Aggressive Amazone

Diskutiere Aggressive Amazone im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo... seit ca. 2 Stunden ist unser Poldi (gerade 4 Jahre geworden) TOTAL aggressiv. Er scheucht den Wuschel durch das ganze Haus mit breitem...

  1. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Hallo...

    seit ca. 2 Stunden ist unser Poldi (gerade 4 Jahre geworden) TOTAL aggressiv. Er scheucht den Wuschel durch das ganze Haus mit breitem Schwanz, "Kulleraugen" und aufgerissenem Schnabel. Die letzte Zeit ist er sowieso etwas "gereizt" aber seit halb fünf geht es gar nicht mehr. Herr Wuschel hat sich sogar schon am Auge verletzt. Ich weiß gar nicht was das soll?! Er lässt ihn auch gar nicht in die Voliere... obwohl da beide sonst immer friedlich nebeneinander kuscheln und schlafen... und das müssen sie ja nachher auch wieder!!
    Ich bin zur Zeit allerdings etwas ratlos :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Akima_

    Akima_ Guest

    Sind es zwei Hähne? Dann wird er Geschlechtsreif?... Das wird sich nicht legen. Wenn er keinen anderen Hahn duldet dann ist das so...

    Vielleicht gibst du einen weg und holst dir ein Mädel dazu?
    Sowas sollte man aber eigentlich vorher wissen... gerade bei Amazonen die ja gerne mal "zicken".

    oder du nimmst zwei Mädels dazu :) - es könnte dann besser werden.
     
  4. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Natürlich wußten wir das vorher... aber es war ja alles super... bis vor zwei Stunden!
    Die Amazone die wir davor hatten war ein Weibchen... da war es auch nicht viel besser!
     
  5. Akima_

    Akima_ Guest

    Vielleicht solltest du sie heute Nacht nicht zusammen in den käfig setzen.. Das könnte böse enden. ich habe gehört das Amazonen sowieso schwer zu halten sind da sie durchaus auch Beziehungsstreits haben und manche Beziehungen auch ganz beenden - auch bei jahrelangen Pärchen. Vielleicht trennst du sie erstmal und beobachtest das - aber zwei Hähne... hmm. Es wäre wirklich besser sie irgendwie zu verpaaren.

    klar ist auch das nicht jeder den erst besten Partner mag :k
     
  6. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Sie mochten sich auf Anhieb... als wir Poldi geholt haben und ihn in einen extra Käfig gesetzt hatten, hat es keine Stunde gedauert und schon saßen sie zusammen... allerdings mit Gitter dazwischen. Es gab nie Probleme... sie putzen sich gegenseitig, kraulen sich, kuscheln, schlafen ganz dicht nebeneinander... manchmal hat der Wuschel sein Köpfchen mit bei Poldi im Gefieder... sie gehen nur zusammen fressen und auch der Spaziergang auf dem Sofa wird nur zusammen gemacht. Ich weiß nicht was heute los ist!? :nene:
     
  7. Akima_

    Akima_ Guest

    gib ihnen einfach etwas zeit aber trenn sie erstmal wieder... wie gesagt auch amazonen können in beziehungskriesen geraten. Aber ich denke immer noch das es eher durch seine Pubertät kommt...
    Ich selber hatte nie amazonen weil sie mir auch einfach zu kompliziert sind .... Ich wunsche dir wirklich viel glück das das nur eine kleine Meinungsverschiedenheit war
     
  8. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Vielen Dank!! Im Moment ist Ruhe!! Wuschel sitzt geschafft vor dem Fenster und Poldi auf meiner Schulter!! Ich werde sehen, wie es sich heute abend noch entwickelt... ansonsten muss Poldi leider in einen Käfig! Muss ja morgen auch zur Arbeit!
     
  9. Bonky

    Bonky Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    hauptsache du passt auf deine finger und ohren auf, kann schnell wehtun, vorallem an den ohren, wenn du weißt, was ich meine :)
     
  10. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Oh ja... ich weiß was Du meinst ;)
     
  11. Akima_

    Akima_ Guest

    Die kriegerischen Amazonen :D
     
  12. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Jetzt sitzen sie beide auf dem Freisitz... zwar mit einem Abstand von ca. 30 cm... aber immerhin!! Ich hoffe, dass es nur ne kleine Meinungsverschiedenheit war :o
     
  13. Bonky

    Bonky Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Januar 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    vorallem wenn man was tolles in der hand hat, was sie unbedingt möchten, dann gehts mal schnell :+schimpf

    das haste aber sicherlich öfters, auch bei anderen tieren :~
     
  14. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,da zzt.Balz-und Paarungszeit ist und er sich mit 4 Jahren nun in der Pupertät befindet,ist es ein ganz normales Verhalten!Liegt denn ein DNA-test vor und wie genau haltet ihr eure Papageien.Wie gross ist die gemeinsame Voliere und habt ihr die Möglichkeit die 2 zutrennen?Vielleicht ist Poldi in der Entwicklung weiter,oder wie alt ist Wuschel?Eigentlich kannst du recht froh sein,dass sich Poldis Agressionen gegen Wuschel richten :Dund nicht gegen Euch,was auch häufig der Fall ist.Bei genügend Ausweichmöglichkeiten,sollten die 2 es hoffentlich wieder hinbekommen,allerdings würde ich sie im Moment nicht auf engen Raum zusammen sperren!Meistens legt sich diese Verhalten im Sommer wieder,also heißt es nur durchhalten.Gruß Ira
     
  15. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Hallo Ira...

