Affentanz....oder zwei Hähne und eine arme Henne

Diskutiere Affentanz....oder zwei Hähne und eine arme Henne im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Ihr lieben..... es ist doch wirklich erstaunlich....ich habe doch euch berichtet das mein hahn coco...der älteste anfangs mit seiner fee...

  1. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    Hallo Ihr lieben.....

    es ist doch wirklich erstaunlich....ich habe doch euch berichtet das mein hahn coco...der älteste anfangs mit seiner fee mehr ne zwangsverpaarung hatte und nun seit monaten sich die beiden ingnoriert und gehackt haben, kein balzen kein kraulen nur rumgefauche...nun hatte ich ja vor ein paar wochen unseren snow geholt, der auch schon etwas älter ist als die jungspunde....na was soll ich sagen, er hat seit dem ersten tag an meine fee angebalzt wie blöde..sie schaute immer mal hin und lies sich anbalzen.....schien auch zwischen coco und snow hin und her gerissen zu sein...er hat auch schon mal vorsichtig versucht sie zu kraulen.....aber da ist unsere fee sich dann auch zu fein gewesen und hat ihn dann eiskalt verhackt....

    naja und gestern.....ich dacht ich gugg nich richtig....die ganze bande draußen....coco und fee ganz nah beisammen....er hielt das köpfchen hin sie hielt das köpfchen hin....gegenseitiges kraulen und schmusen....sowas hab ich all die monate bei den beiden icht gesehn....naja und immer dazwischen unser snow....der das ganz ja so gar nicht akzeptieren kann...er versucht immer und immer wieder zwischen die beiden zu kommen....verdrängt coco und will fee kraulen.....coco war eigentlich immer der hahn der alles verscheuchte....aber vor snow hat er respekt und setzt sich auch nicht mit ihm auseinander.....aber das erledigt nun auch fee.....er wird gehackt angefaucht und verscheucht.....um sich dann wieder liebevoll coco zu widmen... es ist doch erstaunlich...kann denn wirklich ein balzender hahn daran schuld sein das die beiden nun doch zueinander finden???????

    das schlimme war gestern abend, ich habe den käfig mal wieder neu strukturiert....meine güte die beiden wollten nebeneinander schlafen und snow immer und immer wieder dazwischen.....bestimmt über eine halbe stunde nur gemegger im käfig....bis snow es dann doch aufgegeben hat und sich in die nähe von bluna niedergelassen hat, die er ja so gar nicht leiden kann....dann saßen coco und fee glücklich und vereint auf ihrem plätzchen.....wo fee ist versucht snow auch zu sein....coco schaut sich das aus sicherer entfernung an.....aber fee wandert immer ab zu coco und läßt snow links liegen.....

    was ich nicht verstehe ist, das coco sich nicht gegen snow wehrt, das er die henne nicht verteidigt.....als unser gizmo noch da war, war das anders, den hat er immer von fee weg gescheucht....hat das vielleicht auch was mit dem alter der hähne zu tun, wann wer gescheucht wird und wann ignoriert wird?????


    so......das mal zu einem kleinen "chaostag" meine haubentruppe.....:dance:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BoeserENGEL, 23. Juni 2006
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    hallo

    so ähnlich geht es bei mir momentan auch zu.
    ich hab zur zeit leider nur drei nymphen, 2 hähne und eine henne.
    chip ist mit lucy verpaart. und chap hat seine henne verloren. er will unbedingt jetzt lucy haben und rennt ihr überall hinterher. chip gefällt das gar ncht. aber er schreitet nicht ein.

    auch ich habe letzt beobachtet, dass lucy und chap sich gekrault haben. aber dann ist lucy wieder zu ihrem chip hin und die beiden schlafen auch ganz dicht nebeneinander. aber tagsüber ist meist neben lucy der chap zu finden.

    ich hab zum glück endlich jemanden mit henne gefunden. nächste woche werd ich sie mir anschauen und vielleicht hab ich dann endlich wieder vier. damit endlich wieder ruhe in die gruppe kommt.
     
  4. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    hallo sarah

    naja bei zwei hähnen und einer henne kann ich das ja noch verstehen das es da zu rangeleien kommt.....aber ich habe im gesammten drei paare.....aber die zwei beiden mädels sind noch jung und scheinen für den älteren hahn snow noch nicht interessant zu sein.....genauso mein scheckenhahn ice, er ist auch noch jung, ihn interessieren die weibis noch nicht, er macht zwar kurzen balzversuch, weiß aber wahrscheinlich noch nicht wirklich was er damit anfangen soll.....also habe ich quasie drei ältere tiere die nun um die verpaarung kämpfen....denn snow gibt nicht auf an fee ran zu kommen....bin mal gespannt wie es wird wenn auch die anderen drei " flügge " werden.....:? :~ :?
     
  5. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    bütte bütte gebt mir mal eine kurze info über dieses komische verhalten.......:? :? :?
     
  6. #5 Stefan R., 26. Juni 2006
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Hallo,

    ich weißt nicht genau, warum Coco Fee nicht verteidigt. Meine Vermutung: Er kann sich gegen Snow nicht richtig durchsetzen.

    Der andere Nymph damals war evtl. weniger dominant als Coco und jetzt gibt es halt jemanden, der dominanter als er ist.
     
  7. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    ja stefan das glaube ich allerdings auch.....coco war von anfang sehr dominant vor allem gegenüber seiner fee.....jedoch unser snow hat von anfang ein großes gehabe gemacht und coco gleich in die schranken gewiesen....aber anscheinend hat das die beiden mehr zusammengeschweißt, denn man sie viel häufiger zusammen kraulen, als zu der zeit, wo die beiden noch allein da waren....

    unsere ice, der ja noch recht jung ist, sagt zu dem ganzen irgendwie gar nix...er balzt sehr selten, ich denke er ist auch eher der zurückhaltendere von den hähnen, wobei ein mädel immer in die schranken weißt....

    ist es denn normal, das sich die paarfindung erst im fortgeschritteneren alter vollzieht?????......bzw das interesse am anderem geschlecht???

    jesses fragen über fragen.....ist doch erstaunlich wie vielfältig das verhalten der mäuse ist....:freude:
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Affentanz....oder zwei Hähne und eine arme Henne

Die Seite wird geladen...

Affentanz....oder zwei Hähne und eine arme Henne - Ähnliche Themen

  1. Hannover: zwei liebevolle Kathis

    Hannover: zwei liebevolle Kathis: Hallo, wollte mich nur mal voraus darum kümmern hehe... also wir haben zwei liebevolle Katharinasittiche. Ich suche gegenseitige Vogelbetreuung...
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  5. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...