Agaporniden und Sperlingspapageien

Diskutiere Agaporniden und Sperlingspapageien im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo zusammen, ich habe ein gemischtes Päarchen Agaporniden und zwar ein Pfirsichkopf-Männchen und eine Rosenkopf-Henne. Jetzt würde ich ein...

  1. kapser9711

    kapser9711 Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe ein gemischtes Päarchen Agaporniden und zwar ein Pfirsichkopf-Männchen und eine Rosenkopf-Henne. Jetzt würde ich ein Sperlingspapageienpäarchen bekommen. Kann ich die beiden Päarchen in eine Voliere halten. Die Größe meiner Voliere ist 65x65x150.

    Danke für die Infos
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bluebell

    Bluebell Futterknechtin ;-)

    Dabei seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiehengebirge, Mittellandkanal
    Hallo,

    die Agas sollte man nicht mit anderen Arten in eine Voli lassen. Agas beißen sehr sehr gerne die Füßchen bzw. Krallen. Das muß nicht sein.
     
  4. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.842
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    hallo und willkommen im forum,
    auf keinen fall solltest du sperlingspapageien und agaporniden zusammen in einen käfig "stecken"!

    wenn deine "voliere" 65 cm breit und 65 cm tief ist - dafür aber 150 chm hoch, kannst du von diesem "ding" nicht von einer "voliere" sprechen!!!
    die masse sind für jede vogelart eine zumutung (entschuldige den harten ausdruck - aber kein vogel ist ein hubschrauber!) die vögel wollen eine strecke fliegen - keine höhe oder tiefe!
    auch für die agas solltest du dir schleunigst einen anderen käfig mit passenden maßen anschaffen.

    sperlingspapageien brauchen (für 1 paar) einen käfig von mindestens 100 cm länge!
     
  5. Denny

    Denny Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo

    Hallo

    Die 2 Arten kann man nicht zusammen halten, weil die Sperlingsp. weil sie die anderen wo verletzen würden oder jagen
     
  6. Serafina

    Serafina Guest

    Hallo

    erst mal ist das keine Voliere, sondern ein Käfig, sorry!!

    Steck da bloß nicht noch ein Pärchen rein, außerdem passen die Arten nicht zusammen. AGas sind nicht gerade freundlich vermeintlichen "Eindringlingen" gegenüber. Du würdest den Neulingen keinen Gefallen damit tun.

    viele Grüße
    karin
     
Thema: Agaporniden und Sperlingspapageien
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pfirsichköpfchen und sperlingspapageien

Die Seite wird geladen...

Agaporniden und Sperlingspapageien - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Sperlingspapageien sitzen nur im Nistkasten

    Sperlingspapageien sitzen nur im Nistkasten: Hallo mein Sperlingspapageien Paar sitzt nur im Nistkasten und legen keie Eier, sie kommen nur einmal am Tag raus zum Essen, und das schon seid...
  4. Sperlingspapageien

    Sperlingspapageien: Hallo kennt jemand ein gutes Buch über Sperlingspapageien?Oder alternativen welches man lesen kann?LG
  5. Agaporniden mit Hasen?

    Agaporniden mit Hasen?: Hallöle :) Ein guter Bekannter von mir hält zwei Hasen in freier Wohnungshaltung. Nun überlegt er seit längerem ob er sich Agaporniden anschaffen...