Ahornblättrige Platane

Diskutiere Ahornblättrige Platane im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, hier im Forum habe ich gelesen, dass diese Bäume ungiftig für Sittiche bzw. Papageien sind. Diese Bäume haben zur Zeit schöne Früchte,...

  1. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    hier im Forum habe ich gelesen, dass diese Bäume ungiftig für Sittiche bzw. Papageien sind. Diese Bäume haben zur Zeit schöne Früchte, solche grünen Kugeln an längeren Stengeln.

    Hat jemand diese Kugeln schon mal den Vögis zum Knabbern und Spielen angeboten? Ich habe nämlich einige beim Ausflug in den Odenwald mitgenommen :p ... gehe mal davon aus, dass die Früchte auch ungefährlich sind :~ 8) !?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Christy :0-


    Ich habe den Baum bei uns noch nicht gesehen :nonono:

    Ich suche mal weiter vielleicht finde ich noch was darüber :~
     
  4. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Christy :0-


    Habe gefunden das alle Pflanzenteile ungiftig sind. Und die Früchte sehr hart sind das es kaum Tiere gibt die si knacken können, die Früchte sind ein tolles Katzenspielzeug.
     
  5. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    danke für die Info. Ich habe die Fruchtkugeln mal fotographiert, die Grünen sind die frischen, die bräunlich Kleineren sind schon angenagt :D :p , unter der Hülle findet sich eine Schicht, die aussieht wie ein hellbrauner zarter Teppich. Schönes Spielzeug, sicher dann auch für Papaschnäbel :cheesy: !

    Die Bäume stehen in feuchten Gebieten, nähe Flüssen und Seen, aber teilweise auch in Innenstädten, die Blätter sehen aus wie grosse Ahornblätter, die Rinde wie die der Platanen.
     

    Anhänge:

  6. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Christy :0-


    Dann muß ich beim nchsten Spaziergang mal darauf achten ob ich nicht auch so tolles Spielzeug finde :jaaa: :cheesy: :gimmefive
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Detlev

    Detlev -

    Dabei seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Moin, Moin,
    sind klasse Spielzeug (habs bei unseren Wellis probiert) und nette Nahrung. Der Nährwert erscheint mir eher zweifelhaft. Ich würde auf jeden Fall einen Platanenast mit Früchten (und Blättern) besorgen und diesen sehr solide verankern. Amazonen hängen sich z.B. gerne an die Früchte und schaukeln damit.

    Gruesse,
    Detlev
     
  9. Christy

    Christy Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    811
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    es ist wieder soweit

    Hallo,

    es gibt sie wieder und in diesem Herbst besonders groß: Die Früchte der ahornblättrigen Platane:), siehe Fotos!

    Sie sind nach eigener Erfahrung ein prima Spielzeug für Nymphen und andere größere Arten. Die Vögel beschäftigen sich, je nach Individualinteresse oft, lange und gerne damit, also sammeln gehen - die Bäume stehen übrigens oft in Parks.
     
Thema:

Ahornblättrige Platane