Aktuelles von meinen 4 Grauen

Diskutiere Aktuelles von meinen 4 Grauen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo ihr Lieben. Vielleicht hat der eine oder andere meinen Beitrag "PMV positiv" unter Vogelkrankheiten letztes Jahr gelesen. Habe damals...

  1. humpty

    humpty Guest

    Hallo ihr Lieben.

    Vielleicht hat der eine oder andere meinen Beitrag "PMV positiv" unter Vogelkrankheiten letztes Jahr gelesen. Habe damals auch sehr viele antworten und nette Ratschläge bekommen und muss mich nochmals bei all denen bedanken die mir damals geschrieben haben und mitgelitten haben.

    Nun möchte ich von meinem Minischwarm berichten.
    Ich bin letztes Jahr aus verschiedenen Gründen umgezogen, vor allem aber um besser nach meinem kranken Hugo schauen zu können, der die Diagnose PMV postivi letztes Jahr bekam.
    Hugo wurde aknge von unserem Tierarzt Dr. Britsch behandelt und ich bin überaus glücklich, dass wir diesen kompetenten und freundlichen Tierarzt gefunden haben.
    Naja Hugo ist wieder ganz der alte, ein Frechdachs ohne gleischen. Er hat heute abend übrigens mein Herdkabel angenagt, sodass dieser nun leider auser gefecht ist.
    Mein Fruend bekam beim isolieren sogar eine kurzen elektrischen Schlag, aber mein kleiner Hugo hat nun mal mehr Glück als Verstand.

    Dann gibt es noch Lori, mein zwietes Männchen. Er hat sich die letzten 5 Jahre sehr fleißig gerupft und nun, da er ein Weibchen hat (Tweety) trägt er ein prachtvolles Federkleid und sieht wie ein richtiger Papagei aus (nur eine Stelle am Hinterkopf ist noch ziemlich kahl, aber das kam von der Mauser und es wächst auch lles kräftig nach).
    Da ich die DAme schon erwähnt habe komme ich jetzt zu Tweety. Sie ist ein sehr hübsches Weibchen und ist wohl der Grund warum Lori sich entschieden hat nun doch seine Federn stehen zu lassen. Die beiden sind noch kein richtiges Paar, aber sie bandeln schon kräftig miteinander an und es ist wirklich zu süß zuzugucken.

    Dann komme ich noch zu meinem kleinen Sorgenkind, Weibchen nummer 2: Doro. Sie hat noch keinen richtigen Anschluss zu der Gruppe gefunden und hat angefangen sich die Lfusen auszurupfen. Keine Ahnung ob sie sich das von Lori abgeschaut hat oder wie sie dazu kommt. ANsonsten ist sie ein sehr pfiffiges und süßes Tierchen, nur etwas zu dünn, obwohl sie mehr als genung futter hat.

    Das wars erstam


    Liebe gruüße an alle Papageien freunde
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. spatzel

    spatzel registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59457 Werl
    Vielleicht rupft sie sich ja nun, weil sie nun sieht, das sie keinen Partner hat.

    Das ist sicher nicht schön für sie.


    LG
    Christine
     
  4. #3 selinamulle, 28. Juni 2008
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo Humty,

    unsere Lisa fing im April auch an sie die Federn zu kauen am Bauch... Sie saß in einer Dreierkostellation mit Tweety und Fridolin und war das dritte Rad am Wagen... Ging weg zur Verpaarung die auch nicht hinhaute und als sie wiederkam hab ich angefangen ihr Vitamine zu geben, die ich mir vom Tierarzt geholt haben... Jedern Tag ein bisschen ins Wasser und für mich sieht es so aus, als ob sie nicht mehr kaut (muss natürlich jetzt erstmal die Mauser kommen, damit die angfressenen raus sind :zwinker:) Die Vitamine sind von Agilan das Präperat Agivit AD3EC flüssig und Das Präparat C-Phos... (1 ml jeweils auf 200 ml Wasser)

    Hier im Forum hab ich nämlich etwas von dem Calciummangel gehört und für mich entschieden, dass ich das ausschließen möchte... Ob es letztendlich daran liegt, ich weiß es nicht...

    Gruß
    Sabine
     
  5. humpty

    humpty Guest

    Hallo ,

    entschuldigung das ich schon länger nicht mehr geschrieben habe, habe in letzter Zeit vile privat zu tun gehabt (Geburtstage und so)
    Ich denke schon das Doro sich rupft weil sie einfach das dritte Rad am Wagen ist und mein anderes Männchen sie noch nicht so akzeptiert.

    Ich achte eigentlich schon darauf, das alle genügend Vitamine und CALcium bekommen, das kann allerding s trotz allem ein Grund sein, ich kenne ja schließlich nicht ihre Blutwerte.

    Ich werde die Kleine wohl mal zum TIerarzt bringen wenn ich Urlaub habe.
    Zumindest kann ich dann eine körperliche Ursache ausschließen, oder auch nicht. Mal sehen.
    Sie ist zumindest trotz allem ziemlich pfiffig und auch frech. :zwinker:
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Aktuelles von meinen 4 Grauen