Aga Babys

Diskutiere Aga Babys im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; mein Aga Baby Hallo zusammen hier zwei Photo von meinem Aga Baby Baby 4 Tage alt [IMG] hier ca 20 Tage alt [IMG] ca nächste...

  1. Gizmo

    Gizmo Guest

    mein Aga Baby

    Hallo zusammen

    hier zwei Photo von meinem Aga Baby

    Baby 4 Tage alt

    [​IMG]

    hier ca 20 Tage alt


    [​IMG]

    ca nächste Woche sollte es flüge werden...

    Gruss
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Gizmo!

    Aaaahhhhhhhh! Ist das süß!!!!!!! :D
    Warum ist es nur ein Baby? Haben die anderen nicht überlebt?

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  4. Gizmo

    Gizmo Guest

    Hallo Jillie

    es war die erste Brut des Jungen Pärchen daher waren 3 von vier Eier unbefruchtet. Aber lieber eins als keins..;)

    Gruss:0-
     
  5. Karinetti

    Karinetti Guest

    Achso war das....ja da hast du natürlich recht. Ziehst du das Kleine auf oder machen das die Eltern?

    Grüße,
    Jillie
     
  6. Gizmo

    Gizmo Guest

    keine Handaufzucht!

    Hai Jillie

    nein in Gottes Namen, die Agas lasse ich völlig Vogel sein, habe nur Kontakt mit ihnen um den Käfig zu säubern Wasser und Nahrungs wechsel usw. Die Eltern sorgen sehr gut für das kleine, wie man ja auch auf dem Photo sieht!
    Bin kein Beführworter mehr von Handaufzucht, vor 3 Jahren sah ich das noch ganz anderes, aber wenn ich sehe wie die grösseren Vögel "z.B Graue"drunter leiden können, daher würde ich nie mehr eine Handaufzucht kaufen....

    Grüessli
     
  7. Karinetti

    Karinetti Guest

    Achso, ich hatte nur gefragt, weil nur das Baby zu sehen war ohne Eltern. :) Schön, dass sich die Eltern so gut um ihr Kleines kümmern, ist ja leider nicht immer der Fall.
    Na dann wünsche ich der Vogelfamilie alles Gute!
    Hoffentlich wächst der Winzling zu einem Zwerg heran. ;) (ich finde die Agas halt total klein im Gegensatz zu meinen Sittichen und Grauen *hihi*)
    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  8. Gizmo

    Gizmo Guest

    Eltern

    Hallo Jllie

    du fragtest nach den Eltern, hier ein Photo Das Weib ist unten und der Hahn oben
    [​IMG]

    und hier noch mal ein Bild vom Jungen 25 Tage alt
    [​IMG]


    Gruss
     
  9. Bea

    Bea Guest

    Hallo Fabian,

    das ist aber ein süüüüüüßes Baby......*schmelz dahin

    Die Eltern sind aber auch hübsche Vögelchen....

    Der/die Kleine hat sowas spitzbübiges im Gesicht, mal sehen was der Fratz vielleicht noch anstellt :D
     
  10. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Gizmo!

    Das Weib :D
    Lieb sind die Eltern, wusste ich gar nicht, dass diese unterschiedlichen Agas Junge miteinander kriegen können? Ich meine du weißt schon, ich dachte es müssen immer die gleichen Farben sein. Naja so lernt man dazu.
    Also können verschiedene Agaarten ein richtiges Pärchen sein?!

    Der Kleine (wei heißt es denn eigentlich?) ist zuckersüß! Es stimmt, er hat was freches im Gesicht....*kicher*

    Danke für die schönen Fotos!
    Liebe Grüße und viel Erfolg mit dem Kleinen!
    Jillie
     
  11. Gizmo

    Gizmo Guest

    Hallo zusammen

    Jillie@

    Das sind keine verschiedene Arten die Eltern sind beides Schwarzköpfchen nur ist der Hahn ein blauer Mutant. Blaue gibt es eigentlich im reinen Erbgut nicht die wurden so gezüchtet.
    Namen habe ich keinen gegeben, hast du ein Vorschlag?


    Gruss
     
  12. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Gizmo,

    achso ist das. Danke für die Aufklärung. Mit Agas hab ich nicht viel am Hut. Finde sie sehr süß, aber habe keine Erfahrung mit ihnen. Ich hab nur einmal erlebt, dass sie fürchterlich laut schreien und pfeifen. Da sind die Grauen ein laues Lüfterl dagegen. *grins*

    Namen.......also das ist schwierig, weil du ja noch nicht weißt ob es männlich oder weiblich ist das Kleine?!
    Du könntest einen Namen suchen, der sowohl als auch geht. So hab ich es damals mit Pascal gemacht. Das ist weiblich und männlich möglich.
    Nicht böse sein, aber ich finde das Küken sieht wie ein "Google" aus....:D Das ist lieb gemeint!!! Es ist ja so googelig süß! :)
    Er hat so ein rundes Google-Gesicht, findest du nicht??? :p
    Süß das Kleine, aber wenn dir der Name nicht gefällt, denke ich mir einen anderen aus....*hihi*

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  13. aga-freund

    aga-freund Guest

    @Jillie:"Lieb sind die Eltern, wusste ich gar nicht, dass diese unterschiedlichen Agas Junge miteinander kriegen können? "

    Klar können verschiedene Arten von Agas miteinander, ist aber bei Züchtern nicht gern gesehen. Hab selbst ein gemischtes Pärchen unter meinen, rechts siehst Du sie ein Schwarz- und ein Pfirsichköpfchen. Sie verstehen sich prima.

