aktueller stand meines volibaus

Diskutiere aktueller stand meines volibaus im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; @ Achl : Das sieht ja alles toll aus. Aber jetzt mal an alle - müßt Ihr nie arbeiten ? Ich habe mir mal die Zeiten angeguckt, wann da...

  1. Kobold

    Kobold Welliephile

    Dabei seit:
    21. Januar 2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @ Achl :
    Das sieht ja alles toll aus.

    Aber jetzt mal an alle - müßt Ihr nie arbeiten ? Ich habe mir mal die Zeiten angeguckt, wann da Antworten kamen, und mir sind fast die Augen rausgefallen. Wie schafft Ihr das nur ? *Sprachlosbin*
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hallo Achim,

    bisher etwa halbjährlich, um das ganze Teil mal so richtig gründlich zu reinigen. :)
     
  4. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Also die von der Vertreiberfirma in NL haben mir am Telefon davon abgeraten, diesen "Draht" für Krummschnäbel im Aussenbereich einzusetzen. Allerdings haben die aber schon eine Menge von dem Zeug an Wellihalter verkauft und bislang noch keine negativen Rückmeldungen bekommen.
    Ich würde es nicht aussen einsetzen. Man weiss ja nie ...
     
  5. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Ich habe auch während der Arbeit zwischendurch oft mal die Zeit, ins Forum zu schauen. Das liegt am Job, es ist immer so eine Art "Stossgeschäft", zudem gibt es Tage, an denen kaum was los ist und man sich die Arbeit regelrecht suchen muss. Als Ausgleich kommen dann aber auch immer wieder mal Tage, an denen man sich in drei Teile teilen müsste, aber trotzdem kaum alles schaffen kann.
    Servicejob in der Datenkommunikation, wenn beim Kunden alles läuft, dann ist es bei uns auch ruhig.
     
  6. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    es ist schon nicht schlecht bei der zeitung zu arbeiten, da läuft das internet 24 stunden. da bleibt schon mal zeit für´s forum ;) . die andere seite der medaille ist: es gibt keinen 8-stunden-tag :( aber der arbeitgeber zwingt einen mit geld :jaaa:
    ich habe noch eine paar versprochene detailbilder meiner voli, oder besser: der voli meiner peiper.
    1. plexiglas oberhalb der futterschleuse (gegen regen)
    2. und 3. rahmenverkleidung
    4. einflugschneise für innenvoli mit schubstange (von aussen zu bedienen)
    5. Thermoscheibe (innenvoli ist mit 5 cm dämmung ausgestattet)
     

    Anhänge:

  7. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    und noch zwei bildas
    6. ölradiator in der innenvoli (ordentlich verkleidet) für knackige wintertage und
    7. eine der berühmten schrauben (hier zur wabendachbefestigung)
    :0- :0- :0-

    wenn noch mehr detailfotos gefordert werden... einfach anmelden :) :0-
     

    Anhänge:

  8. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Boah, Achim, coole Voli! 8o :cheesy:
    Baust Du mir auch eine? :D :D
    .
     
  9. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    bei guter bezahlung, kost und logis, kein thema :D :0-
     
  10. Raymond

    Raymond Guest

    Guten morgen Achim,

    guckste mal, so was hast du auch schon mir versprochen :jaaa:
    nur eins fehlt!!!!!!im satz ;)

    du koenntest dich ja mit Berd zusammen tun und euch selbststaendig machen in richtung volierenbauer :D



     
  11. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    da kann man von ort zu ort fahren, einen supi urlaub machen, seinem hobby frönen und verdient nebenbei noch ein bißchen kohle. :D
    mit bernd an der seite versorgen wir ganz deutschland mit volis :D :D :D
     
  12. Baumbart

    Baumbart Guest

    Also auf der Website wird von "exotischen Vögeln" gesprochen, aber Du sagtest ja schon, daß sie noch nichts Negatives im Zusammenhang mit Wellis von denen gehört hast.
    Da Du das Zeug ja schon hast, frag ich einfach mal:
    Wie vertrauenswürdig scheint Dir das Material im Zusammenhang mit Krummschnäbeln?

    Auf Ihrer Website hauen sie ja ganz schön auf den Pudding indem sie das Gitter auch gegen Mäuse anpreisen.
     
  13. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    ähm, was les ich da unten? mzg?? Herzlichen Glückwunsch!!!!! :cheesy: :blume:
     
  14. Raymond

    Raymond Guest

    von mir auch HERZLICHEN GLUECKWUNSCH zur ZG :jaaa:
     
  15. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Wie ich bereits schrieb, raten die nicht dazu, das Zeug für Sittiche im Aussenbereich einzusetzen. Also ich denke mal, das so ein Welli das Zeug auf Dauer durchnagen kann, wenn er auf die Idee kommt und es hart und wütend darauf anlegt.
    Aber im Innenbereich ist es okay. Ich werde nächstes Jahr mal Bericht erstatten, wenn ich die neue Geierbehausung gebaut habe. :)

    -Ich bin ja gelegentlich mal in WHV, könnte also durchaus ein kleines Stück zur Ansicht mitbringen.
     
  16. Baumbart

    Baumbart Guest

    Sag eiunfach Bescheid!
    :D
     
  17. Rasti

    Rasti Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    5.068
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Bayern - München
    Außenvolidraht

    @ basstoom : haben Sie sich schon mal den Gehegedraht von < Bekaert > angesehen - verzinkt ? Wir haben vor 10 Jahren ein Freigehege für kranke Igel gemacht und es hält einfach toll jedem Knabberversuch von außen stand . Könnte ich mir gut für Wellis etc. vorstellen - glaube nicht , daß sie es durchknabbern können , haben gut sortierte Baumärkte in grün und verzinkt. . Gruß - Rasti
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Den (galvanisch!) verzinkten Draht verwende ich momentan. Ich will aber von dem Zink weg, daher der Versuch mit dem Kunststoffgitter.
     
  20. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Also

    soeit ich das noch weis, wird ein Normaler Kunststoff Motorradhelm so ziemlich in 3 Jahren seine Stabilität verlieren, die Ganz billigen Kunststoffhelme schon nach einem Jahr.
    Nur die Fieberglashelme halten bis zu 10 Jahren.
    Also verlieren Kunststoffe mit der Zeit durch Sonne und Umwelt an Haltbarkeit.
    Sieht man auch an billigen Wäschekörben, die fallen teilweise nach einem Jahr schon aus einander wenn man sie mit Gewicht oft braucht.

    Und nun?

    Gruß
    Hans-Jürgen :0- :0-
     
Thema:

aktueller stand meines volibaus