Aga Erste Hilfe

Diskutiere Aga Erste Hilfe im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo ihr Lieben, Ernie hat sich heute den Unmut seiner Schwarmchefin zu spüren bekommen8) Er ist zu nahe an ihre Schlafhütte geraten und...

  1. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo ihr Lieben,

    Ernie hat sich heute den Unmut seiner Schwarmchefin zu spüren bekommen8)

    Er ist zu nahe an ihre Schlafhütte geraten und wurde am Oberschenkel verletzt. Hat geblutet und wurde von mir versorgt und dann sass er unter dem Rotlicht:+streiche ganz lieb umsorgt von Lulu.

    Wenn ihr glaubt, die anderen beiden wären zerknirscht oder gar verunsichert gewesen:D keine Spur, sie genossen selbstverständlich auch das Rotlicht und machten Unschuldsmienen:+pfeif: :S

    Nach ungefähr 2 Stunden ging es dem Ernie wieder gut, er war vom Aloe Vera Guss:zwinker: getrocknet und unschuldig wie die Lämmer schlafen sie nun.

    Ich habe nicht umsonst beim Apotheker wegen dem blutstillenden Granulat angefragt, aber die Agas konnten´s wieder mal nicht abwarten!
    Gruss
    Andra
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    und so sah er später aus, wieder ganz zufrieden und beschützt von Lulu....

    Wie gut, dass ich nun alles in greifbarer Nähe habe, bei den Raufbolden wirklich kein Fehler:D
     

    Anhänge:

  4. #3 Charlotte28, 14. November 2005
    Charlotte28

    Charlotte28 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi Andra,
    ich muss ja sagen, bei deiner Meute bleibt man ja ganz schön auf Trab. Ich wäre wahrscheinlich bei so einer Aktion :+schimpf völlig 8o .

    Liebe Grüße Charlotte
     
  5. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Ach Charlotte, die Monsterchen können froh sein, dass ich früher im Krankenhaus und beim Unfallchirurgen gearbeitet habe:D

    Nur sind die Biesterchen so klein und man kann sie nicht ausfragen:nene:

    Na ja, dafür bleibt einem der Schreibkram erspart, Versicherungskarte, Unfallfragebogen, D-Arzt-Bericht:~

    Und mir tun die kleinen Kandidaten so leid, wenn sie so hilflose Augen machen und offensichtlich Schmerzen haben:traurig:

    Ich bin froh, dass sie schon so viel Vertrauen zu mir haben und ich es nicht verliere nach solchen Aktionen:trost:

    Gruss
    Andra
     
  6. #5 Charlotte28, 14. November 2005
    Charlotte28

    Charlotte28 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Wahrscheinlich wissen deine Kleinen schon sehr genau, was sie an dir haben und dass du ihnen nichts Böses willst.

    Demnächst fahr ich einfach gar nicht erst zum TA, sondern direkt zu dir. :D

    Viele Grüße Charlotte
     
  7. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :zwinker: Die haben halt für alles ihre Sklaven:D

    Glaube mir, ich hätte niemals in einer Kinderklinik gearbeitet, und jetzt zerbeissen sich diese 40 Gramm Knäuelchen und müssen dann versorgt werden:nene:

    Am liebsten baue ich Spielplätze für die Agas:) das bekommt meinen Nerven wesentlich besser;)

    Gruss
    Andra
     
  8. Kusch

    Kusch Guest

    Hallo Andra!

    Ich bewundere auch Deinen Mut, so locker mit den Verletzungen deiner Aga`s umzugehen. Ich wäre wohl umgekippt.:nene:

    Hut ab!:beifall:

    LG Sylvia:freude:
     
  9. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :D Warts nur ab Sylvia,

    irgendwann stellen Dich die Agas auch mal auf die Probe:trost:

    Bei den ersten beiden Malen war mir noch extrem kodderig m Magen, aber dann habe ich mir einen Ruck gegeben und das getan, was ich doch erlernt habe.

    Aber der Chefpfleger z. B. kann das auch nicht, er kriegt die Kriese und brüllt nach mir:trost:

    Mir ist es fast lieber, ich kann bei einer Verletzung was tun, als wenn ich nur dieses elende Bauchgefühl habe und weiss, den Vogel verliere ich:traurig: das macht mich dann auch total fertig.

    Aber die Schutzengel der Agas sind schon clever:D sie sind bestimmt ganz besonders flink!

    Liebe Grüsse
    Andra
     
  10. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Sylvia,

    damit kann ich mich Andra nur anschließen. Ich habe es letzte Woche leider beinahe zu spüren bekommen, wie schlimm so eine Verletzung sein kann und wie schnell man dabei das Vögelchen verlieren könnte (nachzulesen hier). :traurig:
    Zum Glück ist nochmal alles gut ausgegangen, aber in Zukunft werde ich bei Verletzungen so wie Rita sofort reagieren, lieber einmal eher als zu spät.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Charlotte28

    Charlotte28 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Wie geht's Ernie?

    Gruß Charlotte
     
  13. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    Hallo :0-

    Dem Ernie geht es prima, hat noch 2 x je 1 Stunde Rotlicht morgens bekommen :trost: und seine 3 Mitbewohner aus der grossen Volie, von denen ja Knöpfchen gebissen hatte, sassen in friedlicher Eintracht mit ihm im Rotlicht und genossen es sichtlich:nene:

    Ernie hatte die Spielregeln halt nicht eingehalten! Deshalb kam es zu der bösen Verletzung. Die Agas sind irgendwie nicht nachtragend:trost: aber sie werden auch nicht unbedingt vorsichtiger:zwinker:

    Gruss Andra
     
Thema:

Aga Erste Hilfe

Die Seite wird geladen...

Aga Erste Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  3. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  4. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  5. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...