch saß immer auf den kopf und beäugte was ich da tat.aus der hand nahm sie etwas zögerlich hirse ( ich kenne kaum einen vogel der hirse auf dauer widerstehen kann).Meine jetzigen vögel sind alle sehr zutraulich und fliegen mich immer an, wenn ich in die voliere gehe.beliebter landeplatz ist auch hier immernoch der kopf.das sie so zahm sind kommt daher,dass ich mal umständehalber jungvögel aufziehen musste , weil die henne in einem anderen kasten schon wieder ein ei gelegt hatte als ihre küken fast flügge waren.und nicht mal der hahn sie weiterfütterte. als sie selbständig waren integrierte ich sie wieder in die gruppe und die anderen schauten sich das freche verhalten schnell ab.aber so " streichelzahm" wie manch andere papageien sind agas eigentlich nicht .sie sind viel zu sehr mit sich und ihrem partner beschäftigt.dabei sind sie sehr neugierig und spielerisch veranlagt. meine klettern gern auf mir herum und knipsen mir löcher ins t-shirt und stehen auf alles was glänzt.ich habe auch angefangen sie zu klickern (auserhalb der brutzeit) und bin erstaunt was man damit erreichen kann.wenn ich mir dein beitrag so anschaue wäre das direkt was für deinen greenback.
    chalotte hat dazu was ins clickertraining geschrieben-"gugst einfach mal"

    viele grüße und vor allem viel spass
    Gertrud
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kLeiNe

    kLeiNe Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Naja da ich hier im agaporniden bereich öfters schreibe und im wellibereich niemanden "kenne" möcht ich hier meinen schmerz von der seele schreiben.
    Da jetzt meine cousine auf besuch hier war und ich direkt damit konfrontiert wurde habe ich es versucht zu verdrängen.
    Tut leid dass es sich nicht um das thema aga handelt aber ich bin so endlos traurig.
    Ich bin genau letztes we von sa. auf so. weggefahren als ich zurück gekommen bin sah ich jerry, meinen welli, tot in der voli liegen.sofort nahm ich ihn raus und sah ob es noch ne chance gebe. nichts :( seine äuglein waren schon etwas eingefallen.
    ich liebe all meine tiere aber jerry war mein liebling und zugleich sorgenkind. Er hatte eine schnabel /krallenfehlstellung und war sehr stressanfällilg.
    schei.... heul grad die seele aus dem leib.
    ihm war nichts anzumerken aber ich habe ihn die letzten 2-3 tage vermehrt beobachtet. ich hatte irgendein seltsames gefühl. jetzt weiß ich auch warum...
    mich macht das so fertig. hab ich ihm einer stresssituation ausgesetzt die er nicht verkraftet hat? zu dünn war er nicht - hab ihn abgetastet.
    ich bin so wütend auf mich selbst dass ich so blind war.
    Er war so lebensfroh. als ich ihn 04 bekommen habe (abgabewelli) da war er der außenseiter. mittlerweile hat er sich so gut integriert gehabt und hat vor 3-4 monaten mit meinem neuzugang seine große liebe gefunden. die zwei waren am knutschen und turteln, auch am tag der abfahrt.
    Da aber vor ca 1 1/2 monaten meine henne aufgrund eines herzfehlers verstorben war und der andre hahn mir so leid tat und niemand einen abgabewelli hatte und verzweifelt suchte, holte ich eine weitere henne hinzu (letzte woche) in der hoffnung dass sich der solo herr mit ihr verpaart und ich 2 pärchen habe.
    und nun :( wieder drei. hab total panische angst wieder einen welli dazu zu holen. wenn jemand meine geschichte kennt, der weiß auch warum:
    2005 April-juli 2 Wellis
    2005 Dezember: 3 Wellis
    2006 2 Wellis

    ich glaub ich bin verflucht oder bring unglück mit mir mit.

