Aga nun alleine!

Diskutiere Aga nun alleine! im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo mal wieder, gestern ist leider die Henne an Legenot gestorben, nun sitzt unser kleiner alleine in der Voliere, was nun, bin heute alle...

  1. #1 Thomas/Simone, 9. Mai 2005
    Thomas/Simone

    Thomas/Simone Guest

    Hallo mal wieder, gestern ist leider die Henne an Legenot gestorben, nun sitzt unser kleiner alleine in der Voliere, was nun, bin heute alle Zoofachläden abgefahren, leider mit nicht viel erfolg, nur in einen Geschäft bekomme ich ein Paar, wo man aber nicht weis welchen geschlecht die beiden sind, was sollen wir nun machen die beiden nehmen, mit in die Voliere setzen oder einfach nur noch warten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anette T., 9. Mai 2005
    Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hallo ihr Zwei,
    habe Euch eine PN geschrieben !!!!

    Viele Grüße
    Annette :p
     
  4. #3 Thomas/Simone, 9. Mai 2005
    Thomas/Simone

    Thomas/Simone Guest

    Danke
    Raum Thüringen wäre schon angebracht, es handelt sich nun um ein Rosenköpfchen.
    Wie Bild, Danke.
    [​IMG]
     
  5. Guido

    Guido Guest

    Hi ihr zwei
    Euer Aga sieht fast so aus wie mein Pünktchen.
    Ansonsten hört auf Annette, sie weiss wat sie sagt
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  6. #5 Die Mietz, 11. Mai 2005
    Die Mietz

    Die Mietz Schnatter-Mietz

    Dabei seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limbach-Oberfrohna
    Wenn ihr auch ein Stückchen fahren würdet für das Glück eures Vogels würde ich euch den Verein Agaporniden in Not (Vermittlungsstation in Giebelstadt bei Würzburg) oder die Papageienvermittlung Ohnhäuser (Großziethen bei Berlin) empfehlen. Dort könnte sich euer Witwer aus einem Schwarm Rosenköpfchen selbst den passenden Partner aussuchen.

    Ansonsten schau doch mal in der Züchterdatenbank ob du einen Züchter findest der deinen Kleinen den Partner selbst aussuchen lässt :)

    Einfach ein neues Rosenköpfchen dazu setzen geht in den meisten Fällen nicht gut, die Geschlechter müssen passen und die Agas müssen sich grün sein - das sind zu viele Faktoren die zum scheitern führen könnten :(
     
Thema:

Aga nun alleine!