Agas verlieren Federn

Diskutiere Agas verlieren Federn im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Leute, Ich habe 2 Agarporniden, die ihre Federn verlieren. Besonders einer ist schon ganz kahl: an der Brust hat er fast keine Federn...

  1. Atreiju

    Atreiju Guest

    Hallo Leute,

    Ich habe 2 Agarporniden, die ihre Federn verlieren. Besonders einer ist schon ganz kahl: an der Brust hat er fast keine Federn mehr, auch auf dem Rücken beginnt er sie zu verlieren. Dem zweiten geht es ähnlich. Betroffen sind vor allem die Flaumfedern, die Flugfedern sitzen glücklicherweise noch ganz gut :) .
    Federrupfen konnte ich nicht feststellen, ab und zu flattern sie aber panisch mit den Flügeln, als würde es sie jucken oder so.
    An den stellen, wo die Federn rauswachsen sollten sind kleine schwarze flecken zu erkennen. Ausserdem schuppen die Beiden tierisch :s .
    Natürlich war ich beim Tierarzt, der ihnen ein Anti-Milben-Mittel gegeben hat. Das war vor 4 Tagen. Bis jetzt hat sich nichts gebessert, die Ärztin sagte aber, bis zur Nachuntersuchung in 10 Tagen sollte es deutlich besser sein.
    Sie bekommen jetzt auch Nahrungsergänzung für den Feder wuchs, aber bis jetzt ist kein Erfolg zu verzeichnen.

    Könnt ihr mir Tipps geben? Ist die Diagnose der Ärztin richtig? :?

    Auf baldige Antworten würde ich mich freuen, denn noch scheint es meinen beiden Bibern gut zu gehen und sie sind sehr munter... aber für wie lange noch??? :(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 19. Juli 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.502
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Holger

    Wir haben hier in den Foren auch Linklisten für vogelkundige Tierärzte.
    Ich gehe mal davon aus daß Dein TA so etwas nicht ist, das zeigt mir schon die Milbenbehandlung. Die war so nicht richtig. Es kann durchaus sein daß Deine Vögel Milben haben, diese werden mittels Spot-on Methode bekämpft, drei mal in wöchentlichem Abstand.
    Hier mal was zu Milben: www.vogel-infos.de/Milben.html
    Also, such Dir einen guten Tierarzt, die sind wirklich nicht so häufig.
     
Thema:

Agas verlieren Federn

Die Seite wird geladen...

Agas verlieren Federn - Ähnliche Themen

  1. Flügelfedern abgebrochen

    Flügelfedern abgebrochen: Hallo! Ich habe letztens eine Schamadrossel bekommen, deren sämtliche Federn auf einer Flügelseite abgebrochen sind, so dass sie nicht richtig...
  2. Henne nackig um Kloake und etwas am Hals

    Henne nackig um Kloake und etwas am Hals: Hallo zusammen. Nach langer Zeit hat einer meiner Kanarienvögel (beides Hennen) mal wieder ein Problem:traurig: Erst ist mir aufgefallen,das,wenn...
  3. Agas schlafen draußen ....

    Agas schlafen draußen ....: Also letzten Woche waren bei uns ein paar verwante zu Besuch es war schon etwas später und ich habe die voliere mit meinen beiden pfirsichköpfchen...
  4. Federn von Laufentenerpel sehen komisch aus

    Federn von Laufentenerpel sehen komisch aus: Hallo, seit ein paar Tagen sehen die Federn meines Laufentenerpels komisch aus. Ist er krank oder kommt es vllt von der Mauser? Schonmal danke...