Achtung Hunde entlaufen

Diskutiere Achtung Hunde entlaufen im Hunde Forum im Bereich Tierforen; Hallo miteinander, ich habe heute in unserer Tageszeitung einen Bericht über einen entlaufenen Hund gelesen. Der Hund ist seiner Besitzerin vor...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Bobby, 12.08.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.08.2009
    Bobby

    Bobby Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Hallo miteinander,

    ich habe heute in unserer Tageszeitung einen Bericht über einen entlaufenen Hund gelesen. Der Hund ist seiner Besitzerin vor 1 Jahr kurz nach ihrem Umzug von Hessen nach Freiburg/Breisgau entlaufen. Er wurde jetzt in unserer Gegend vor kurzem gesichtet und zwar sehr abgemagert.

    Die Besitzerin ist total verzweifelt und sucht ihn schon die ganze Zeit (steht alles im Zeitungsbericht). Sie vermutet, dass ihr Hund Luc den Weg nach HESSEN sucht, wo sie zuletzt mit ihm gelebt hat.

    Also wer den Hund auf seinem Weg sieht, kann sich unter der im Bericht genannten Telefonnummer bzw. email-Adresse melden.

    Bitte die Suchmeldung auch an andere weitergeben.

    Ich hoffe, dieser Thread kann so stehen bleiben. Wenn nicht, dann bitte entschuldigen und löschen.

    Lieben Gruß von der daumendrückenden Marina
     
  2. #2 kulturbeutel, 12.08.2009
    kulturbeutel

    kulturbeutel Foren-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW - 48599 Gronau
    8o8o8o *ganzfestdaumendrück*
     
  3. Sagany

    Sagany Guest

    Ich frage mich wer ihm das Halsband angelegt hat, wenn er denn jemanden hat der sich um ihn etwas kümmert, dann wär er doch nicht so abgemagert gewesen.
    aber ist es realistisch dass sich ein hund im wald durchschlägt?
    er müsste sein fleisch jagen, kann er das denn? ich meine, hat denn so ein hund noch einen ausreichenden jagdtrieb? oder weiss überhaupt wie er ein tier töten mus?
    und als beute käme bei einem hund dieser größe ja höchstens was in richtung hamster, vogel, kaninchen, maus in frage...

    und was würde ein jäger tun wenn er den hund sieht? zwar mit halsband, aber abgemagert und im wald umherstreunend...
    um tierfänger braucht sie sich die wenigste sorge zu machen,denn dann kommt er ins TH worüber sie eigentlich froh sein sollte.
    und ein Versuchlabor braucht keinen uralten abgemagerten hund ohne krankheits vorgeschichte. versuchslabore haben für gewöhnlich beagles oder terrier welche sie selbst unter sterilen bedinungen heranzüchten.

    angst sollte sie aber wirklich wegen jägern haben, tierquälern und autos.
    hoffe sie bekommt ihren hund wieder!!:(
     
  4. #4 Sirius123, 12.08.2009
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    6*
    Bevor ich den Thread an dieser Stelle schließe, ist mal wieder ein Thema, das den Rahmen sprengt (hatten wir in letzter Zeit zu Hauf), möchte ich noch eine Antwort auf die Frage geben.

    Es ist schon realistisch, denn ein Hund ernährt sich nicht allein vom Jagen, er frisst in der Hauptsache das was er findet. Das kann Grünzeug, Beeren, Wurzeln aber auch Aas sein.
    Das er abgemagert war, zeut aber nicht vom Leben im Wald, eher von dem in der Stadt, auch Müllkippen werden gern aufgesucht.

    Nicht jeder Wald wird vom Jäger behütet! Ein halb verwilderter Hund, weiß sehr wohl wie er sich vor Menschen/ Jägern verstecken kann.
     
  5. #5 barbara, 14.08.2009
    barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    2
    Achtung tierfänger hamburg

    HALLO, liebe Hundehalter,

    auf NDR 90,3 wurde in den Nachrichten heute abend durchgegeben, dass im
    Raum Hamburg skrupellose Tierfänger unterwegs sind-

    Sie klingeln bei Hundehaltern, geben sich als Behördenma's aus, und behaupten, man müsse den Hund beschlagnahmen, weil sich Nachbarn beschwert hätten...

