After etwas Dick, verklebt man sieht die Haut... Dringed Hilfe!!

Diskutiere After etwas Dick, verklebt man sieht die Haut... Dringed Hilfe!! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, Ich habe eine Frage: Ich habe Heute bemerkt das Mein Welli (weiblich ca. 4Jahre alt) am After etwas verklebt ist. Außer dem sieht man...

  1. Engin

    Engin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich habe eine Frage:
    Ich habe Heute bemerkt das Mein Welli (weiblich ca. 4Jahre alt) am After etwas verklebt ist.
    Außer dem sieht man die Haut sehr gut, also keine federn und es sieht ein wenig angeschwollen aus....
    Zudem sieht es so aus, alswenn ihr brustkorb irgendwie nach vorne ragt....

    Sie ist auch öftes mit dem Schnabel und dan Füßen am After, ich weiß aber nicht ob sie da irgendwelche flügel rupft oder sich versucht da zu reinigen...

    Ich weiß nicht was ich machen soll!
    Bitte um eure Hilfe!


    PS: Das ich zum TA muss weiß ich selbst... dies werde ich auch tun, aber was soll ich denn jetzt im moment machen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sunnytom

    sunnytom Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Freising
    Sofort zum "VOGELKUNDIGEN" Tierarzt

    Ich muss zuerst sagen dass dies nur meine persönliche Einschätzung ist.

    Spontan denke ich, da Du behauptest es ist eine Henne an:
    Legenot und Kloakenvorfall......

    Desweiteren an:
    Bauchwassersucht, Parasitenbefall.

    Allerdings könnte es sich auch um einen Bauchdeckenbruch handeln.
    In jedem Fall ist Alarmstufe Rot angesagt.

    Ich hoffe Du hast einen "vogelkundigen" Tierarzt zur Hand.
    Denn den brauchst Du in dieser Situation.

    Grüße und gute Besserung
     
  4. #3 Ina, 23. Oktober 2009
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2009
    Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Engrin,

    wie geht es der Henne sonst? Ich dachte da spontan eher an ein Fettlipom. Aber wie du selbst schreibst, du wirst sie dringend einem fachkundigen Tierarzt vorstellen müssen.

    Ich würde mit warmen Wasser und Wattebausch mal ihre Kloake säubern. Die Vögel empfinden eine schmutzige Koake wirklich als sehr störend.
     
  5. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Ich nochmal.

    Hier habe ich ein Bild von meinem Olli, der ein recht großes Fettlipom an der Kloake hat. Dies behindert ihn manchmal beim Kot absetzen und ich muß in der Zeit regelmäßig säubern.

    Olli scheint schon recht alt zu sein, er kam schon mit diesen Lipomen zu mir und das ist auch schon wieder über 3 Jahre her. Er ist fit und munter, trotz alledem.

    [​IMG]
     
  6. Engin

    Engin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ja es sieht genau so aus wie es mir Ina Rinck es mir geschickt hat, "nur" nicht so viel wie auf dem Bild...

    Und Ina auf deine Frage: (Blue) Geht es soweit gut... Sie trinkt und frist genug wie sonst auch, und ist auch im Singen usw....

    Das einzige was mir aufgefallen ist, das Blue nicht mehr fliegen mag..

    Zu Sunnytom: Ich weiß nicht ob unser Tierarzt hier in Peine Vogelkundig ist...



    Und was mir noch aufgefallen ist, der Kot von Blue sieht nicht mehr normal aus...
    Es ist eher etwas Flüssig und nicht mehr die selbe Form. Sie ist jetzt eher wie so ein "Strich" also langezogen...


    Und wenn es dieses Fettlipom sein sollte, ist es dann übertragbar? Ich habe Blue noch nicht aus dem Käfig genommen, weil wenn Sie von Ihrem freund getrennt ist, dann wird sie verrückt und hört nicht mehr auf zu Piepsen.
     
  7. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Nein, Lipome sind nicht ansteckend.

    liebe Gruesse,
    Sigrid
     
  8. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
  9. Engin

    Engin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich bins nochmal...

