Agas und Sittiche, geht das gar nicht ?

Diskutiere Agas und Sittiche, geht das gar nicht ? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo Leute, ich weiß das die Frage so ähnlich schon ein paar mal gestellt wurde, aber kann man Agas ( auch wenn es nur bestimmte Arten sind )...

  1. Matze HH

    Matze HH Guest

    Hallo Leute, ich weiß das die Frage so ähnlich schon ein paar mal gestellt wurde, aber kann man Agas ( auch wenn es nur bestimmte Arten sind ) überhaupt nicht mit Wellen-, Nymphen- und Singsittichen zusammen halten ? Die betreffende Voliere ist eine Aussenvoliere ( 3m x 6m x 2,70 ) plus geschütztem Schlafbereich.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallo matze,

    wenn du eine garantie willst, dass es deinen sittichen dauerhaft gut geht, geht das garnicht.

    agas sind diesbezüglich eben eigen. sie dulden keine andere art neben sich. dass hier auch das gegenteil berichtet wird, sind ausnahmen, und man weiß nie wie lange es gut geht. agas können von jetzt auf gleich sehr rabiat werden, wenn sie ihren kopf durchsetzten wollen. da ziehen sittiche immer den kürzeren.

    wenn deine voliere so groß ist, kannst du doch eine trennwand einziehen. ein bereich für die sittiche, und einen für die agas.

    gruß,
    claudia
     
  4. Nathalie

    Nathalie Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Melbourne
    Hallo Matze,

    ich hatte Agas und Nymphen, habe sie aber strikt getrennt in Voilieren gehalten. Auch dort im "Hotel" wo sie jetzt untergebracht sind, werden sie nur getrennt gehalten (vermisse meine Bande auch ganz furchtbar!). Warum sollte man das Risiko eingehen? Ich mag ja auch beide Arten, aber ich wollte das Risiko nicht eingehen. Und wie Claudia schon sagte, bei der Volierengröße spräche doch nichts dagegen eine Trennwand einzuziehen?
     
  5. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    moin moin,

    es kommt ja nun aucxh drauf an WELCHE agas...mit Erdbeer- oder Grauköpfchen wird es wahrscheinlich schon klappen...allerdings brauchen dies im winter wirklich warm....5°C ist da wohl das minimum!!

    die möglichkeit zur räumlichen trennung sollte allerdings schon vorhanden sein...für den notfall!!


    Mister
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Agas und Sittiche, geht das gar nicht ?

Die Seite wird geladen...

Agas und Sittiche, geht das gar nicht ? - Ähnliche Themen

  1. Agas schlafen draußen ....

    Agas schlafen draußen ....: Also letzten Woche waren bei uns ein paar verwante zu Besuch es war schon etwas später und ich habe die voliere mit meinen beiden pfirsichköpfchen...
  2. HILFE! Meine Agas zoffen sich!

    HILFE! Meine Agas zoffen sich!: Hallo Ihr Lieben!:0- Ich weiß nicht mehr weiter. Ich habe seit zwei Tagen zwei Pärchen aus einer Zoohandlung gekauft. Mir wurde versichert es...
  3. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  4. Glanzsittich Nachwuchs mit Eltern re-vergesellschaften?

    Glanzsittich Nachwuchs mit Eltern re-vergesellschaften?: Hallo! Ich habe mal wieder eine Frage, diesmal bezüglich Glanzsittichen und deren Nachwuchs. Meine beiden Glanzsittiche hatten diesen Sommer...
  5. Nippeltränken für Sittiche

    Nippeltränken für Sittiche: Hallo... mal kurze Frage hat jemand Erfahrungen mit Nippeltränken und dergleichen bei Sittichen... Kennt man ja eher bei Nagetieren aber ich...