    BITTE GEBT DAS AN ANDERE FOREN WEITER

    Eure barbara
     
  6. Melody

    Melody Stammmitglied

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Oh nein, geht das schon wieder los...:traurig: Ich hoffe, dass alle Hunde-und Katzenhalter gut informiert sind und nicht auf diese alte, auf neu getrimmte Masche hereinfallen. :idee:
     
  7. Moni

    Moni Guest

    Wer fällt denn auf sowas rein? Kaum zu glauben, ehrlich.
     
  8. #8 Sirius123, 14.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2009
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    6*
    Hallo all,

    ich bitte euch solche und ähnliche Dinge "Stand in der Zeitung" habe ich im Radio gehört usw. bitte nicht im Hundeforum einzustellen!

    Für solche und ähnliche Sachen gibt es die Quasselecke!

    Wer hier Rat sucht und die Suchoption benutzt muss sich nur unnötig durch solche Themen kämpfen!

    Ich werde das Thema an dieser Stelle schließen und müllen, sobald es die zweite Forenseite erreicht hat. Vielen Dank für euer Verständnis!

    Ein Rat an alle bei denen diese Gauner klingeln, lasst euch einen Ausweis und den Personalausweis zeigen und vergleicht die Daten. Am allerbesten ruft gleich die Polizei, die klärt das ganz schnell.

    Hunde können nicht einfach beschlagnahmt werden, das kann nur der Gerichtsvollzieher (mit Vollstreckungsbefehl/ Vollstreckungsanordnung) bzw. der Amtstierarzt (Gefahr in Verzug) beschlagnahmen.

    Das ist immer eine Behörden-Maschinerie die sich da in Gang setzt bis es soweit ist. Auch was man so im Fernseher sieht, bitte nicht immer alles glauben, man kann einem nicht einfach die Tiere aus dem Haus räumen ohne das es eine Vollstreckungsanordnung gibt. Denn auch z.B. Gefahr in Verzug muss einen gewichtigen Grund haben.
     
  9. #9 Beate Straub, 20.08.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.08.2009
    Beate Straub

    Beate Straub Guest

    Dobermann mix entlaufen

    Hallo,
    wer von Witten und Umgebung ist bitte achtet auf einen Dobermann mix.
    Eine drei jährige Hündin.
    Theraphie Hündin un selbst krank, deshalb braucht sie Spezial Kost.
    Ihr Name ist Dina.
    Sie ist entlaufen in Witten Breitestraße im Kaufland.
    Bitte achtet darauf
     
  10. #10 Sirius123, 20.08.2009
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    6*
    Hallo all,

    ich bitte euch solche Themen nicht immer wieder ins Forum zu stellen!
    Alle Themen "Entlaufene Hunde" betreffend wurden von mir zusammengeschlossen!
     
Thema:

Achtung Hunde entlaufen

Die Seite wird geladen...

Achtung Hunde entlaufen - Ähnliche Themen

  1. Achtung! Hundehalter hamburg- gefahr!

    Achtung! Hundehalter hamburg- gefahr!: Hallo Ihr LIEBEN- -eben erreichte mich eine PN von meiner Tochter: In HH-Alstertal Am Bredenbeker Teich Bahrenfeld Am Hegen...
  2. Beobachtungen mit der Fotofalle

    Beobachtungen mit der Fotofalle: Kurz die Vorgeschichte: Bei dem Versuch Tonaufnahmen von einem Kuckuck zu machen, entdeckte ich in einer ehemaligen Kiesgrube im Wald aber in...
  3. Meine Beobachtungen 2021

    Meine Beobachtungen 2021: [ATTACH]Ein Schwan [ATTACH]Gänse am See. [ATTACH]Eine Ringeltaube. [ATTACH]Kormorane im Park. [ATTACH] Graureicher im Park....
  4. Beobachtungen Februar 2021

    Beobachtungen Februar 2021: Morgengast Diesen Vogel kannte ich bisher nicht in unserer Wohnanlage. Sah aus als wenn er durch eine Rabenkrähe verfolgt wurde, jedenfalls flogen...
  5. Beobachtungen Januar 2021

    Beobachtungen Januar 2021: Beobachtungen Januar 2021 Happy Birdwatching alle zusammen. Drei Wasserrallen auf einmal beobachtet, am gleichen Bachlauf. Das Jahr kann nur...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.