Aeltere oder Juengere besitzer ...

Diskutiere Aeltere oder Juengere besitzer ... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; ... von Grau papagein gibst mehr in Europa oder in den Vereinigten Staaten? Waehre interesant heraus zu finden, denke ich.

?

Mein alter faellt zwischen ...

  1. 0 - 20

    3 Stimme(n)
    8,1%
  2. 21 - 30

    12 Stimme(n)
    32,4%
  3. 31 - 40

    11 Stimme(n)
    29,7%
  4. 41 - 50

    8 Stimme(n)
    21,6%
  5. 50 +

    3 Stimme(n)
    8,1%
  1. #1 Graehstone, 4. März 2005
    Graehstone

    Graehstone Guest

    ... von Grau papagein gibst mehr in Europa oder in den Vereinigten Staaten?
    Waehre interesant heraus zu finden, denke ich.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Graehstone, 5. März 2005
    Graehstone

    Graehstone Guest

    Wow, bis jetzt bin ich ueberrascht. Ich war doch wirklich der meinung das die aelteren besitzer von Europa in der mehrzahl sind.
    Hmmm ... s-lol
     
  4. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Moin nach California!
    Machst Du die Umfrage auch in den USA? Wie sind die Ergebnisse? :bier:
     
  5. #4 Graehstone, 5. März 2005
    Graehstone

    Graehstone Guest

    Es sind die 41-50 jaehrige die "Gewonnen" haben bei den Ami's. Es ist eine umfrage gemacht worden, ist aber inzwischen im hintergrund verloren gegangen bzw begraben worden.
    Das schmeisst jezt viele von meinen voruhrteilen total ueber den haufen lol Muss jetzt ganz anders denken .... hab' jetzt schon kopfschmerzen, ;)

    Ist aber interesant das heraus zufinden denke ich, auch wenns nur gaudi halber ist.
     
  6. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Ist aber interesant das heraus zufinden denke ich, auch wenns nur gaudi halber ist.[/QUOTE]
    Nun schau doch mal...hier in Deutschland (oder Europa? ) scheint es doch auch so zu sein... :D
     
  7. #6 Monika.Hamburg, 5. März 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hi Graehstone,

    bei uns neigt sich der Tag dem Ende und bei Dir fängt er erst an. Wie immer, bestimmt schön warm. San Diego habe ich leider nicht kennengelernt, da meine Tochter in Oxnard wohnte.

    Wie gehts Deinen Grauen ? Hoffe, mal super !

    Versuche hier seit eine Woche, zwei Graue zu verpaaren. Wird täglich besser !

    Hatte zuerst beide Käfige dicht nebeneinander gestellt und habe seit heute Morgen die Käfige auseinander gestellt. :idee:

    Plötzlich ist es für Beide viel interessanter , auf den Käfig des anderen zu fliegen. Hoffe nun, das sich Beide in der nächsten Zeit näher kommen und
    lernen, dass es viel toller ist von einem Partner gekrault zu werden, als von mir. :zustimm:

    So, einen schönen Tag noch
    Gruß
    Monika :0-
     
  8. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    @Monika
    hast Du es schon mit gemeinsamen Freiflug versucht? Ich habe seit drei Wochen einen Hahn für meine Henne hier,das mit dem Freiflug klappt ganz gut. Die beiden können sich besser kennenlernen :prima:
     
  9. mel

    mel Guest

    @Karl
    Lol, Mom hat das bestimmt noch net gelesen...
    Ja, die Geierleins sind jeden Tag mindestens 2 mal(meist 3 mal) draussen. Sie finden sich ja schon interessant nur wenn Eppich den Kopf zum Kraulen hinhält ist Nemo voll verschreckt und schaut lieber die Wände an... Männer halt :D

    @Graehstone
    sag mal, wird in den USA eigentlich auch so eine Aufklärung gemacht wie hier?? Die Züchter sagen Dir hier( in den meisten Fällen jedenfalls) das man die Geier Paarweise halten sollte.
    Hab mich in den Staaten nicht so sehr mit dem Thema befasst aber was mich sehr verwundert hat ist, das es zb bei Petsmart handaufgezogene Wellensittiche und diverse andere Vogelarten gibt und das einem dazu geraten wird die lieber einzeln zu halten damit die nicht scheu werden.
    Naja aber Petsmart ist nun mal Petsmart und vielleicht ist das ja bei Züchtern anders ?!
    Übrigens hab ich die Geschichte Deiner Ruby gelesen... Es ist wirklich super gut geschrieben!!! Habe wirklich mit Dir gefiebert, gefreut, gelacht (!!!) und geweint!!! Danke dafür :trost:
    Liebe Grüsse
    Melly
     
  10. tinu

    tinu Guest

    Meine Erfahrung mit Amerikanischen Internetseiten ist, dass dort sehr oft Einzelhaltung, Handaufzucht und sehr oft auch Flügelstutzen empfohlen wird, leider :nene:

    Auch Mutationen und teilweise Hybridzüchtungen scheinen dort angesagt zu sein 0l

    Also insgesamt so alles, wofür man in Deutschland von Tierschützern erschlagen wird.
     
  11. #10 Monika.Hamburg, 5. März 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Karl,

    wie Melly schon geschrieben hat, lasse ich sie täglich 2-3 mal frei fliegen.
    Sie kommen sich auch täglich näher.

    Es muss hier natürlich berücksichtigt werden, das Eppich ( Henne, die erst seit 1 Woche bei mir lebt und sie wurde 13 Jahre ohne Partner gehalten und Nemo ( Hahn,versuchte sein Glück 1 Jahr lang vergeblich bei einem Hahn - Melly's Grauen den sie als Henne kaufte -ohne Nachweis bzw. DNA.)

