agas

Diskutiere agas im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo an alle, wir haben uns nun entschieden und würden uns gerne ein süsses aga pärchen holen.Nur nicht im zoogeschäft,da sind sie ja total...

  1. stiggy

    stiggy Guest

    Hallo an alle,
    wir haben uns nun entschieden und würden uns gerne ein süsses aga pärchen holen.Nur nicht im zoogeschäft,da sind sie ja total überteuert.Wir haben heute morgen schon mal die voliere aufgestellt und eingerichtet,nur fehlen jetzt zwei dieser kleinen racker.Kann uns vielleicht jemand weiterhelfen der züchter im raum köln/bonn kennt.es wäre zu schön wenn endlich leben in den käfig und unsere wohnung käme.
    Grüsse von
    Alfred+Alexandra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
  4. stiggy

    stiggy Guest

    Hallo,
    danke habe direkt mal nachgeschaut und einen züchter aus erftstadt gefunden,den ich auch sofort angeschrieben habe.
    Nun hoffen wir sehr das er uns weiterhelfen kann.
    Kannst du uns auch vielleicht sagen was so zwei agas am liebsten fressen?und was wir am besten für einen sand nehmen?im moment haben wir vogelgrit geholt.
    Gruss
    Alfred+Alexandra
     
  5. Quenny

    Quenny Guest

    Futter & Sand

    Hallo Stiggy,

    und herzlich willkommen bei den Aga-Knechten!:D

    Also was den Sand angeht, da kannst ganz normalen Vogelsand nehmen, den es in jedem Laden gibt.

    Futter da gibt es zig verschiedene Sorten.
    Ich beziehe mein Futter bei http://www.Futterkonzept.
    Ich nehme da entweder Aga-Classic oder Aga-Premium.

    Meine fressen beides gerne.

    Dann natürlich verschiedenes Obst und Gemüse.
    Und nicht zu vergessen " HIRSE", das ist ein muß, aber natürlich nicht zu viel.

    und wenn du natürlich die Möglichkeit hast, dann noch Äste zum zerschreddern, meine bevorzugen da Weide und Haselnuß.

    So ich hoffe dir weitergeholfen zu haben und wünsche dir viel Glück bei deiner Suche.

    P.S. Was für Aga´s möchtest du denn ???

    :0- :0- :0-
     
  6. stiggy

    stiggy Guest

    Hallo Janine,
    du hast uns sehr weitergeholfen,vielen dank!
    Wir werden eventuell äste von einem walnussbaum nehmen,sofern das gut für die tiere ist.Was für agas es sind wissen wir noch nicht ganz genau,weil wir noch auf der suche sind.
    Vielen dank und liebe Grüsse von
    Alfred+Alexandra
     
  7. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Alfred und Alexandra,

    erst einmal ganz herzlich willkommen in unserem Forum :)

    Die anderen hier werden mich jetzt vielleicht lynchen, weil ich schon wieder damit ankomme. ;) Aber wenn Ihr Agas aus dem Raum Köln/Bonn sucht, dann wendet Euch doch bitte erst einmal an Agaporniden in Not. Die beiden Stationen in NRW befinden sich einmal direkt in Köln und die andere in Kürten (bergisches Land), unweit von Köln. Dort findet Ihr Agas jeder Art, die von AiN aufgenommen wurden und nun sehnlichst darauf warten, weitervermittelt zu werden. Der Vorteil ist dort u.a. auch, daß Ihr dort nur echte Paare jeden Alters (auch ganz junge) bekommt und man das Geschlecht der Agas kennt, was bei einem Züchter nicht immer unbedingt gegeben ist. Ebenso könntet Ihr da auch alles über Haltungsbedingungen erfahren und Futterkonzept, von dem Janine Euch schrieb, gehört direkt zu der Station in Kürten....Ihr könntet also alles direkt dort mitnehmen.
    Ich will natürlich niemanden hier beeinflussen, aber ich denke einfach, daß diese Vögel dort auch eine Chance verdient hätten und zudem der Verein dadurch wieder anderen Agas helfen könnte.

    Über Haltung, Ernährung usw. ist auch hier alles gut beschrieben.

    Ich wünsche Euch viel Glück!
     