    Leider it mein Tierarzt überhaupt nicht Vogelkundig, und er wollte für die Untersuchung 120 Euro haben -.-
    Dies konnte ich mir leider momentan nicht leisten...
    Jetzt habe ich angst das Blue dies nicht überleben wird T.T

    Und mir hat noch keiner was gegen dem Kot gesagt, ist das auch ein Anzeichen auf keine krankheit? Das der Kot Langgezogen ist?

    Ich habe eben versucht die Kloake zu reinigen, aber das war realativ schwierig, weil es irgendwie an der Haut geklebt hat oder so...

    Kann ich außerdem noch was für meinen Welli tun? Vlt viel obst geben, oder eine Infrarot Licht Lape aufstellen oder sowas?

    Und wenn es das Lipom sein sollte, was ich auch stark vermute (aber ich bin ja kein arzt) leidet Blue darunter? Also hat er schmerzen? Als ich die Kloake gereinigt habe, hat es sie anscheinend garnicht so sehr gestört..
     
  10. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Wenn der Kot schon verändert ist, wäre viel Obst m.M. genau das falsche. Das verdünnt ihn ja noch viel mehr. Wenn Du sie schon in der Hand gehabt hast, konntest Du da fühlen ob ihr Brustbein raussteht, also ob sie abgemagert ist?
     
  11. Mariama

    Mariama Vogelfreundin

    Dabei seit:
    9. November 2008
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Engin,

    ich würde nicht allein an ihr rumdoktorn.

    Schau mal hier, ob Du einen vogelkundigen Tierarzt in Deiner Umgebung findest: http://vogeldoktor.de/

    Bitte lies Dir die Kommentare zu den einzelnen Ärzten durch, denn nicht jeder TA in der Liste ist wirklich zu empfehlen.

    120,-Euro für eine Untersuchung sind viel zu hoch. Gibt es nicht eine Tierklinik, in der man sich auch mit Vögeln auskennt. Dort sind die Preise nach meiner Erfahrung moderat.

    Alles Gute für Deinen Welli!

    Liebe Grüsse
     
  12. #11 charly18blue, 24. Oktober 2009
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Engin,

    die verklebte Kloake reinigst Du indem Du den Welli mit dem Po in lauwarmes Wasser setzt und es etwas aufweichen lässt. Dann läßt sich der Kot ganz einfach abmachen.

    Rotlicht ist okay, aber mit Ausweichmöglichkeit. Ansonsten hat Mariama Dir schon unseren Link zur Vogeldoktordatenbank gegeben, in Salzgitter-Salder gibt es einen vogelkundigen Tierarzt, ansonsten wäre noch die Tierärztlche Hochschule Hannover eine sehr gute Möglichkeit. Ist zwar alles etwas zu fahren, aber besser einige Kilometer mehr Weg und einen guten vogelkundigen Tierarzt und Blue wird geholfen.

    Das sehe ich genauso.

    Liebe Grüße Susanne
     
  13. #12 engelchen04, 24. Oktober 2009
    engelchen04

    engelchen04 Mitglied

    Dabei seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    ich habe für die Untersuchung 7,35€ bezahlt.
     
  14. Engin

    Engin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Als ich in der Praxis gesagt habe das der preis aber ganz schön hoch wäre, meinten die das seien Standartpreise, und ich würde es kaum billiger finden...
     
  15. #14 charly18blue, 25. Oktober 2009
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Engin,

    Das ist für mich Abzocke, schlicht und ergreifend. Ich zahle für eine normale Untersuchung bei einem Welli auch nur das was Engelchen zahlt. Für eine Laboruntersuchung zahle ich etwas über 30 Euro, ein Röntgenbild kostet 25 Euro, aber gleich mal so standardmässig 120 Euro zu verlangen ist mehr als heftig.

    Liebe Grüße Susanne
     
  16. Sven67

    Sven67 Guest

    Dann such dir einen anderen "vogelkundigen" TA, damit dem Welli schnell geholfen wird :zustimm:
     
  17. #16 Isabells Otto, 29. Dezember 2010
    Isabells Otto

    Isabells Otto Guest

    Hallo Engin,

    bei meinem Welli ist das genauso wie es bei deinem war.
    Daher, dass es bei dir schon etwas her ist, wollte ich mal nachfragen, was es bei dir war und wie es ausgegangen ist.
    Ich würde mich über eine antwort sehr freuen.

