Agaporniden zusammenführung

Diskutiere Agaporniden zusammenführung im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hi,Ich habe seit ca.einen 1/2 jahr.ein Agapärchen(ca.8monate alt)es sind Schwarzköpfchen.Nun habe ich noch ein Paar bekommen ca.1 Jahr alt,und...

  1. #1 Homer2266, 19. Mai 2006
    Homer2266

    Homer2266 Guest

    Hi,Ich habe seit ca.einen 1/2 jahr.ein Agapärchen(ca.8monate alt)es sind Schwarzköpfchen.Nun habe ich noch ein Paar bekommen ca.1 Jahr alt,und auch Schwarzköpfchen.Nun meine Fragen:Ab wann kann man sie zusammen bringen oder zusammen fliegen lassen? Wie bringe ich sie zusammen,und geht das überhaupt gut ? Würde mich freuen wenn mir jemand mit rat zur seite steht.Vielen Dank,Euer Homer2266.:?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Quiko

    Quiko Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Beobachtung und Freiflug

    Hallo Homer 2266,

    ich habe jetzt drei Rosenköpfchen. Als das Dritte zu uns kam, durften alle Agas frei umher fliegen, wobei ich am Vortag noch neues Spielzeug unter die Decke geschraubt habe.
    Die beiden heimischen Lümmels kannten das nicht und betrachteten es nicht als ihr Eigentum und Jule, die Neue hat sich erst mal darauf zurück gezogen.
    Das Zimmer ist groß genug und so konnten sie nach Lust und Laune Distanz und Nähe ausprobieren.
    Jule ist noch am gleichen Abend bei Linus eingezogen, sie hat uns die Entscheidung abgenommen, wie wir weitermachen sollten.http://www.vogelforen.de/images/smilies/smile.gif
    :)

    Zunächst einmal wirst du aber wohl den beiden Neuen eine Beobachtungszeit einräumen, um sicher zu stellen, dass sie fit und ohne Krankheitssymptome sind- oder?

    Ich bin gespannt auf langjährige Erfahrungen anderer Aga-Kenner!

    PS: Rosenköpfchen Nummer 4 ist geplant!!!

    Liebe Grüße
    Quiko
     
  4. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Homer,

    wenn Du Krankheiten ausschließen kannst, dann eigentlich sofort. Voraussetzung dafür ist allerdings, daß die Voliere/Käfig groß genug ist, damit sie noch genügend Ausweichmöglichkeiten haben (siehe hier, unter Punkt 2).
    Und dann, wie Quiko schon schrieb, neues Spiel- und Schaukelzeug reinhängen, also die gesamte Voliere/Käfig umgestalten, so daß es für die "alten" Agas auch ziemlich neu ist.

    Auch wenn es am Anfang der Zusammenführung etwas unruhig sein sollte, laß Dich davon nicht beirren, denn das ist völlig normal. Die Rangordung muß erst festgelegt werden, jedes Paar sein Stammplätzchen finden usw. Solange es dabei nicht blutig zugeht, brauchst Du Dir deshalb keine Sorgen machen. ;) Aber gehen tut es auf jeden Fall, ist sowieso für die Agas als Schwarmtiere viel besser, wenn wenigstens noch ein Paar dabei ist.
     
  5. #4 Homer2266, 20. Mai 2006
    Homer2266

    Homer2266 Guest

    RE:Aga zusammenführung

    Hi,Gabi ! Vielen Dank,das du mir so schnell geantwortet hast.Du hast mir damit sehr geholfen,obwohl ich trotzdem noch ein mulmiges gefühl bei der Sache habe.Ich habe die 2 Aga pärchen in getrennten Käfigen nebeneinander gestellt,so das erstmal sichtkontakt entsteht.Jetzt zanken sich die Pärchen untereinander,ist das normal? Aber ich denke das es besser ist wenn sie sich draußen neu zusammen suchen.Werde zwar dann die alten pärchen nicht mehr unterscheiden können,aber hauptsache den Vögeln geht es gut.Oder? Nochmals vielen dank an dich.LG, Homer
     
  6. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Homer,

    natürlich ist das die Hauptsache! ;)

    Ich denke, das ist erstmal ganz normal. Sie sind alle neugierig auf die jeweils anderen und da sie das durch die Gitter nicht können, lassen sie ihren Frust an den Partner aus.

    Hast Du es denn jetzt mal versucht? Hab keine Bange, die Agas raufen sich schon zusammen und sofern es beides echte Paare sind, werden sie sich nach der anfänglichen Machtorientierung im kleinen Schwarm viel wohler fühlen.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Homer2266, 22. Mai 2006
    Homer2266

    Homer2266 Guest

    Zusammenführung die 2 te.

    Hallo Gabi ! Ohh mein Gott, was habe ich nur getan:) .Ich habe die zwei Agapärchen heute morgen alle zusammen aus ihren Käfigen gelassen, ganz schön windig hier.haha. Hätte wirklich nicht gedacht das es so einfach gehen würde, aber es ist ja noch nicht Abend. Zurzeit sitzen aber alle alten Pärchen so zusammen wie in ihren Käfigen, also keine neue paar bildung. Habe jetzt erst mal Angefangen einen großen Käfig neu einzurichten, so das alle evtl. heute abend dort rein fliegen können, was ich auch hoffe. Oder soll ich den zweiten Käfig auch wieder dazu stellen ? Was meinst Du ? LG, Homer2266:)
     
  9. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Homer,

    wie groß ist denn der größere Käfig?
    Wenn er groß genug ist (siehe Mindestanforderungen, Punkt 2.2), dann nix mehr mit getrennt setzen. ;) Du solltest den Käfig ganz neu einrichten, mit jeweils gleich hohen und gleichen Schlafplätzen in jeder Ecke pro Paar. Am besten am Anfang auch alles doppelt pro Paar, bis Du siehst, wo sie ihr Plätzchen gefunden haben, dann kannst Du das Doppelte ja wieder rausnehmen.

    Hab keine Angst......vielleicht hast Du ja auch gleich eine friedliche Truppe so zusammen. Und selbst wenn es am Anfang etwas Zoff gibt, das ist normal und das brauchen die Agas auch. :D

    Hihi, da siehst Du mal, wies mir geht, mit 16 und z.Zt. sogar 20 Agas (4 Urlaubsagas). :D
     
Thema: Agaporniden zusammenführung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zusammenführung rosenköpfchen

    ,
  2. kann ich Agas einfach zusammen setzen

    ,
  3. rosenköpfchen gruppe zusammenführen

    ,
  4. agaponieden zusammenführen,
  5. agaponiden zusammenführen,
  6. rosenköpfchen zusammenführen
Die Seite wird geladen...

Agaporniden zusammenführung - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Agaporniden mit Hasen?

    Agaporniden mit Hasen?: Hallöle :) Ein guter Bekannter von mir hält zwei Hasen in freier Wohnungshaltung. Nun überlegt er seit längerem ob er sich Agaporniden anschaffen...
  4. Zusammenführung von zwei

    Zusammenführung von zwei: Hallo Unser neu Zuwachs ist heute angekommen. Wie sollten wir die Zusammenführung jetzt am besten vollziehen? Im Moment haben wir es so das beide...
  5. suchen Agaporniden

    suchen Agaporniden: Hallo Ich suche für unseren Aga m oder w steht noch nicht fest, einen Partner/in in der Nähe von Bielefeld. Da wir hoffentlich das Ergebnis die...