Achtung Betrüger!!!

Diskutiere Achtung Betrüger!!! im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Im Vogelnetzwerk gibt es vermeindlich seriöse "Züchter" die angeblich gesunde Tiere zum Verkauf anbieten, dieses dachte ich anfangs auch. Ich...

  1. #1 taubenzucht, 4. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Februar 2008
    taubenzucht

    taubenzucht Mitglied

    Dabei seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Im Vogelnetzwerk gibt es vermeindlich seriöse "Züchter" die angeblich gesunde Tiere zum Verkauf anbieten, dieses dachte ich anfangs auch.
    Ich habe mir Gelbwangenkakadus gekauft und bin am nächsten Tag zu einem Tierarzt gegangen zwecks einer Ankaufuntersuchung.
    Dabei stellte er fest, das eines dieser Tiere eine sehr hochgradige PDD-erkrankung hat, welche nicht heilbar ist.
    Daraufhin kontaktierte ich Ihn telefonisch und teilte den Befund mit.
    Ich forderte Ihn auf den Kauf rückgängig zu machen, darauf bekam ich zur Antwort er habe das Geld ausgegeben und wäre arbeitslos.
    Doch er bietet im Netz weitere teilweise artgeschützte Vögel an ( Kakadus, Aras etc)
    Diese Person benutzt mehrere Namen und Adressen als Verkaufszweck. verschiedene Adressen bzw. Telefonnummerkombinationen werden verwendet
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wibbe

    wibbe Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. Februar 2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40822 Mettmann
    Au, Au,

    Sehr gefährlich, Name Adressen oder Telefonnummern im Netz zu veröffentlichen. Auch wenn die Vorwürfe stimmen. Bleibt es immer noch eine Verletzung des Persönlichkeitsrechts.
     
  4. #3 Geierhirte, 4. Februar 2008
    Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Nabend.

    So schlimm diese Angelegenheit auch ist...Namen und weitere persönliche Daten darfst du hier im Forum leider nicht nennen. Daher habe ich diese Angaben aus deinem Beitrag entfernt, auch wenn du andere Leute nur vor diesem Mann warnen möchtest.
    Ich würde dir empfehlen, einen Anwalt einzuschalten und ggf. Anzeige zu erstatten.

    LG, Olli
     
Thema:

Achtung Betrüger!!!

Die Seite wird geladen...

Achtung Betrüger!!! - Ähnliche Themen

  1. Sperberweib? Achtung - nichts für schwache Nerven!

    Sperberweib? Achtung - nichts für schwache Nerven!: Hallo, könnte mir jemand bitte helfen bei der Bestimmung? Sie (oder er?) hat eine Türkentaube zum Abendbrot erwischt. [ATTACH] [ATTACH]
  2. Achtung! Gesundheitsrelevant

    Achtung! Gesundheitsrelevant: Neuartige Wurminfektion in Deutschland Hundehautwurm in Brandenburg Bunthörnchen-Virus tötet drei Züchter Schönes WE :vogel:
  3. Achtung: Filmtip

    Achtung: Filmtip: Link zum Fernsehtip im Forum Klick
  4. Betrug

    Betrug: Eine ganz heikele Geschichte,würde evtl. jemand aus dem Forum von einem Züchter aus Baden-Würtemberg betrogen? Bitte nur per PN,da die Geschichte...
  5. ACHTUNG: Der Jungvogel und die Dachrinne

    ACHTUNG: Der Jungvogel und die Dachrinne: Hallo, Vor knapp 2 Wochen fand ich in der Dachrinne (ich Wohne im Dachgeschoss) eine Jungtaube, die sich bis jetzt in der Dachrinne aufhält und...