    Also muss man hier Geduld haben und die Tiere brauchen ihre Zeit.

    Beide machen täglich kleine Fortschritte, die sie hoffentlich bald auch näher bringen werden.

    Jetzt sind beide müde und knacken hier mit ihren Schnäbeln- Gänsehaut- :s

    Gruß
    Monika
     
  12. #11 Graehstone, 5. März 2005
    Graehstone

    Graehstone Guest

    Es ist richtig das das Paare halten nicht so im forderfeld ist wie anscheinend in der BRD. Wie in allen themen gibt es zwei seiten jeder muenze. Kommt auf die betrachtung drauf an.
    Eine seite sagt einzel haltung des Grau papageis ist besser da die praegung staerker ist.
    Die andere seite behauptet das ein artgenosse noetig ist um richtig gesund zu bleiben.
    Wer recht hat .... Sind wir denn so voller wissen ueber dieses thema um 100% auf einer seite stehen zu koennen?
    Ich, in meiner wenigkeit, behaupte mal nicht so von mir selbst eingenommen zu sein um das zu behaupten.

    Tinu ... tut mir leid das du nur schlechte erfahrungen hast mit "Amerikanischen seiten" , vielleicht suchst du nur falsch, denn es gibt ebenso tausende von sehr Gute seiten.

    Mel ... Danke fuer deine netten worte ueber meine Ruby geschichte. Falls ich mich irgend wann mal von meinen faulen hintern bewege kommt alles in Buch form raus.
    Falls interesse da ist kannst du dort noch etwas herum stoebern und denn rest meiner "Schreib" versuche finden ... :S ;)
     
  13. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Hallo Monika!
    Ich war (oder bin) auch sehr ängstlich bezüglich gemeinsamen Freiflugs, da sich die Geier durch die Gitterstäbe immer behackt hatten. Aber ich hab dann hier gehört,ich soll nicht so ängstlich sein und 8) bleiben.Scheint ne gute Methode zu sein. Die Geier müssen das allein regeln.. :0-
     
  14. mel

    mel Guest

    Uiiii da ist noch mehr??? Werd gleich mal auf die Suche gehen!!!
    Es gibt wenig "real life" Geschichten, die einen mitfiebern lassen. Darf ich fragen wie lange Du in Deutschland gelebt hast?
    Soweit ich sehen konnte, hast Du noch gar nicht geschrieben wie sich Deine beiden verstehen. Oder sind sie noch nicht aufeinander getroffen??? Also wilder Klamottenwechsel wie bei Ruby *lmao* ????
    Melly
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Graehstone, 6. März 2005
    Graehstone

    Graehstone Guest

    Geboren bin ich in Wuerzburg, weisst schon ... typische Militaer story... Ami vater, Deutsch mutter, und habe in meinen 45 jahren gute 30 oder so in Europa verbracht.
    Die meiste zeit in Deutschland halt.
    Katrin ist meine zweite ehefrau (die erste hat mich gegen ein juengeren eingetauscht ... irgend was von garantie ausgelaufen oder so, lol) beide Deutsch, wuerde mir nie vorstellen eine Amerikanerin zu heiraten. ... blech pfui, lol.
    Wohnte lange zeit in Berlin sowie Landshut und ziemlich alles zwischen drin.

    Und Ruby -Gracie, vertragen sich gut wenn sie auf eigenen spielplatz sind. Ansonsten geht Ruby in die passive stellung, sie hat ein seht niedrigen selbstwert. Da arbeiten wir auch aber fliesig dran.
    Ich weiss nicht wie die leute hier mit ihren voegel umgehen, bzw was sie von ihnen halten, aber bei unds ist jeder Vogel ein kind von uns und wird auch dementsprechen behandelt.
    Ruby und Gracie haben die intelligence gleichens eines 5 jaehrigen Menschenkindes und werden dem entsprechen auch grozgezogen. Wir sind uns halt voll im bewustsein das wir dies fuer die naechsten 40 oder mehr jahre machen muessen. Und wir tun das sehr gerne weil wir unsere kinder lieben mehr als alles andere auf dieser Welt.
    Sie sind keine haustiere, waren es auch niemals, sie sind Familien mitglieder.

    Es ist noch etwas frueh sagen zu koennen das sie sich vertragen auf laengere zeit ... mal sehen.
     
  17. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Hallo Graestone!
    Ich hatte grade eine kleine Krise mit Gudrun,da habe ich erst gemerkt,wie sehr sie mir am Herzen liegt.Da hat man wirklich mindestens soviel Verantwortung wie bei einem Kind.Ich mache mir jetzt schon Gedanken was mit ihr und ihrem Partner wird wenn ich tot bin. Das ist eine riesige Verantwortung... 8o
     
Thema:

Aeltere oder Juengere besitzer ...

Die Seite wird geladen...

Aeltere oder Juengere besitzer ... - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  3. Suche ältere Bundesringe

    Suche ältere Bundesringe: HALLO Ich bin auf der Suche nach älteren Bundesringen und zwar 15er zweimal 2014 und einmal 2015 Weil 3 meiner Tiere nicht beringt sind und um den...
  4. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  5. Suche einen Älteren Kongograupapagei

    Suche einen Älteren Kongograupapagei: Hallo Ich suche für unsere Graupapageihenne einen Partner Ihr alter ist 22 Jahre und sie ist ein Wildfang Ihr Partner ist Anfang August...