Achtung Halsi Liebhaber, HILFE!

Diskutiere Achtung Halsi Liebhaber, HILFE! im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Halsiliebhaber, wer kann noch superschönen Halsis ein neues und dauerhaftes Zuhause bieten??? 1. Halsbandsittich 12 Jahre, beringt, Hahn,...

  1. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo Halsiliebhaber,
    wer kann noch superschönen Halsis ein neues und dauerhaftes Zuhause bieten???

    1. Halsbandsittich 12 Jahre, beringt, Hahn, grün und schön gezeichnet, freundlich und kein Schreier! Kontakt über die info@vogelnothilfe.de

    2. Wunderschöner großer, traumhaft gefärbter Halsbandsittich,vertrauensvoll und freundlich. Überhaupt nicht ängstlich, er hatte gute Menschenerfahrungen gemacht, er ist kein Schreier und wirklich ein außergewöhnlicher Vogel. Er wartet im Tierheim in Köln-Zollstock auf einen Vogelfreund, der ihn auch wirklich versteht und er möchte sehr gerne mit einigen Kumpels durch die Gegend düsen oder zu einem bereits vorhandenen Halsi ziehen.

    3. Ein Duo in BLAU! 2 sehr schöne Halsis, die ganz dringend aus dem Tierheim Köln-Zollstock ausziehen möchten, um in einer großen Voliere herumzutoben und sich auf einige Kumpels freuen würden.

    Kontakt auch über die www. Vogelnothilfe.de oder direkt beim Tierheim Köln-Zollstock -Herrn Lessing-

    Im Tierheim Siegen sitzen Halsis ein, hier ist die Ansprechpartnerin Frau Dehne, die Leiterin des Kleintierhauses.

    Bitte bevorzugt Vögel aus dem Tierschutz, wenn ihr mit der Einschränkung klarkommt, dass diese Vögel nicht zu Zuchtzwecken abgegeben werden. Die Halsis , die hier beschrieben werden, benötigen am dringendsten ein neues und dauerhaftes Zuhause:trost: sind freundliche und nicht traumatisierte Tiere. Bitte gebt ihnen ein neues Zuhause!

    Herzliche Grüße
    Andra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OnkelMichi, 8. Mai 2009
    OnkelMichi

    OnkelMichi Halsbandsittichsklave

    Dabei seit:
    26. Oktober 2007
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Mettmann
    Hallo,

    besteht die Möglichkeit, sich die Vögel in Köln vorher anzuschauen? Das soll jetzt nicht nach Supermarkt klingen, ich hoffe, Du verstehst, wie es gemeint ist. :)
     
  4. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo guten Morgen,
    natürlich kann man sich den Hübschen ansehen!!! Sogar heute ist dort von 10.00 -13.00 Uhr. Herr Lessing ist der zuständige Tierpfleger.

    Also auf nach Köln Zollstock! Ja und da gibt es noch das blaue Paar......

    und gestern wurden 3 nachelige Halsi Babys zur Aufzucht bei meiner Kollegin abgegeben. Man hatte im Kölner Raum Bäume gefällt und da purzelten die kleinen Wichte aus ihrer Baumhöhle 8(:+schimpf

    Wer also in einigen Wochen den aufgepäppelten Halsi Kids ein gutes Zuhause anbieten kann, der kann über mich den Kontakt herstellen. Die Kleinen sitzen im Wärmekasten und werden stündlich ernährt:trost:

    Herzliche Grüße
    Andra
     
  5. #4 Snoopy74, 9. Mai 2009
    Snoopy74

    Snoopy74 Vogeleltern

    Dabei seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    0
    Ach gott nein, die Armen!8(

    Und die Armen Eltern suchen sie jetzt bestimmt!:(
     
  6. #5 OnkelMichi, 9. Mai 2009
    OnkelMichi

    OnkelMichi Halsbandsittichsklave

    Dabei seit:
    26. Oktober 2007
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Mettmann
    Hallo,

    wir waren heute vormittag dort. Der große wunderschöne Vogel ist ein großer, relativ zahmer Alexandersittich, KEIN Halsbandsittich. Der Vogel wird wahrscheinlich kaum zu vermitteln sein. Die Halter großer Alexandersittiche in NRW kann man wahrscheinlich an einer Hand abzählen. Wir würden ihn aufnehmen, wenn wir Platz für ihn hätten.

    Das blaue Duo ist sehr hübsch. Die Henne sieht zwar sehr nackt, aber auch sehr munter und sehr fit aus. Derzeit überlegen wir, ob und wo wir Platz für die beiden hätten. Unsere Zimmervoliere ist komplett voll, daher bräuchten wir zuerst eine neue Voliere, in der wir sie unterbringen könnten. Wir haben mit Herrn Lessing verabredet, dass wir uns spätestens nächsten Samstag noch mal bei ihm melden.

    Die Geschichte mit den Halsi-Babys ist wirklich grausam. Die armen kleinen. Gibt es da nicht eigentlich Regeln, dass Bäume vorher auf Nester untersucht werden müssen? Oder bilde ich mir das nur ein?
     
  7. Detlev

    Detlev -

    Dabei seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Gegen Dummheit und Nichtsehen helfen keine Regeln. Gibt es ein Foto der Sittiche oder eine Altersschätzung? Eventuell hätte ich einen Abnehmer.

    Gruesse,
    Detlev
     
  8. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :beifall::freude:

    Mensch,das ist ja der Wahnsinn! Bin ich froh, dass ich hier gepostet habe!!!

