Äste

Diskutiere Äste im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo ich habe gestern Äste für den Käfig genommen und im heissem Wasser reingelegt und wenn ich mit ein Taschentuch rüber gehe ist da ein bischen...

  1. #1 Welli liebhaber, 7. August 2002
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. August 2002
    Welli liebhaber

    Welli liebhaber Guest

    Hallo ich habe gestern Äste für den Käfig genommen und im heissem Wasser reingelegt und wenn ich mit ein Taschentuch rüber gehe ist da ein bischen dreck.Ist das für die Wellis schlimm??


    Übrigends die Äste sind von einem kleinen Sauerkirschbaum.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. suti

    suti Guest

    Hallo Norman,

    ich koche die Äste gar nicht ab. So große Töpfe habe ich auch gar nicht... ;)
    Wenn du sie wirklich abgekocht hast, dann wird der Dreck wohl auch nicht mehr gefährlich sein... denke ich (liege ich da falsch?).
    Aber nimm dir doch einfach eine etwas härtere Bürste (zur Not tut's auch 'ne Nagelbürste aus dem Badezimmer) und schrubbe die Äste unter heißem Wasser (so dass du dich nicht verbrennst!) in der Badewanne ab. So mache ich das immer und ich hatte noch keine schlechte Erfahrungen damit.
     
  4. #3 Birgit L., 7. August 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Norman,

    Wie ich gerade auch schon in einem anderen Thread geschrieben habe http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=20398, reinige ich Äste gar nicht großartig, bevor ich sie meinen Piepern (egal ob Groß oder Klein) gebe.
    Ich kontrolliere sie nur äußerlich (wegen fremden Vogelkot) und wenn wirklich, sprühe ich sie mit einem Hochdruckstrahler ab.
    Vieleicht sollte ich noch sagen, das die Äste aus meinem eigenem Garten sind, es ist also kein Straßendreck (Autoabgase) dran.
     
  5. #4 Welli liebhaber, 7. August 2002
    Welli liebhaber

    Welli liebhaber Guest

    naja was heisst gekochtr ich habe die ins heisse Wasser gelegt
     
  6. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo,

    wenn abspühlen, dann besser unter fließendem Wasser, wenn deine Finger dreckig sind, reicht es ja auch nicht, wenn Du Sie nur dareinlegst.

    Gruss

    Semesh
     
Thema:

Äste

Die Seite wird geladen...

Äste - Ähnliche Themen

  1. Vorbehandeln von Moos und Ästen ??

    Vorbehandeln von Moos und Ästen ??: Hallo Foris, wie behandelt Ihr die Sachen in den Volieren und Käfigen vor, die Ihr aus der Natur holt ? Nachdem ein Kanari dramatisch an...
  2. Wer hat Äste anzubieten?

    Wer hat Äste anzubieten?: Hallo, suche für meine Mopas 3 lange Äste (2-3m), um ihnen einen Kletterbaum zu basteln. Hat jemand vielleicht Äste aus dem Garten (natürlich...
  3. Äste als Sitzstangen

    Äste als Sitzstangen: Hallo zusammen, Ich hoffe auf Eure Hilfe. Ich bin etwas verunsichert. Ich habe im Garten eine Süsskirsche und eine Feige (brown turkey) stehen....
  4. welche Äste als Sitzstangen

    welche Äste als Sitzstangen: Hallo zusammen, ich möchte in Paula's Heim neue Äste machen und überlege, wo ich diese am besten herbekomme. Im Grten hätte ich einen...
  5. Schaukel, wie befestige ich die Äste am besten miteinander?

    Schaukel, wie befestige ich die Äste am besten miteinander?: Hallo, ich wollte meinen zwei selber zwei Schaukeln bauen, weil ich keine passenden mit Natur Ästen finden konnte... nur jetzt mein Problem: Ich...