Akazie und Eukalyptus bei Glanzsittichen ?

Diskutiere Akazie und Eukalyptus bei Glanzsittichen ? im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich bin für meine Australier am planen und habe in den Infos über ihren natürlichen Lebensraum gelesen, dass sie sich oft in Eukalyptus-...

  1. Luxi

    Luxi Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin für meine Australier am planen und habe in den Infos über ihren natürlichen Lebensraum gelesen, dass sie sich oft in Eukalyptus- und Akazienbäumen/sträuchern aufhalten.
    Es war angedacht eine Voli mit so natürlich wie möglich gestalteter Bepflanzung einzurichten.
    Nun sind diese Pflanzen aber als für Vögel giftig eingestuft !
    Verstehe ich da irgendwo etwas nicht richtig :?
    Was meint Ihr dazu ?
    Vielen Dank schon mal für Eure zahlreichen Antworten ... bin echt gespannt !
    Liebe Grüsse
    Romy
     
  2. sigg

    sigg Guest

    Es gibt wohl an die 100 Eukalyptusarten, bei den Akazien werden es wohl auch eine Menge sein. Einige sind gifig, andere weniger.
    Welche Arten nun Ausstralien im natürlichen Lebensraum der Vögel wachsen, müßte man herausfinden und das diese tropischen Gewächse dann in deiner Voliere überdauern ist eine andere Frage!
     
  3. Luxi

    Luxi Stammmitglied

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Das Überleben der Pflanzen wäre nicht das Problem ... Viele Akazien halten auch kältere Temperaturen aus (kalter Wintergarten)
    Mir geht es um die Vögel ... die sollen es ja überleben.
    Die genauen Unterarten zu finden ist bestimmt machbar.
    LG
    Romy
     
  4. #4 red-snapper, 24.03.2007
    red-snapper

    red-snapper Stammmitglied

    Dabei seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Osterode am Harz
    Eukalyptus soll ziemlich giftig sein,
    ist etwas für Nahrungsspezialisten.
    Ob das unsere eingedeutschten Bourkesittiche noch wissen oder vertragen,
    weiß ich nicht:+keinplan
    Ich habe mal vor langer Zeit welche ausgesäät, aus diesen Tütchen, die es in Gartencentern gibt,
    die wachsen wie die Pest!
    Was ich weiß ist, wo Eukalyptusbäume wachsen,
    wächst kein anderer Baum!
    Also rein vom Gefühl her, würde ich die Finger davon lassen.
    Allerdings habe ich so lange ich denken kann, auch Benjaminis(richtig geschrieben?),
    vor denen wird auch immer gewarnt.
    Jeder meiner Vögel hat mit Sicherheit schon mal ein Blatt angeknabbert,
    bäh,schmeckt nicht,
    gestorben ist da mit Sicherheit keiner davon.
    Meine Schmucksittiche wüßten garnicht, was sie ohne Benjamini anfangen sollten,
    denn nur in diesem übernachten sie, was anderes kommt nicht in Frage!
    Aber Eukalyptus, ich weiß nicht,
    aber wie gesagt, nur rein vom Gefühl her.

    LG, Andreas
     
Thema:

Akazie und Eukalyptus bei Glanzsittichen ?

Die Seite wird geladen...

Akazie und Eukalyptus bei Glanzsittichen ? - Ähnliche Themen

  1. Singdrossel gefunden - Brauche dringend Hilfe!

    Singdrossel gefunden - Brauche dringend Hilfe!: Guten Abend, ich habe gerade eine Singdrossel auf der Straße gefunden. Sie kann nicht mehr richtig laufen (sie fällt beim laufen immer auf eine...
  2. 01069 Dresden wf Hahn und Zimtperlschecke Henne abzugeben

    01069 Dresden wf Hahn und Zimtperlschecke Henne abzugeben: *Krankheiten im Bestand: keine bekannte Krankheit im Bestand oder vermutet *Schutzvertrag: Ja *Schutzgebühr in Euro pro Vogel: 20 Euro...
  3. Wie schlecht ist Zugluft für Kanarien, kann man 1 Männchen und 2 Weibchen halten?

    Wie schlecht ist Zugluft für Kanarien, kann man 1 Männchen und 2 Weibchen halten?: Hallo, Ich bin ziemlich neu in der Kanarienhaltung und hätte deshalb zwei fragen: 1. Kann ich zwei Kanarienvögel Weibchen mit einen Männchen...
  4. Nasen Entzündung

    Nasen Entzündung: Vorgeschichte steht hier Hallo ihr lieben. Unser gelbbrustara 23. Er ist seit 3 Monaten bei uns. Kam mit einer Entzündung in der Nase er rotzt...
  5. 2 Russköpfchen Männchen (Paar) Agapornis nigrigenis, 83278 Traunstein und ca. 350km Umkreis

    2 Russköpfchen Männchen (Paar) Agapornis nigrigenis, 83278 Traunstein und ca. 350km Umkreis: Hallo Liebe Mitglieder, Adi und Julien suchen ein neues Zuhause. Russköpfchen (Agapornis nigrigenis) Die beiden sind beringt und laut Ring P11...