äste

Diskutiere äste im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo :) Ich trau mich jetzt auch mal hier was zu schreiben :~ ich wollt mal fragen welche Äste ich für meinen Welli (keine sorge der 2. ist...

  1. #1 Martin_Josko, 17. März 2009
    Martin_Josko

    Martin_Josko Al'fi Hartkor

    Dabei seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :)
    Ich trau mich jetzt auch mal hier was zu schreiben :~
    ich wollt mal fragen welche Äste ich für meinen Welli (keine sorge der 2. ist unterwegs :)) verwenden kann? wir haben hier im Garten einen Apfelbaum und einen Kirschbaum kann ich mir da paar Äste zuschneiden und sie ihnen zu verfügung stellen? muss ich die dann auch erst trocknen?

    Lg Martin :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Martin, die kannst Du beide geben und am allerliebsten frisch!! Gesund und beste Beschäftigung - macht aber auch "Dreck".
    Es gehen alle Obstbäume, Hasel, Quitte, Weide, Ahorn und noch andere mehr.
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  4. #3 Martin_Josko, 17. März 2009
    Martin_Josko

    Martin_Josko Al'fi Hartkor

    Dabei seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Super, danke für die schnell Antwort!! dann kann ich noch schnell bevor es Dunkel wird etwas hoch holen :)
     
  5. Busch

    Busch Mitglied

    Dabei seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich mich erinnern kann müssen die Äste wegen Bakterienbeseitigung noch in den Ofen, oder?
    Oder mit lauwarmen Wasser säubern? Hmm..
     
  6. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Ist absolut nicht nötig. Einfach den groben Dreck mit etwas heißem Wasser abwaschen bzw. abbürsten. Wichtig ist eigentlich nur, dass kein Wildvogelkot drauf ist. ;)
     
  7. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Genau! Im Backofen, würden sie doch schon halb verdorren. Gerade jetzt sind so schöne frische Knospen dran und bald auch kleine Blätter. Wenn man direkt saubere Äste aussucht, müssen die meiner Meinung nach garnicht "nachbehandelt" werden. Habe meinen gerade heute auch allerlei gegeben, aber erstmal ist noch überwiegend der skeptische Blick aufgesetzt. *g*
    Liebe Grüsse,
    Sandra
     

    Anhänge:

  8. #7 basti-fantasti, 17. März 2009
    basti-fantasti

    basti-fantasti Mitglied

    Dabei seit:
    28. September 2008
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
  9. #8 Püschel-007, 18. März 2009
    Püschel-007

    Püschel-007 Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    435
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mülheim/Ruhr
    Nee,

    ich verwende seit vielen Jahren frische Äste und reinige sie ganz einfach unter heißem Wasser, abschrubben, möglichst über Nacht trocknen lassen und ... rein damit!!!!!!!!
     
  10. #9 Martin_Josko, 18. März 2009
    Martin_Josko

    Martin_Josko Al'fi Hartkor

    Dabei seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Danke für die schnellen antworten!

    lg
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Einen Apfel und Kirschbaum im Garten. Na das wünsche ich mir auch :-)

    Ich schrubb die Äste die ich hole auch nur mit heißem Wasser ab und gut ist es. Laub, von zB Obstbäumen, lasse ich auch dran, aber um diese Jahreszeit erübrigt sich ja die Frage ob das Laub dran oder ab soll ;)
     
  13. D@niel

    D@niel Guest

    Das habe ich auch schon gehört und ich denke dann immer: Warum die Tiere nicht gleich in Watte packen... :zwinker:

    Frische Äste werden direkt heiß abgebraust, ein wenig abgetrocknet und dann den Vögeln gereicht - finden sie voll toll. :zustimm:
     
Thema:

äste

Die Seite wird geladen...

äste - Ähnliche Themen

  1. Vorbehandeln von Moos und Ästen ??

    Vorbehandeln von Moos und Ästen ??: Hallo Foris, wie behandelt Ihr die Sachen in den Volieren und Käfigen vor, die Ihr aus der Natur holt ? Nachdem ein Kanari dramatisch an...
  2. Wer hat Äste anzubieten?

    Wer hat Äste anzubieten?: Hallo, suche für meine Mopas 3 lange Äste (2-3m), um ihnen einen Kletterbaum zu basteln. Hat jemand vielleicht Äste aus dem Garten (natürlich...
  3. Äste als Sitzstangen

    Äste als Sitzstangen: Hallo zusammen, Ich hoffe auf Eure Hilfe. Ich bin etwas verunsichert. Ich habe im Garten eine Süsskirsche und eine Feige (brown turkey) stehen....
  4. welche Äste als Sitzstangen

    welche Äste als Sitzstangen: Hallo zusammen, ich möchte in Paula's Heim neue Äste machen und überlege, wo ich diese am besten herbekomme. Im Grten hätte ich einen...
  5. Schaukel, wie befestige ich die Äste am besten miteinander?

    Schaukel, wie befestige ich die Äste am besten miteinander?: Hallo, ich wollte meinen zwei selber zwei Schaukeln bauen, weil ich keine passenden mit Natur Ästen finden konnte... nur jetzt mein Problem: Ich...