Agressive Mopas

Diskutiere Agressive Mopas im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Nina, danke für deine nachricht. Ich gebe dir recht, dass man nicht leichtfertig Tiere anschaffen sollte. Daher habe ich dieses Forum hier...

  1. #21 christianMS, 20. April 2007
    christianMS

    christianMS Guest

    Hallo Nina,
    danke für deine nachricht. Ich gebe dir recht, dass man nicht leichtfertig Tiere anschaffen sollte. Daher habe ich dieses Forum hier eine Zeitlang verfolgt und viel gelesen und Züchter befragt. Die beiden Mohren sind genau die Vögel, die ich gesucht habe. Ich habe früher schon viele Sittiche gehalten und gezähmt und bin eigentlich gut vorbereitet gewesen, was mich da erwartet.

    Trotzdem kommt es immer auch auf den Charakter eines Vogels an. Zwischenzeitlich sah es so aus, als ob ich zwei Schreier erwischt hätte. Mittlerweile hat sich das zum glück relativiert, da ich die beiden wirklich gerne habe und behalten will. Ein Nachbar von mir hat nur einen fürchterlichen Kläffer, der mich selber manchmal nervt, da möchte ich nicht einen unfreiwilligen Beitrag zum Lärmpegel leisten. Übrigens habe ich meine nachbarn mal gefragt, ob die meine beiden hören können und ob sie das stört, aber die haben sich durch die Bank sehr wohlwollend geäußert.

    In der letzten Zeit sind die beiden wieder ruhiger geworden (das wird sich sicher wieder ändern, wenn die Mauersegler aus dem Winterquartier wieder da sind und die hohen Frequenzen liefern :-)) und wir haben uns ganz gut arrangiert. In die Schreie und Rufe mischen sich immer mehr Plaudereien und Flötentöne, was sehr putzig klingt. Ich bin jetzt guter Dinge, dass es eine schöne zeit mit den beiden werden kann.

    anbei übrigens noch ein Bild von Claus und Klaus. Rechts ist Klaus. :-)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hallo Christian,

    na, da bin ich aber erleichtert und freue mich total, das es jetzt besser klappt!!:freude: :beifall:

    Die beiden sind auch echt zu süß, die kann man ja gar nicht abgeben!!!!!!:D

    Ich wünsche Dir ganz viel Spaß weiterhin!! Und über weitere Fotos würden wir uns alle hier sehhhhr freuen...:D
     
  4. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Genau, die Zwei sind nämlich echt drollig :D !
     
  5. Perroquet

    Perroquet Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09376 Oelsnitz/Erzgebirge
    "übrigens noch ein Bild von Claus und Klaus. Rechts ist Klaus. :-)"

    :D :+knirsch: :D ... süß geschrieben!
     
  6. #25 christianMS, 23. April 2007
    christianMS

    christianMS Guest

    na, ein paar bilder hab ich noch hier auf dem rechner gefunden, ich mach mal ein paar neue. ich hätte auch einen film, weiß aber gerade nicht, wie man den hier hochlädt.

    grüße
     

    Anhänge:

  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #26 christianMS, 27. April 2007
    christianMS

    christianMS Guest

    Anbei noch ein paar Bilder von vorgestern nach der Sprühflasche.
     

    Anhänge:

  9. #27 Tierfreak, 3. Mai 2007
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Süüüüüüüüüüüüüüß :prima: :D !
     
Thema:

Agressive Mopas

Die Seite wird geladen...

Agressive Mopas - Ähnliche Themen

  1. Agressive Blaustirnamazone

    Agressive Blaustirnamazone: Ich wende mich an euch, weil ich dringend ehrlichen Rat brauche! Mein Chicco ist eine männliche 3 1/2 jährige Blaustirnamazone, handaufgezogen....
  2. Agressives Verhalten unter weiblichen Enten

    Agressives Verhalten unter weiblichen Enten: Hallo vielleicht hat ja irgendwer eine Idee zur Problemlösung Folgendes Problem Wir haben seit ca. 6 Jahren (von Küken an) zwei weibliche Enten....
  3. Agressive Wachtel

    Agressive Wachtel: Hallo, alles hat so gut angefangen... Die Wachteln sind Abend fast selbständig in den Stall gegangen, haben das neue Futter gut angenommen etc....
  4. Wie finde ich einen Partner für meinen Papagei?

    Wie finde ich einen Partner für meinen Papagei?: Hallo, Ich besitze einen Blaustirnamazonen Hahn, welcher 8 Jahre alt ist und welchen ich von einen Züchter gekauft habe. Seit er geschlechtsreif...
  5. Welcher Staubsauger für freifliegende Mopas ?

    Welcher Staubsauger für freifliegende Mopas ?: Hallo, liebe Vogelfreunde, meine Mopas dürfen sich frei in unserer Wohnung bewegen. Da ihre Hauptbeschäftigung im Schreddern von allen möglichen...