aga-männchen fallen scharenweise federn aus

Diskutiere aga-männchen fallen scharenweise federn aus im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo vogelfreunde, ich bin am verzweifeln ... ich habe seit über einem halben jahr ein pärchen pfirsichköpfchen bei mir. Die beiden waren beim...

  1. jadefalke

    jadefalke Guest

    hallo vogelfreunde,

    ich bin am verzweifeln ... ich habe seit über einem halben jahr ein pärchen pfirsichköpfchen bei mir. Die beiden waren beim kauf ungefähr 1 jahr alt. Sie verstehen sich meinen beobachtungen nach super, fressen gerne und viel, außer obst und gemüse... aber das mögen einige ja nich, also denke ich nich, dass das der grund dafür ist, dass das männchen, seitdem ich zwei wochen im urlaub war, starken federausfall hat, kaum noch was ist, sehr dünn ist und ziemlich verstört wirkt. die urlaubspflege hat meine schwester übernommen und sie meint, dass sie das nich bemerkt hat. also muss es erst seit meiner rückkehr so sein. das weibchen dagegen ist meiner meinung nach fit, nicht zu dünn und nich zu dick, frisst gut, fliegt beim freiflug umher wie immer. ich werde auf jeden fall morgen mit den beiden zum tierarzt gehen, aber kann hier jemand vll eine vermutung aufstellen, was es sein könnte? und kennt jemand einen guten agapornidenarzt in münchen?

    danke schon mal für die hilfe,

    liebe grüße,

    jadefalke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sigg

    sigg Guest

    Ich vermute eine Stoffwechselstörung oder eine Vergiftung.
    Nun sage nicht, dann müßten es beide haben; denn wie auch bei Menschen die jeden Tag einen halben Kasten Flaschenbier trinken und 80 Jahre alt werden, gibt es dann welche, die schon bei der Hälfte einen schweren Leberschaden haben.
    Also ist die Widerstandskraft entscheidend.
    Was nun mit der Fütterung in deinem Urlaub passiert ist, weiß keiner.
    Wenn er nun fast nackt ist, kannst du sicher unter dem rechten Rippenbogen die Leber erkennen.
    Mach mal ein Foto davon und stelle es ein. Sollte aber das Untergefieder noch komplett sein, so ist das natürlich zwecklos.
    Auf jeden Fall beim TA eine Kotuntersuchung auf Kokzidien und auch eine Überprüfung der Leber auf eine eventuelle Vergrößerung.
     
  4. jadefalke

    jadefalke Guest

    danke erstmal für die schnelle antwort. ich werde gleich mal versuchen, ob der kleine sich fotografieren lässt, denn am bauch hat er keine einzige feder mehr. allerdings ist mir gerade beim beobachten aufgefallen, dass das weibchen eig zu dick ist. ich mach am besten ein foto von beiden. was könnte ich denn grundsätzlich als erste hilfe machen? wärme?


    lg
    jade
     
  5. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Schreib mal, was Du so fütterst und wie viel. Außerdem, wie viel Stunden Licht die Vögelchen täglich haben.
     
  6. jadefalke

    jadefalke Guest

    also...

    der kleine sitzt grad mit seinem weibchen auf der stange und schaut ziemlich verwirrt und müde... ich würd da jetzt ungern mit ner kamera stören, also versuch ich dir das zu beschreiben. die rippen und der bauch sind frei von jeglicher feder, aber ich sehe nichts verfärbtes, dass durch die haut durchscheint oder eine wölbung. am hals hat er leicht orange gefärbte haut, welche dann zu den seiten abläuft. sonst schaut er ziemlich schwach aus, er hangelt sich von käfigwand zum nächsten ast und fliegt nur, wenn es sein muss.

    ich fütter die beiden jeden morgen mit ner mischung aus (wenig) haferflocken, hirse, rosinen, hanf und was es sonst noch so beim vogelgeschäft um die ecke gibt. außerdem bekommen die beiden alle paar tage salat, gurke oder apfel dazu.. anderes obst oder gemüse wird nich mal angeschaut und das besagte fressen sie auch nur bei lust und laune . sonst noch die ganz normale stangenhirse.

    ach ja.. was sie noch gern mögen, sind die äste mit blättern vom apfelbaum... mehr fällt mir grad nich ein.

    sonnenlicht bekommen sie von ungefähr 8 uhr morgens bis es dunkel wird, dann meistens noch ein paar stunden aus der glühbirne und nachts deck ich sie ab.

    ich hoffe, ich hab keine schlimmen fehler gemacht...


    lg
     
  7. jadefalke

    jadefalke Guest

    wie viel futter hab ich vergessen... die hälfte von diesen handelsüblichen metallschälchen für beide..
     
  8. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Mischt Du Dir das Futter selber zusammen? Ich weiß nicht genau, was in der Agaporniden-Mischung alles drin ist. Rosinen, wie auch Haferflocken und Hanf sind seeehr kalorienreich. Eine Fehlernährung kann ich mir durchaus vorstellen. Hoffe, dass sich noch Leute melden, die sich besser mit Agas auskennen.