    DNA-Test liegt bei beiden vor. Es sind auf jeden Fall zwei Hähne. Sie leben zusammen in einem Vogelzimmer.... ca. 8 - 10 m2. Zur Not muss Poldi heute Nacht in einem Käfig schlafen. Wie alt der Wuschel ist wissen wir leider nicht. Auf seinem Ring ist das Jahr '91 vermerkt... es ist aber ein WF!
    Im Moment ist es OK... ich warte mal ab!
     
  16. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Bei einem VZ haben sie doch schon mal die Möglichkeit sich etwas aus dem Weg zugehen und da Wuschel ein WF ist,weiß er sich bestimmt auch richtig zuverhalten.Meinungsverschiedenheiten kommen doch in den besten Familien vor,warum auch nicht bei Papageien!:DWird schon wieder:zustimm:.Gruß Ira
     
  17. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Hallo und guten Morgen!

    Die Nacht war trotz großem Gewitter sehr ruhig. Heute morgen beim wecken saßen sie wieder dicht zusammengekuschelt nebeneinander auf ihrem Schlafast! Habe kaum ein Auge zugemacht und mit gespitzten Ohren im Bett gelegen damit ich sofort los kann, wenn was gewesen wäre. Vielleicht hatte unser Poldi gestern einfach nur einen schlechten Tag. Das Auge von Herrn Wuschel ist auch "OK". Er hat eine Schramme und es ist etwas rot. Aber es nicht so schlimm wie ich erst dachte!! Ich hoffe, dass es heute nachmittag wieder so ist wie immer!!
     
  18. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Na ist doch schön,glaube gerne ,dass du schlecht geschlafen hast:)Hoffen wir mal ,dass er wirklich nur schlecht drauf war,steht auch mal Papageien zu.Gruß Ira
     
  19. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    hallo sandra,

    zickerein bei den amazonen sieht und hört sich meistens schlimmer an als es eigentlich ist !!!
    aber dafür sollte man seine vögel gut genug kennen....um sagen zu können...nun geht es zu weit und einer könnte ernsthaft verletzt werden !!!

    dann sollte man die vögel sofort trennen !!!!!

    ich habe hier auch ein kleines grünes monster :+schimpf sitzen.....mit dem ist nicht zu spaßen !!!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Das "Problem" ist, dass unser Wuschel ein richtiger treudoofer Vogel ist. Er nimmt alles gelassen... egal was! Er beißt auch nicht... noch nie! Vielleicht würde es dem Poldi mal gut tun, wenn er auch mal eine verpasst kriegt :D
    Wie auch immer. Lasse mich überraschen, wenn ich gleich nach Hause fahre. Aber wie schon gesagt... heute morgen was allse FRIEDE FREUDE EIERKUCHEN!!
     
  22. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    ich drücke dir die daumen das es friedlich bleibt !!!!

    wenn poldi wieder aggro wird,das ist ein normales verhalten für einen pubertierenden ama-hahn !!!
     
Thema:

Aggressive Amazone

Die Seite wird geladen...

Aggressive Amazone - Ähnliche Themen

  1. Biete treuen Freund an - Gelbscheitelamazone sucht Besitzer mit Zeit

    Biete treuen Freund an - Gelbscheitelamazone sucht Besitzer mit Zeit: Biete einen treuen und menschenliebenden Gelbscheitelamazonen in liebevolle Hände an Wir haben einen eingetragenen (samt Geburtsurkunde und...
  2. Aggressive Gänse

    Aggressive Gänse: Hallo :) ich habe seit 5 Monaten ein Gänse Pärchen. Ich habe schon Hühner, aber mit Gänsen bis jetzt keine Erfahrungen gehabt. Man hat mir die...
  3. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  4. Aggressives Harris-Weib

    Aggressives Harris-Weib: Liebe Falknergemeinde, ich habe vor gut einem Monat von einem Bekannten ein Harris Weib von 2014 übernommen. Der Vogel zeigt starke Aggressionen...
  5. Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif

    Amazonen Geschwisterpaar Geschlechtsreif: Hallo, habe ein gegengeschlechtliches Blaustirnamazonenpaar! Sie sind erst 7 Monate alt, aber was wenn sie Geschlechtsreif werden?! Vertragen sie...