    Gruß Heiko
     

    Anhänge:

  14. Gizmo

    Gizmo Guest

    Google

    Hallo Jillie

    du bist jetzt ne böse *kicher* aber irgend wie hat es was mit dem Google Gesicht:D *lol*

    .. nein den Namen kann ich dem kleinen nicht antuhn.... *grins*

    was die unterschiedlichen Aga Paare betrifft, kann ich mich Heiko anschliessen! es ist durchaus möglich verschiede Paare zu vergeselschaften nur wird es nicht gerne gesehen. Ist irgendwie auch verständlich, die Gefahr besteht darin das es auf einmal keine Reinerbige Vögel mehr gibt.

    Gruss
     
  15. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Gizmo,

    schade, dass du ihn nicht Google nennen willst. Das ist doch lieb!
    Zudem ist ja Google kein böses Wort, ich glaub das ist überhaupt ein erfundenes Wort, denn ich wüsste nicht, was es heißt abgesehen von einer Suchmaschine die so heißt.

    Hallo Aga-Freund,

    ja verstehe dich mit den Pärchen. Die Fotos sind ja lieb!

    Und wieviel verschiedene Aga-Arten bzw. Mutationen gibts???
    Also ich hab schon von Pfirsichköpfchen, Schwarzköpfchen, Rosenköpfchen und Pflaumenköpfchen glaub ich gehört.

    Ciao und liebe Grüße,
    Jillie
     
  16. Ruth

    Ruth Guest

    Hallo zusammen,

    wirklich süss, das Baby... :s

    Also ich würde es Calimero nennen. Und falls es doch ein Mädchen sein sollte: Calimera :D . Ich meine, Du hast ja quasi erlebt, wie es aus dem Ei kam bei Dir zu Hause...

    @ Jillie:
    Rosenköpchen, Schwarzköpchen etc. (Pflaumenköpchen übrigens nicht) sind die Unterarten. Und diese haben dann Mutationen, wie z.B. dieses blaue Schwarzköpchen von Gizmo. In der Natur gibts die aber nicht, die haben sich die Menschen so gezüchtet
    :( .

    Wegen den gemischten Paaren weiss ich selbst nicht so recht, was ich denken soll. Ich könnte niemals ein Pärchen, das sich gefunden hat trennen, auch wenn es verschieden wäre. Andererseits würden sich die meisten Agas (ausser vielleicht gerade die SKs und PKs) in freier Wildbahn niemals antreffen...

    Zudem habe ich ja selbst Mischlinge (SK und PK) und die sollten halt keine Kinder bekommen um nicht noch mehr unreine Tiere in die Welt zu setzen. Das macht einen schon traurig und nachdenklich...

    Was solls, hauptsache, es geht ihnen gut! ;)

    Auf jeden Fall alles Gute an die kleine Vogelfamilie!!!
     
  17. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Ruth,

    danke für die Info!
    Naja ich denke besser eine harmonische Mutation als ein unharmonisches gleiches Pärchen. ;)

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  18. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Fabian :0-

    Das ist wirklich ein ganz süsses Aga-Baby, aber bei solch hübschen Eltern ist das wohl auch kein Wunder, sie sind alle soooooooo schön.

    "zum-knuddeln-schön :D "
     
  19. Ruth

    Ruth Guest

    Helöle,

    @ Jillie:
    Genau, die Harmonie zwischen den beiden ist doch das Wichtigste, denn sonst funktonierts ja sowieso nicht ;) . Und die Mutation des SKs ist ja keine andere Art. Also verstehen die sich schon, auch sprachlich ;) .

    @ Gizmo:
    Welches der Eltern ist eigentlich das Weibchen? Das Wildfarbene?
    Ich muss mich übrigens der Meinung von owl anschliessen: so schöne Tierchen, die ganze Mini-Famielie!!!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Ruth,

    die Chemie muss stimmen :D

    Sprachlich....*hihi* Ich hab mal Agas erlebt, die haben gepfiffen, dass ich dachte mir fällt das Ohrwaschl ab...

    Sagt mal wie alt werden denn diese Zwerge im Normalfall eigentlich? Irgendwie glaub ich, dass sie sehr alt werden können.

    Liebe Grüße,
    Jillie
     
  22. Gizmo

    Gizmo Guest

    Weib

    Hallo Ruth

    das reinerbige ist das Weibchen spich der blaue der Hahn.

    OWL&Ruth@ danke für die komplimente

    Jillie@ du sagst immer die Agas seinen Laut, das kann ich teilweise bestädigen. Die Agas sind eher andauernde Lautäusserer, von der Lautstärke her übertrumpfen die Grauen die Agas noch alle mal!

    Gruss
     
Thema:

Aga Babys

Die Seite wird geladen...

Aga Babys - Ähnliche Themen

  1. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  2. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  3. Aga Zählung

    Aga Zählung: Hi, ich finde die aga Zählung ist hier ein bisschen unter gegangen. ich z.b. bei den wellis wird das auch gemacht, und es ist ganz schön. hier...
  4. Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere

    Gemischter Aga-Schwarm in Außenvoliere: Hallo, derzeit habe ich 3,3 Rosenköpfchen in Wohnungshaltung, welche aber im nächsten Sommer in eine Außenvoliere umziehen werden. Nun überlege...
  5. Aga Fotos

    Aga Fotos: Hier könnt ihr alle Fotos die ihr wollt von euren agas rein stellen. Z.b. Pfirsichkoepfchen, Rosenköpfchen.......