  8. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    gritt

    hallo stiggy,

    muschelgritt ist übrigens keine käfigstreu, sondern ein sehr wichtiges ergänzungsfutter.
    davon kann ruhig immer ein töpfchen in der volliere hängen haben, das wird ja auch nicht schlecht. wenn die vögel es brauchen, nehmen sie es sich auch.

    ein kalk- und ein mineralstein ist auch noch wichtig.

    manche futterhändler haben auch kein ausgeschriebenes "agapornidenfutter", dann ist es das "großsittichfutter".

    obst und/oder gemüse brauchen sie jeden tag frisch.
    ich glaube auf der allgemeinen hitliste stehen äpfel und möhren, dann unterscheidet es sich von aga zu aga.

    habt ihr auch eine schaukel in der volliere? oder mal ein kletterseil?
    agas sitzen und klettern gern auf beweglichen plätzen.

    ansonsten, immer fragen!
    gruß,
    claudia
     
  9. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    och! gabi,

    das wusste ich so genau noch nicht! :~

    dass ist natürlich ideal, wenn man sich von den experten direkt vor ort beraten, und sich alles zeigen lassen kann. :)

    gruß,
    claudia
     
  10. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Claudia,

    das denke ich auch. ;) Aber schließlich sind die Mitglieder von AiN ja auch so agavernarrt wie wir, wenn nicht noch mehr :D und haben seit vielen Jahren damit zu tun.
     
  11. Guido

    Guido Guest

    Hi ihr Zwei
    Herzlich Willkommen bei uns Verrückten.
    Häng auf jeden Fall eine Schaukel oder ein Siamseil rein. Am Besten Beides. Agas schaukeln für ihr Leben gern. Mir wird auch manchmal schlecht mit welcher Wucht sie schaukeln. Muss ich eben wechgucken. Wat meinste denn mit " süssen Agas " ?
    Lese Dich bitte erst durch unser Agaforum durch, dann wirste schon sehen wie " süss " Agas sind. Und bedenke , Du bist 15-20 Jahre mit diesen Raufbolden zusammen. Agas sind sehr laut, wenn es sein muss. Wohnt ihr in einem Mietshaus, frag erstmal die Nachbarn, nicht dat Du Agas wieder zurückgeben musst. Wenn Du Dich hier durchgelesen hast, und sachst OK , würde ich mich freuen Deine Berichte lesen zu dürfen, natürlich mit Fotos :0-
    @ Gabi
    Sach mal Du dumme Nuss :0- Du kannst gar nicht oft genug auf AiN hinweisen. Wir werden Dich bestimmt nicht lynchen weil wir von Dir prima Tips bekommen ( Klorolle )
    Mir wäre dat nicht eingefallen.

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  12. Glöckchen

    Glöckchen Guest

    Hihi, bestimmt nicht !!!

    Gruß
    Martina (Tine)
     
  13. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :D Hallo stiggy, süsse Agas??? Oha, Guido trifft den nagel auf den Kopf. :D Du erlebst mit den terroristen jede menge, aber das wirst Du noch sehen. Bitte informiere Dich genau und teste auch mal die "zarten Stimmchen":D Hast Du noch:D nette Nachbarn:D
    Ich kann Dir bei Interesse 2 Züchter in St. Augustin nennen, habe die Anschriften von der Vogelausstellung vor 2 Wochen mitgebracht und mit dem einen Züchter ein nettes Gespräch gehabt. Aber ich bitte Dich dringend, höre Dir die Süssen mal in Originallautstärke an, und abstellen geht nicht. Agas haben eben keinen Kippschalter:D Wenn Du Dich auf so ein Gespann einlässt, dann gehörst Du bald zu der grossen Gruppe der Aga-Sklaven und reagierst auf jedes Mückschen -aber ich würde meine nie wieder hergeben- :0- Liebe Grüsse von Andra
     
  14. Akkin

    Akkin Guest

    Seit ich de Agas habe

    Hat die eine NACHBARIN IMMER EIN VERSCHLOSSENES Fenster zu meiner Hofseite und der andere Nachbar hat ein Dachfenster im Boden eingebaut, damit er anders lüften kann.

    g*

    Agas sind aber was geanz besonderes !!!!
     
  15. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo

    liebe Gaby, wenn du mir nicht zuvor gekommen wärst, hätte ich es getan:D :0-
    Ich würde mich sehr freuen, wenn hier mal jemand zu AiN gehen und dort Agas holen würde, einschließlich ausfühlichem Bericht, wie das so ablief und natürlich Fotoooos.
    Also ehrlich:)
    Wenn ich da in der Nähe wohnen würde, wär ich schon längst da gewesen0l
     
  16. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo,

    ich schliesse mich den Tipps nach Agaporniden in Not an. Alternativ Tierheim, private Kleinanzeigenblätter usw.