    Ellis der grüne Halsi ist heute in sein neues Zuhause umgezogen. So was an Volie habe ich auch noch nie gesehen. Der grosse Anbau geht spitzwinkelig bis in eine Höhe von über 5. 20 Meter und ist locker 8x3,50 in der Grundfläche. Ein wunderschönes Schutzhaus das nach innen geht in einen festen Bau. Es ist hell mit durchsichtigem Plexiglas und es ist umgeben von Garten und ein riesiger Fischteich liegt in unmittelbarer Nähe, ein Traum und ich konnte mich nicht satt sehen daran, wie Ellis die ganze Höhe flog und sein Reich in Besitz nahm :freude:

    Da sind Nymphen, Ziegen und das glaubt mir kein Mensch, ein Zebrafink, der sich bestimmt einbildet, so groß wie ein Nymph zu sein!

    Einer der Nymphen ist sein bester Freund, das ist das Verrückteste, was ich je im Vogelreich erlebt habe:idee::nene:

    Ich würde mich riesig freuen, wenn die blauen Halsis ein Zuhause bekommen könnten! Das wäre wunderbar!

    Um den großen Alexandersittich bemühe ich Himmel und Hölle, bis ich auch ihn gut untergebracht habe.

    Geht nicht, gibt`s nicht! Da muss ich mich eben anstrengen und Ohren und Augen offen halten!

    Was die 3 Kücken betrifft, die müssen erst mal wachsen und durchkommen.

    Sie sind bei einer Kollegin von uns, die Schwalben und Mauerseglern das Leben rettet und sogar diesen Winzlingen Infusionen anlegt. Was sie leistet ist einzigartig und bei ihr sind die Kleinen in guter Obhut. Ich werde, wenn sie über den Berg sind Bescheid geben und wenn alle durchkommen (sie waren noch nackt) dann können wir hier gemeinsam überlegen, wo sie bei Artgenossen ein Zuhause bekommen. Denn sie werden elternlos aufwachsen und müssen später viel lernen.

    Ich bin immer wieder erschrocken, wie Menschen mit Tieren umgehen. Alleine durch unsere ehrenamtliche Arbeit erfahren wir viel Tierleid aber auch so viele schöne Situationen, dann wenn Menschen helfen und oft große Mühen auf sich nehmen dafür. Das entschädigt uns für Vieles:trost:

    Ohne die vielen Vogelliebhaber, die immer wieder spontan helfen könnten wir weder im Wildvogelbereich, bei den Tauben und den unendlich vielen Vögel in privater Haltung oder in den Tierheimen tun.

    Die Halsis nimmt kaum jemand auf und dabei sind sie so wunderschön. Aber ihre Bedürfnisse sind natürlich anders als die eines Kanarienvogels. Ich konnte schon einige in gute Hände auf dauer vermitteln, aber manchmal dauert es halt und dann bin ich sehr dankbar, wenn ich so einen Vogel kurzfristig im Tierheim unterbringen kann und in Ruhe nach einem guten Platz suchen kann.

    Ellis war im Tierheim in Troisdorf den Winter über, und so wie ich dort bei der Vermittlung helfe, so kommt man mir dort unkompliziert und kollegial entgegen und gemeinsam kommen wir dann zu einem Ergebnis für die Vögel:trost:

    Ich hatte mal einen Halsi in Pflege, der war von zu Hause ausgerissen und 4 Monate unterwegs. Beringt und ich nannte ihn Poldi :zwinker: wir sind
    FC Fans (sehr leidensfähig:trost:) Der Poldi war ein Mädchen, war über 90 km von seiner Heimat entfernt und ich habe den Besitzer ausfindig gemacht.

    Nach 3 Wochen wurde er dann sofort abgeholt, er war ein toller Vogel und absolut pflegeleicht und sogar leise meine 8 Agas waren lauter und sie hatten im Wechsel Freiflug. Poldi ist zu ihrem Hahn zurück gekommen, der noch am selben Abend zurückgekommen war, Poldi kam mit mehrmonatiger Verspätung um einige Erfahrungen reicher wieder zurück:D

    Ich hänge mal Fotos an.

    halten wir uns hier auf dem laufenden? Ich danke euch für den tollen Einsatz!!!!!
    Herzliche Grüße
    Andra
     

    Anhänge:

  9. #8 Happy Animals, 10. Mai 2009
    Happy Animals

    Happy Animals Mitglied

    Dabei seit:
    7. Mai 2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gevelsberg
    Hi,

    ihr habt nicht rein zufällig noch eine nette etwas ältere Halsi Henne?
     
  10. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo,
    im Moment ist mir keine bekannt, aber das kann sich täglich ändern :trost: ich poste jetzt immer hier, wenn ich Halsis als Notfälle aufnehme!
    Herzliche Grüße
    Andra
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. jingles

    jingles Guest

    Hallo Andra,

    die Geschichte mit Poldi kenne ich, die Fotos kamen mir gleich so bekannt vor. :zwinker:
    Das hat damals super geklappt und ich hoffe für die jetzigen Süßen, das sie auch ein schönes Zuhause bekommen, aber mit deiner Hilfe klappt das auch wieder. :zustimm:
     
  13. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Ellis hat ein supertolles Zuhause bezogen!
    Er kann 5,60 Meter in die Höhe fliegen bei einer Grundfläche von 2,80 x 8,00

    Was war das für eine Freude, ihn abzuholen und zu seinen neuen Gefährten zu bringen!

    Er ist gleich durchgestartet:freude:
    Herzliche Grüße
    Andra
     
Thema:

Achtung Halsi Liebhaber, HILFE!

Die Seite wird geladen...

Achtung Halsi Liebhaber, HILFE! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnchtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnchtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...