    Wie lange sind die Vögel täglich wach? Du hast geschrieben Tageslicht und dann noch Glühbirnenlicht. Wenn sie täglich mit Dir bis 22, 23 Uhr auf sind, ist das viel zu lang. Ein Tagesrhythmus, am Tageslicht orientiert ist das beste. Zu viel oder zu wenig Licht führt auch zu Mauserschwierigkeiten. Meine sind zur Zeit vom Morgengrauen bis es so gegen halb neun langsam dunkel wird im Zimmer auf.
     
  9. jadefalke

    jadefalke Guest

    also ich mische selber .. alerdings besteht die grundlage aus roterhirse und hafer.. hanf lieben die beiden einfach, also muss das auch noch rein und sonst eben noch die anderen sachen. je nachdem ist die mischung immer anders, aber haferflocken sind zum beispiel wenige drin, weil ich weiss, dass sie fett sind.

    das mit dem zu lange wachbleiben wusste ich leider nich früher, danke. aber wieso ist dann nur der eine so schlecht drauf?könnte das ein grund für diesen federausfall und die schnelle abnahme sein? also ich könnte mir vorstellen, dass es ein nebenauslöser war, denn die beiden sind das von mir gewohnt und sind manchmal auch noch abends "draussen" und fliegen wild umher. mir kam das nie so vor, als wenn sie das licht wirklich stört und wenn ich gemerkt habe, dass sie schlafen wollen, wurde auch das hauptlicht ausgemacht und der käfig abgedeckt.

    dann werd ich die beiden wohl mal abdecken, wobei es mir echt schwer fällt, dann kann ich nich mehr beobachten, wies dem kleinen geht.
     
  10. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde sie auf keinem Fall so lange wach bleiben lassen! Sie sollen schlafen, wenn es draußen auch dunkel wird. Natürliches Tageslicht ist das beste. Ansonsten riskierst Du Stockmauser - dann hören sie nicht mehr auf zu mausern oder auch, daß Weibchen auch außerhalb der Brutzeit Eier legen wollen.

    Wie gesagt, ich weiß jetzt nicht genau, was in der Agaporniden-Mischung drin sein soll. Ich hoffe, es meldet sich dazu jemand. Vielleicht findest Du auch im Aga-Forum was zur Fütterung.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. jadefalke

    jadefalke Guest

    ok, den rat mit der natürlichen helligkeit werde ich auf jeden fall befolgen. wegen dem futter werd ich morgen gleich mal in die internet-shops und in "meinen vogelladen" schauen und nach nicht-fettem-ersatz suchen.
    aber erst gehts morgen früh gleich mal zum tierarzt... ich hoffe, der kann mir helfen und ich kann meine fehler wieder ausbügeln, sodass die beiden wieder so glücklich sind, wie sie meines erachtens vor dieser geschichte waren...

    naja, gute nacht und danke nochmal, ich werde berichten, was der tierarzt gesagt hat.

    lg, jadefalke
     
  13. #11 sigg, 20. August 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. August 2007
    sigg

    sigg Guest

    Hanf halte ich für bedenklich, wenn nicht für gefährlich. Ich hoffe, du gibts davon nur winzige Mengen, denn sonst wird mir einiges klar! Haferflocken sind im Gegensatz zu deiner Feststellung leicht verdaulich. Hanf hat einen hohen Ölgehalt und gilt daher als schwer verdaulich. Zum Fotografieren mußt du ihn schon in die Hand nehemen! Wie willst du sonst ein aussagefähiges Foto erstellen.
    Man braucht Brust und Bauch im Detail. Zum Abschluß noch eine Feststellung: Die meisten Vögel werden zu Tode gefüttert, denn im Gegensatz zu der langläufigen und falschen Meinung vieler, wissen die Vögel nicht, was gut für sie ist
     
Thema: aga-männchen fallen scharenweise federn aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stockmauser rosinen

Die Seite wird geladen...

aga-männchen fallen scharenweise federn aus - Ähnliche Themen

  1. mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel

    mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und am schnabel: Hallo mein Kanarienvogel verliert federn am kopf und in bereich schnabel was kann ich tun
  2. Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann

    Aga (snow )bestimmung damit weibchen gesucht werden kann: Hallo zusammen :) Ich habe vor 2 Jahren aus einen sehr, sehr ,sehr schlechten Hausstand 2 Agas gerettet. Leider ist nun das Weibchen gestorben :(...
  3. Henne nackig um Kloake und etwas am Hals

    Henne nackig um Kloake und etwas am Hals: Hallo zusammen. Nach langer Zeit hat einer meiner Kanarienvögel (beides Hennen) mal wieder ein Problem:traurig: Erst ist mir aufgefallen,das,wenn...
  4. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...
  5. Federn von Laufentenerpel sehen komisch aus

    Federn von Laufentenerpel sehen komisch aus: Hallo, seit ein paar Tagen sehen die Federn meines Laufentenerpels komisch aus. Ist er krank oder kommt es vllt von der Mauser? Schonmal danke...