    Agas werden recht häufig abgegeben - oft wegen ihrer Schönheit gekauft, dann aber wegen ihrer Lautstärke und Zerstörungswut lästig :-(

    Viele Grüße,
    Stefan
     
  17. stiggy

    stiggy Guest

    Hallo,
    vielen dank an alle die uns bisher mit rat und tat zur seite standen.Heute mittag haben wir unsere racker geholt,sind sehr aufmerksam,nicht sehr scheu.Im moment dösen sie etwas vor sich hin.
    Gruss
    Alfred+Alexandra
     
  18. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Herzlichen Glückwunsch zum Zuwachs!

    na, das ging aber schnell! Bin gespannt wie sie aussehen - kannst du Bilder zeigen?:0-
     
  19. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    zielstrebig!

    hallo und willkommen,

    eben aus den ferien zurück

    - und hier hat sich ja einiges getan!!!

    darüber bin ich beim überfliegen gestolpert.
    das kann nur der walnussbaum überhaupt nicht ab, wenn man ihn beschneidet!!!!
    das wirft ihn um jahre zurück!
    nimm lieber was anderes!!!

    ansonsten dann mal viel spass!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Conni Plümecke, 20. Oktober 2003
    Conni Plümecke

    Conni Plümecke Guest

    Hallo Gunna,
    dazu kann ich ein paar Worte sagen. Habe eines meiner RK-Pärchen zwar nicht direkt in Köln/Kürten abgeholt, aber doch über AiN bezogen ! Passte ganz gut, da Alexandra Broich auf dem Weg zu ?? (weiss ich nich' mehr) Zwischenstopp in Bremen gemacht hat. Mein Männe und ich haben sie am Bahnhof abgeholt und sind mit den zwei Piepern zu uns gefahren. Die beiden RK waren und sind ein Herz und eine Seele. Haben dann einen Schutzvertrag unterschrieben und konnten uns sicher sein, das wir einem kleinen Aga-Pärchen helfen konnten :)
    Vor nunmehr ungefähr einem Jahr schrieb mich ein Mädel aus Bremen an, deren SK verstorben war. Nun hatte sie einen einsamen Piepsi, wollte sich aber vorerst keinen neuen kaufen. Kurz und gut : sie fragte an, ob ich jemanden wüsste, der das SK aufnehmen könnte und ob sie es denn auch ab und zu besuchen dürfte. Dreimal darfst Du raten : JAWOLL, wir haben den Aga aufgenommen und nun musste natürlich noch ein zweites SK dazu. Habe Kontakt zu Rita Ohnhäuser (AiN Grossenziethen) aufgenommen. Nach entsprechender Federanalyse stellte sich dann heraus, das ein kleiner Aga-Mann auf ein Frauchen wartet. Der Piepsi wurde von einer TA von Berlin nach Hamburg mitgenommen und dort haben wir ihn dann in Empfang genommen. Tja, die beiden SK haben sich auf Anhieb super verstanden und gleich gekuschelt, so als würden sie sich schon Jahre kennen :D
    Rita hat mir dann den Schutzvertrag zugesandt und wir konnten erneut einem kleinen Aga aus seiner Einsamkeit helfen.
    Möchte damit sagen, AiN ist schon eine feine Sache, sollte man sich auf jeden Fall überlegen und nicht gleich zu einem Züchter laufen. Es gibt überall Anlaufstellen, die man bzgl. Weiterleitung kontaktieren kann. Denn nicht jeder hat schliesslich ein Auto oder das Geld, Mega-weite Strecken zurückzulegen :0-
     
  22. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Danke Conni

    auf solche Berichte hatte ich gewartet. Denn bei mir kam langsam das ungute Gefühl auf, das AiN vielleicht nicht gut vermittelt. Immerhin empfehle ich dauernd eine Organisation, die ich selbst noch nciht "ausprobiert" habe. Da kann ich ja guten Gewissens "weitertrommeln" :D
     
Thema:

agas

Die Seite wird geladen...

agas - Ähnliche Themen

  1. Agas schlafen draußen ....

    Agas schlafen draußen ....: Also letzten Woche waren bei uns ein paar verwante zu Besuch es war schon etwas später und ich habe die voliere mit meinen beiden pfirsichköpfchen...
  2. HILFE! Meine Agas zoffen sich!

    HILFE! Meine Agas zoffen sich!: Hallo Ihr Lieben!:0- Ich weiß nicht mehr weiter. Ich habe seit zwei Tagen zwei Pärchen aus einer Zoohandlung gekauft. Mir wurde versichert es...
  3. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  4. agas zähmen

    agas zähmen: [ATTACH] Also ... dass wird sich jetzt ziemlich komisch anhören,aber ich habe seit kurzem zwei agas (pfirsichköpfchen) Und ich wollte sie ja auch...
  5. Ich habe mir neue Agas zugelegt

    Ich habe mir neue Agas zugelegt: Hallo Ich habe mir 2 Agas zugelegt´- ein Pfirsichköpfchen und ein Rosenköpfchen das sinsdse :))[ATTACH]