Agressivität

Diskutiere Agressivität im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hi Leute, ich brauch dringend Hilfe !!!!! Mein Papagei greift ständig meine Mutter an . Da diese aber jetzt ein Kind kriegt möchte ich wissen...

  1. Koko123

    Koko123 Guest

    Hi Leute,
    ich brauch dringend Hilfe !!!!! Mein Papagei greift ständig meine Mutter an . Da diese aber jetzt ein Kind kriegt möchte ich wissen wie ich ihm das abgewöhnen kann ohne ihm den 24 Stunden Freiflug zu verbieteten. Er greift sie nur an wenn ich in ihrer Nähe bin. was vielleicht eine rolle spielt ist das wir vor ca. 1 jahr es mit einem weibchen für ihn geholt haben und es dann wieder (weil es 1. die wohnung kaputt schrie und biss und 2. sich nicht mit allen möglichen mitteln erziehen lies) weggegeben. er ist eine Blaustirnamazone und 33 jahre alt und ich bin seine éinzige bezugsperson. ah was vielleicht noch wichtig ist das meine mutter auch mal die bezugsperson war .

    schon mal danke im voraus

    Eure Koko123
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Koko,

    herzlich willkommen hier unter den Grünenfans! :zwinker:
    Ich interpretiere das so, dass ihr die Henne aus Gründen, die euch als Menschen störten, wieder weg gabt. Wie hatte sich denn euer Hahn mit ihr verstanden? Kamen die beiden gut miteinander zurecht? Saßen sie in einem Käfig/einer Voliere zusammen?
    Wie lange ist der Gockel schon bei euch, schon die 33 Jahre?
    Wenn du z.Z. die einzige Bezugsperson bist, sieht es wohl so aus, als wollte Koko(?) dich, seine Partnerin, gegenüber dem Eindringling, deiner Mutter, verteidigen.
    Sind euch die Gründe des Bezugspersonenwechsels (von deiner Mutter zu dir) bekannt?

    Natürlich könnt ihr Koko nicht den ganzen Tag eingesperrt lassen, Freiflug muss sein. Wie viel Freiflug ist er denn gewöhnt, ist er es gewöhnt, immer draußen zu sein? Kann es sein, dass er die Wohnung als sein Revier betrachtet und nicht seinen Käfig?
    Wie sehen die Situationen aus, in denen er deine Mutter angreift? Ist Koko immer so oder könnte es sein, dass er z.Z. in Balzstimmung ist?
    I.d.R. ist es ja so, dass Papageien sich eine Person aussuchen und diese alles darf, andere als minderwertiges Schwarmmitglied betrachtet werden.
    Was ich dir zunächst raten kann, ist folgendes:
    Versucht es doch mal mit Clickertraining . Eventuell ist das eine Möglichkeit, der Sache Herr zu werden.
    Ansonsten könnte deine Mutter, ähnlich wie es die Papageien untereinander in ihrem Schwarm handhaben, Koko einige Runden durch den Raum jagen, wenn er mal wieder aggressiv ist. Dazu könnte sie eine Küchenrolle oder Zeitung o.ä. benutzen, um ihn nicht mit der Hand vertreiben zu müssen.
    Hat er sich beruhigt oder ist mal lieb, wenn er draußen ist, solltet ihr ihn immer überschwänglich loben, also positiv bestärken. Mit Strafe, wie es wir Menschen verstehen, erreicht man eher das Gegenteil.

    Letztendlich ist es aber wichtig, erst einmal zu erkennen, warum Koko so aggressiv auf deine Mutter reagiert. Deswegen meine Fragen in dem Posting. :zwinker:
    Hat sich sonst noch etwas in seinem Leben verändert, was event. Rückschlüsse auf das Verhalten zulassen könnte?
     
  4. Koko123

    Koko123 Guest

    um auf die fragen zu antworten. er hat das ganze erdgeschoss als revier. immer freiflug und er hat sich mit dem weibchen einigermaßen gut verstanden .also die große liebe war es nicht . aber auch nicht der große kampf. es hat sich nichts für ihn sonst geändert.
    aber nich mal danke für die zwei tipps ich werds mal probieren!! :zustimm:
     
Thema:

Agressivität

Die Seite wird geladen...

Agressivität - Ähnliche Themen

  1. Agressivität

    Agressivität: Hallo, ich hoffe, daß Ihr mir vielleicht weiter helfen könnt. Ich habe in der "Beoabteilung" schon ähnliches angesprochen, aber da ist leider...