Agas und Sittiche, geht das gar nicht ?

Diskutiere Agas und Sittiche, geht das gar nicht ? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo Leute, ich weiß das die Frage so ähnlich schon ein paar mal gestellt wurde, aber kann man Agas ( auch wenn es nur bestimmte Arten sind )...

  1. #1 Matze HH, 07.09.2004
    Matze HH

    Matze HH Guest

    Hallo Leute, ich weiß das die Frage so ähnlich schon ein paar mal gestellt wurde, aber kann man Agas ( auch wenn es nur bestimmte Arten sind ) überhaupt nicht mit Wellen-, Nymphen- und Singsittichen zusammen halten ? Die betreffende Voliere ist eine Aussenvoliere ( 3m x 6m x 2,70 ) plus geschütztem Schlafbereich.
     
  2. #2 claudia k., 08.09.2004
    claudia k.

    claudia k. Foren-Guru

    Dabei seit:
    15.05.2001
    Beiträge:
    5.453
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    hallo matze,

    wenn du eine garantie willst, dass es deinen sittichen dauerhaft gut geht, geht das garnicht.

    agas sind diesbezüglich eben eigen. sie dulden keine andere art neben sich. dass hier auch das gegenteil berichtet wird, sind ausnahmen, und man weiß nie wie lange es gut geht. agas können von jetzt auf gleich sehr rabiat werden, wenn sie ihren kopf durchsetzten wollen. da ziehen sittiche immer den kürzeren.

    wenn deine voliere so groß ist, kannst du doch eine trennwand einziehen. ein bereich für die sittiche, und einen für die agas.

    gruß,
    claudia
     
  3. #3 Nathalie, 08.09.2004
    Nathalie

    Nathalie Guest

    Hallo Matze,

    ich hatte Agas und Nymphen, habe sie aber strikt getrennt in Voilieren gehalten. Auch dort im "Hotel" wo sie jetzt untergebracht sind, werden sie nur getrennt gehalten (vermisse meine Bande auch ganz furchtbar!). Warum sollte man das Risiko eingehen? Ich mag ja auch beide Arten, aber ich wollte das Risiko nicht eingehen. Und wie Claudia schon sagte, bei der Volierengröße spräche doch nichts dagegen eine Trennwand einzuziehen?
     
  4. #4 Mr.Knister, 08.09.2004
    Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    opn Dörp
    moin moin,

    es kommt ja nun aucxh drauf an WELCHE agas...mit Erdbeer- oder Grauköpfchen wird es wahrscheinlich schon klappen...allerdings brauchen dies im winter wirklich warm....5°C ist da wohl das minimum!!

    die möglichkeit zur räumlichen trennung sollte allerdings schon vorhanden sein...für den notfall!!


    Mister
     
Thema:

Agas und Sittiche, geht das gar nicht ?

Die Seite wird geladen...

Agas und Sittiche, geht das gar nicht ? - Ähnliche Themen

  1. Agas und Schildsittiche

    Agas und Schildsittiche: Hallo habe in meiner 9x6m Voliere mit 3x3m Schutzhaus ein Pärchen Schildsittiche und wollte fragen ob ich evt. die 6 Pfirsichköpfchen von meinem...
  2. Nymphensittiche und Agas

    Nymphensittiche und Agas: Hallo, hat jemand Erfahrungen mit der Vergesellschaftung von Agas und Nymphensittichen?
  3. Agas und Rosellas

    Agas und Rosellas: Hallo ihr Lieben Hier mal etwas was eigentlich für einige hier jetzt nicht nachvollziehbar ist. Ich halte 2 Pärchen Pfirsichköpfchen mit Rosellas...
  4. Agas und Musik

    Agas und Musik: Meine vier stehen voll auf R&B und House bzw. Goa. Da gehen die voll mit. Wie sieht das bei euren aus?
  5. 3 Agas in Not aufgenommen und weiter?

    3 Agas in Not aufgenommen und weiter?: Hallo, Ich brauche dringend Rat von erfahrenen Aga-Haltern und oder Züchtern. Folgendes ist passiert: gestern war ich auf einer Vogelbörse um...