Agahaltung versus Agahaltung

Diskutiere Agahaltung versus Agahaltung im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo zusammen! So, nun endlich mal vorher-nachher-Vergleichsbilder der Behausung meiner kleinen Stinker ;) . In dem kleinen Käfig haben sie...

  1. #1 Sabine82, 6. Juli 2005
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2005
    Sabine82

    Sabine82 Mitglied

    Dabei seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!
    So, nun endlich mal vorher-nachher-Vergleichsbilder der Behausung meiner kleinen Stinker ;) .
    In dem kleinen Käfig haben sie "gewohnt" bevor sie mein Freund geerbt hat. Hier auf dem Foto ist der Käfig schon in "aufgemotztem Zustand" (Grünzeug und Sisalseil) zu sehen, einen Tag später kamen noch Sitzbrettchen und Naturholzstangen hinzu. Als ich die Süssen bekam, hatten sie drei Plastikstangen 8( , eine für den Käfig viel zu große Schaukel (stieß immer gegen die Gitter) und einen Knabberstein.
    Nun residieren sie in einer Zimmervoliere (1,80x1,10x0,80;h/b/t). Jetzt können sie sich auch in der Voliere austoben :prima: (ich lasse sie natürlich auch weiterhin frei fliegen). Rechts oben und in der Mitte sind Bonnie&Clyde als kleine grün-rote Punkte zu erkennen :zwinker:

    Liebe Grüße an alle Agafans!!!

    Bine
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sabine82, 6. Juli 2005
    Sabine82

    Sabine82 Mitglied

    Dabei seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hilfe! Wie bekomme ich denn die Fotos größer? :huh:
     
  4. #3 wolfguwe, 6. Juli 2005
    wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
  5. #4 Sabine82, 6. Juli 2005
    Sabine82

    Sabine82 Mitglied

    Dabei seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Danke!
    Noch nicht ganz perfekt, aber man kann schon mehr erkennen :zwinker:
    Ich arbeite dran :)
     

    Anhänge:

  6. #5 Anette T., 7. Juli 2005
    Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Sabine,

    na, das ist ja eine Verbesserung um 100 %. Da fühlen sich die Beiden bestimmt sauwohl drin ! :zustimm:
    Wie wäre es mit noch einem weiteren Pärchen :D :D .Ich weiß, ich kanns nicht lassen *grins*, aber ich sehe doch immer, wie meine Murkels sich in einem Schwarm richtig wohlfühlen.

    Viele Grüße
    Annette :dance: :zwinker:
     
  7. #6 Sabine82, 7. Juli 2005
    Sabine82

    Sabine82 Mitglied

    Dabei seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ja, die beiden sind vergnügt wie nie zuvor! :+party:
    Ein (oder zwei... :zwinker: ) weitere Pärchen wären toll, aber da muss ich wohl erstmal mit meinem Freund verhandeln... :~
     
  8. #7 wolfguwe, 7. Juli 2005
    wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    schön dass es mit den bildern geklappt hat, nun kann ich auch was erkennen, sieht doch super aus!

    gruss
    uwe
     
  9. Guido

    Guido Guest

    Hi Sabine
    Wat heisst denn hier " verhandeln " ? Einfach vor vollendete Tatsachen stellen. Dann ist es eben ein Päärchen mehr. Und beim nächsten Mal machste es genauso.
    Liebe Grüsse
    Guido, der nie fragt ob er ein neuen Aga holen darf, er holt ihn einfach :0-
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. bettybu

    bettybu Guest

    Hi, die neue Behausung sieht wirklich gut aus! Nutzen deine Agas denn die gesamte Voliere? Meine befinden sich immer nur im oberen Bereich!
    Gruß, bettybu
     
  12. Sabine82

    Sabine82 Mitglied

    Dabei seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    @guido: :hmmm: mmmmh...nicht das mein Freund mich noch samt Aga-Bande rausschmeißt :nene: ...ich krieg ihn schon noch dazu! :prima:
    Schließlich liebt er die kleinen Federkügelchen mindestens genauso wie ich ;)

    @bettybu: meine Süssen nutzen tatsächlich die ganze Voliere. Die Futternäpfe habe ich im unteren Drittel angebracht, die Badeschale steht auf dem Boden (wird auch oft benutzt). Dennoch ist ihr ungeschlagener Lieblingsplatz das Schlafhäuschen ganz oben (wie wahrscheinlich bei allen Agas...man muss doch gucken, ob da nicht ein Freßfeind :+schimpf im Anmarsch ist). Sie sitzen gerne oben, halten sich aber auch viel im unteren Bereich auf...

    Liebe Grüße,
    Bine
     
Thema:

Agahaltung versus Agahaltung

Die Seite wird geladen...

Agahaltung versus Agahaltung - Ähnliche Themen

  1. Amsel versus Elstern

    Amsel versus Elstern: Hallo, nachdem gestern das 5. Amselnest bei uns im Garten in dieser Saison von Elstern geplündert wurde, habe ich mich hier angemeldet, um mal...
  2. noch mal pellets versus korner

    noch mal pellets versus korner: hallo, bin auf diese seit gestolpert... finde sie ist sehr gut bearbeitet...vergleich, vorteil, nachteil, analyse, usw usw schaut mal...
  3. Wunschtraum Hund versus Vollzeit-Job

    Wunschtraum Hund versus Vollzeit-Job: Hallo, mit Hund groß geworden (der Hund war schon kurz vor mir da), habe ich bisher auf einen eigenen Hund verzichtet, weil ich immer vollzeit...
  4. zwangsheirat von Cory und Amelia oder warum sollte man auf erfahrene agahalter hoeren

    zwangsheirat von Cory und Amelia oder warum sollte man auf erfahrene agahalter hoeren: hallo ihr lieben. euch allen noch ein gutes neues jahr. war schon lange nicht hier (durch verschiedens kranksein der kinder , ferien ecc.)dann...
  5. Paramyxovirose versus Salmonellose

    Paramyxovirose versus Salmonellose: Hallo! Hab leider eine traurige Frage.:traurig: Bei meinen - bislang - weitgehend gesunden (weitgehend, weil man ja nie sicher sein kann) und...