    Jerry ich liebe dich so und du fehlst mir und deinen freunden.
    Wir werden dich NIE vergessen. du warst so ein sonnenschein.
    die zeit in der du bei mir warst war herzallerliebst und du warst ein süßer hübscher Sonnenschein. Ich hoffe dir gehts da gut, wo auch immer du bist , und ruhst dich aus. Wir lieben dich
     
  4. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Oh man, das ist ja echt traurig:traurig:
    Laß dich mal ganz, ganz feste drücken:trost: :trost:
    Ganz schön heftig, so viele Wellis in so kurzer Zeit zu verlieren. Ich kann
    verstehen, daß bei dir solche Gedanken aufkommen.
    Aber du darfst dir keine Schuldgefühle einreden. Ich weiß, daß ist gut gesagt.
    Mich selber plagen auch Schuldgefühle, weil ich letztes Jahr kurz aufeinander
    zwei meiner Wellis hab einschläfern lassen müssen. Und ich bin mir überhaupt
    nicht mehr sicher, ob ich das richtige getan habe:? Ich rede mir ein, sie
    hätten noch ne Chance gehabt.
     
  5. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo kLeiNe,

    laß Dich auch von mir mal ganz lieb :trost:

    Ich weiß, wie schwer so ein Verlust ist, aber manchmal steht es leider nicht in unserer Macht. :traurig:

    Troste Dich vielleicht damit, daß Jerry die Zeit, die er bei Dir hatte, ein schönes Leben hatte und erinnre Dich an die schönen Stunden mit ihm. Manchmal hift das ein kleines bisschen, denn wer weiß, wie er es woanders gehabt hätte.

    Das darfst Du so nicht denken. Versuche doch all Deinen anderen Vögel nun nicht mit Pessimismus entgegenzukommen, sondern schenke ihnen auch die Aufmerksamkeit und Liebe, denn sie brauchen Dich doch!

    Gabz liebe Grüße von Gabi [​IMG] [​IMG]
     
  6. kLeiNe

    kLeiNe Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    *seufz*
    ich hab einfach panische angst dass wenn ich einen neuen piepmatz hinzuhole dass ich mich von einem anderen sofort wieder verabschieden muss.
    in der kurzen zeit sind so viele vögel von uns gegangen... da reagier ich einfach so.
    natürlich hat es jerry gut gehabt. das denk ich auf jeden fall. denn viele leute wollen "so einen welli" der anders aussieht nicht. aber er war herzallerliebst.
    hab einfach nicht damit gerechnet. überhaupt nicht! wie ein schlag ins gesicht.
    es tut mir weh das ich in den letzten stunden nicht bei ihm war.

    hier ist übrigens jerry (der blaue) zu sehen. das foto enstand ca. 1 woche bevor er von uns gegangen ist. :(
    [​IMG]
     
Thema:

Achterbahn der gefühle

Die Seite wird geladen...

Achterbahn der gefühle - Ähnliche Themen

  1. Papageien-handeln-nach-Gefuehl

    Papageien-handeln-nach-Gefuehl: http://www.n-tv.de/wissen/Papageien-handeln-nach-Gefuehl-article3219241.html
  2. Henry & Nicci gemischte Gefühle

    Henry & Nicci gemischte Gefühle: Hallo zusammen, ich berichte mal wieder von Henry (3 Jahre) und Nicci (1 Jahr). Die Zwei sind wohl auf und verstehen sich super, ei sei denn es...
  3. Flaues Gefühl im Magen und Freude machen sich breit

    Flaues Gefühl im Magen und Freude machen sich breit: Hallo liebe Graupi-Freunde, bei mir macht sich schön langsam ein flaues Gefühl in der Magengegend breit.:nene: Wir machen seit dem wir...
  4. Kleiner Columbo - große Gefühle

    Kleiner Columbo - große Gefühle: [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]
  5. Gemischte Gefühle

    Gemischte Gefühle: Hi Leute ich bin jetzt auch wieder da.... ich hoffe es geht euch allen gut und auch euren Piepsern... Meinen geht es sehr gut nur ich weiß nicht...