Ändert sich dieses Verhalten noch?*hoff* (vorsicht lang)

Diskutiere Ändert sich dieses Verhalten noch?*hoff* (vorsicht lang) im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Zusammen, erstmal vorneweg.....ich lieeeebe meinen Bobbi schon nach so kurzer Zeit ganz schrecklich und freue mich schon wahnsinnig...

  1. Bobbi

    Bobbi Guest

    Hallo Zusammen,

    erstmal vorneweg.....ich lieeeebe meinen Bobbi schon nach so kurzer Zeit ganz schrecklich und freue mich schon wahnsinnig darauf wenn Fips am Montag endlich da ist.

    Bobbi ist so putzig, ständig bringt er mich durch irgendwelche Aktionen zum lachen. Und das Fliegen klappt auch immer besser. Er wird immer zielsicherer beim landen und verschätzt sich auch beim um die Ecke fliegen nicht mehr so.
    Nur vorhin hat er ne Bauchlandung hingelegt auf meinem Bein, man was hat er Gas gegeben aber die Strecke war wohl kürzer als er dachte.
    Mir gegenüber ist er mittlerweile total zutraulich. Am liebsten sitzt er auf meiner Schulter oder auf meinem Kopf und erzählt und erzählt.....
    ....meiner jüngsten Tochter gegenüber (sie ist 3) scheint er jetzt auch aufzutauen. Vorhin hat er sich auf ihr Bein gesetzt als sie auf dem Boden mit ihren Legos spielte und hat zugeguckt wie sie am bauen war. Aber mit meinem Mann scheint Bobbi echt ein Problem zu haben. Mittlerweile darf er zwar an ihm vorbeigehen ohne das er anfängt zu schimpfen, aber wehe er faßt mich an dann bekommt Bobbi einen regelrechten Anfall. Und wehe er ist frei, dann greift er ihn regelrecht an und hackt richtig heftig nach ihm.
    Obwohl mein Mann ihm nie was getan hat, im Gegenteil, er bemüht sich wirklich. Komischerweise legt sich das wenn ich nicht zu Hause bin. Dann greift er ihn wenigstens nicht an, sagen wir mal so. Mein Mann wird dann gepflegt ignoriert.
    Vorhin habe ich mit meiner Mutter darüber gesprochen und das ich hoffe das sich das legt wenn Fips dann da ist. Aber da machte meine Mutter mir wenig Hoffnung. Meine Schwester hat nämlich das gleiche Problem und hat zwei Nymphensittiche, auch ein Pärchen. Aber der Freund meiner Schwester darf noch nichtmal in die Nähe meiner Schwester dann klinken die aus wenn die frei sind. Alle beide.

    So, jetzt macht mir Mut. "Das bleibt nicht so liebe Tanja, er ist noch jung, ihr habt ihn noch nicht lange, das legt sich wieder...."
    Irgendwie sowas in der Art.
    Bobbi hackt meinen Mann echt blutig. Wenn er von der Arbeit nach Hause kommt fragt er mich mittlerweile schon ob der " blutrünstige Geier" im Käfig ist. Er traut sich schon gar nicht mehr mich anzufassen wenn Bobbi in der Nähe ist. Unsere Bekannten (die mich übrigens ohne Probleme in den Arm nehmen dürfen) witzeln schon immer er solle sich einen vogelsicheren Schutzanzug kaufen.
    Ich find es gar nicht witzig und ich glaube mein Mann ist ziemlich geknickt das Bobbi ihn so ablehnt. Es war schließlich unsere gemeinsame Entscheidung.

    Selbst den Hund behandelt er freundlicher.

    Liebe Grüße
    Tanja , mit Bobbi auf der Schulter der grad mit meiner Halskette kämpft, nach dem Motto "nu geh schon ab du blödes Ding" und je mehr er zieht und desto weniger sie abgeht desto lauter schimpft er,lach*
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Mhh...wenn ich richtig lese, dann geht es um die Angriffe die Bobbi auf andere Menschen macht, oder?! Bei meinem Lucky ist das auch so. Sobald er meinen Vater sieht, wird er angeflogen und gebissen...
    Beißt Bobbi vorallem, wenn sich andere Menschen dir nähren? Dann denke ich mal, dass Bobbi dich als Partner auserkoren hat und einfach nur stinkeifersüchtig ist, wenn jemand anderes sich dir nährt, da du ja ihm gehörst. Verstehst du?

    Wenn er erstmal seine/seinen Fips hat, dann legt sich das Verhalten bestimmt wieder.;)
     
  4. Bobbi

    Bobbi Guest

    Hi,

    Bobbi greift nur meinen Mann an wenn er mir zu nahe kommt. Alle anderen dürfen mich ruhig anfassen. Erst dachte ich er hat vielleicht einfach nur was gegen Männer. Sowas habe ich schon über Papageien gehört, warum dann nicht auch bei Wellis. Aber alles andere was männlich ist damit hat er keinerlei Probleme. Ich sag ja, männliche Bekannte dürfen mich zur Begrüßung ruhig umarmen, das scheint Bobbi nichts auszumachen. Besonders scheu ist er auch Besuchern gegenüber nicht, sondern sitzt dann auch neben oder hinter denen und guckt ganz neugierig. Nur Körperkontakt vermeidet er dann. Aber Angst kennt er keine glaub ich manchmal. Der ist mit seinen 7 Wochen schon so dreist manchmal,g*
    Na ja, eigentlich sollte ich mich ja wohl dann geert fühlen wenn mein süßer Piepmatz mich so verteidigt,oder? Zeigt es mir doch das er mich wirklich aktzeptiert und ich mir das nicht nur einbilde.
    Bin ja auch die einzige die gefahrlos die Hand in den Käfig oder den Finger durchs Gitter stecken kann:)
    Ich hoffe wirklich das es sich legt wenn Fips da ist.
    Fips ist übrigens seine Schwester. War heute morgen mal dort um nach ihr zu schauen, sie ist bald einen ganzen Kopf kleiner als Bobbi. Bobbi ist in den 1 1/2 Wochen super doll gewachsen in denen er jetzt hier ist. Ich glaube er wird eher etwas größer und kräftig wenn ich mir seine Schwester so angucke. Oder seinen Bruder. Eigentlich war er schon verkauft an dem Tag als ich Bobbi holte, wurde dann aber doch nicht abgeholt. Die beiden waren gleich groß, aber der wirkt auch wesentlich zierlicher wie Bobbi. Also von der länge her.

    Gruß Tanja
     
Thema:

Ändert sich dieses Verhalten noch?*hoff* (vorsicht lang)

Die Seite wird geladen...

Ändert sich dieses Verhalten noch?*hoff* (vorsicht lang) - Ähnliche Themen

  1. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  2. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  3. Verhalten während der Balz

    Verhalten während der Balz: Ich habe leider noch nicht viel Ahnung bei der Vogelhaltung , deshalb bin ich verunsichert warum meine Beiden Kanari,s sich ganz heftig in den...
  4. Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?

    Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?: Hallo in die Runde der Amazonen - Besitzer und Experten, In diesem Jahr ist mir besonders bei meiner weiblichen Blaustirnamazone aufgefallen,...
  5. Veränderungen im Aussehen und Verhalten meiner Stadttaube

    Veränderungen im Aussehen und Verhalten meiner Stadttaube: Guten Abend, ihr Taubenexperten! Ich würde euch gern meine Beobachtungen über mein Täubchen schildern und gern von eurem Wissen zu diesem...