    Isabell
     
  18. #17 charly18blue, 29. Dezember 2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Isabell,

    herzlich willkommen in den Vogelforen.

    Sollte Dein Welli auch eine verklebte Koake haben, bitte reinige sie wie im Threat schon beschrieben. Ansonsten rate ich dir auf jeden Fall zum Besuch eines volgekundigen Tierarztes, um abzuklären, was Dein Vogel hat. Es muß nicht sein, dass eine verklebte Kloake als Hintergrund ein Lipom ist.

    Auf Vögel spezialisierte Tierärzte findest Du hier.
     
  19. Leonard

    Leonard Guest

    Klingt in der Theorie alles ganz einfach, aber in der Praxis ein halbes Fiasko, wenn man den Fixiergriff nicht richtig hin bekommt. ;-)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 charly18blue, 30. Dezember 2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Dann muß man eben schnellstens zum vk TA gehen, da der Welli sonst keinen Kot mehr absetzen kann und davon wird er sterben. Ich gehe einfach mal davon aus, dass wenn man Tiere hält, mit der Zeit auch solche Sachen hinbekommt, da nicht immer ein TA greifbar ist.
     
  22. Leonard

    Leonard Guest

    Nun ich gehöre zu den Leuten, die den Fixiergriff nicht richtig beherrschen, trotz das ich über 200mal Wellensittiche in der Hand hatte. Vielleicht sind meine Hände zu klein oder ich übe zu wenig Kraft auf den Schädel aus, den so wie auf diversen Abbildungen habe ich es noch nie hinbekommen. Bei den vielen Tierärzten wo ich schon war, kann das nur einer ziemlich gut, während die anderen immer noch eine Arzthelferin als Unterstützung brauchen.


    Bei den Hähnen geht es noch so irgendwie, aber die Hennen sind sowas von verzappelt, dass man aus lauter Wut und Frust den Vogel am liebsten gegen die Wand werfen würde. Ganz besonders wenn noch das Vorspiel mit dem Einfangen dazu kommt und man den Raum nicht abdunkeln kann. Und die Piepser sind auch nicht blöd... die haben recht schnell den Dreh raus, was zu tun ist, um nicht vom Kescher erwischt zu werden.

    Leider hab ich einen Wellensittich, dessen Kotbeschaffenheit auch ständig wechselt und in den Übergängen kommt es dann oft zu den verdreckten Kloaken. Wenn das Malör über Nacht passiert ist, kann man den fast trockenen Kothaufen meist gut mit den Fingern wegpopeln. Wenn es noch feucht oder nass ist, dann nehme ich feuchte grobmaschiege Verbandskompressen zum wegputzen und dann extra dicke Wattestäbchen zum nachreinigen und etwas trocknen.
     
Thema: After etwas Dick, verklebt man sieht die Haut... Dringed Hilfe!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich krankheiten

    ,
  2. kloake vögel

    ,
  3. wellensittich kloake geschwollen

    ,
  4. wellensittich kloakenvorfall,
  5. zebrafinken krankheiten po,
  6. wellensittich hat aiter am po,
  7. kloakenvorfall,
  8. Wellensittich Krankheiten verklebt geschwollene kloake,
  9. vögel after verklebt,
  10. legenot wellensittich,
  11. wellensittich kloake dick,
  12. wellensittich dick,
  13. wellensittich krankheiten after,
  14. wellensittich kloake verklebt,
  15. krankheit wellensittich,
  16. vogelkrankheiten after
Die Seite wird geladen...

After etwas Dick, verklebt man sieht die Haut... Dringed Hilfe!! - Ähnliche Themen

  1. Welchen Vogel sollte ich wählen?

    Welchen Vogel sollte ich wählen?: Hallo! :) Ich möchte mir in naher Zukunft ein Vogelpärchen zulegen. Leider habe ich keine große Ahnung, welcher Art ich in meinem Lebensstand am...
  2. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  3. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  4. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  5. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...