Alex stellt sich vor

Diskutiere Alex stellt sich vor im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo, mein neuer Name ist Alex, aber dazu später. Vor ca einem Jahr bin ich zu meinen jetzigen Federlosen gekommen. Die davor wollten mich...

  1. nukku

    nukku Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein neuer Name ist Alex, aber dazu später. Vor ca einem Jahr bin ich zu meinen jetzigen Federlosen gekommen. Die davor wollten mich nicht mehr, weil ich nicht wusste wie ich mit meinen Hormonen umgehen soll, naja, sie wollten mich vorher auch nicht. Da hieß ich noch "Lora", wäh, einfallslos und das auch noch für einen Kerl. Außerdem haben sie mich immerso mit Lora geschimpft, dass ich immer ganz viel Angst hatte wenn jemand Lora gesagt hat, und drum haben meine Federlosen beschlossen, dass sie mich Alex nennen wollen, damit ich keine Angst mehr haben muss! Ui, ging es mir nicht gut damals, zwar hab ich mir alle Federn gelassen (muss doch schick aussehen), aber ansonsten habe ich immernur über mich selber geschimpft, nur manchmal habe ich mich so doll gefreut, als ich in den Haaren der Federlosen gewühlt habe, dass ich im Überschwang immer in ihre Ohren gebissen habe, das fanden die natürlich nicht so toll.
    Naja, auf jeden Fall haben sie mir diesen Stock gemacht, da ich nicht so gerne auf der Hand saß:[​IMG]
    Als ich mich etwas wohler fühlte habe ich angefangen zu klauen:
    [​IMG]
    Das ist verdammt lustig, aber auch der Federlosen die Ohrstecker rauszuziehen in den Unterschnabel zu legen und dann abzuhauen ist cool! Dann kommt sie immer und ärgert mich, damit ich krächze und ihn fallen lasse.
    Seit ich vieeeeel besseres Futter kriege, (ich kannte gar kein frisches Obst, stellt euch das mal vor!?) bin ich sogar obwohl ich erwachsen bin nochmal größer geworden und hab auch seit der Vogellampe viel schönere Federn bekommen, jetzt macht es auch Spaß sie zu pflegen, vorher war ich da ja was schlampig mit. Leider ist eine von meinen Federlosen vor einem halben Jahr aus unserem Schwarm weggegangen, sie hat gesagt, dass sie studieren muss, damit sie später Körner verdienen kann, denn meine Futtergeberin hat schon dafür gesorgt, dass ich gut unterkomme, wenn sie mal nicht mehr da ist. Bin ja noch ein junges Kerlchen. Aber wenn die Federlose mich besuchen kommt, hat sie dafür immer mehr Zeit für mich! Wenn sie dann aber wegfährt, bin ich wieder traurig und rufe sie einen Tag lang. Drum hat sie zu meiner Futtergeberin gesagt, dass wir eine zweite Amazone brauchen, damit ich nicht ihr nachtrauern muss, weil ich ja dann meine Frau habe!
    Heute schimpfe ich gar nicht mehr über mich selber! :)
    Hier noch ein recht aktuelles Bild von mir:
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Marni

    Marni Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Köln
    Hallo Alex !
    Willkommen!! Schöne Geschichte mit gutem Ausgang ;) ich wünsche Dir recht bald einen lieben Partner.Übrigens bist ein ganz schöner :D
     
  4. Alba

    Alba Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85356 Freising
    Hallo Alex :0-

    Geschichten mit Happy-End lieben wir :)

    Toll, daß es Dir jetzt so gut geht - sieht man Dir auch an,Hübscher!

    Und das mit der Freundin klappt bestimmt auch bald :)
     
  5. Sam

    Sam Guest

    Hey so ein hübsches Kerlchen und so viel dünner als unsere ;)

    Unsere beiden Amas hatten auch nicht den Himmel auf Erden bevor sie zu uns kamen. Ich finde sowas immer unvorstellbar, wie man seine Tiere unliebsam behandeln kann.

    Wünsch dir viel viel Glück, einen geeigneten Partner zu finden.

    lg

    Sam
     
  6. Bea

    Bea Guest

    Hallo Alex,

    na du bist aber ein Prachtexemplar von Amazone :jaaa: :jaaa:

    Schön das du nun ein gutes zuhause gefunden hast, indem du allerhand Unfug anstellen darf und keiner mit dir schimpft :)

    uiii...das kann ich auch gut....nu macht meine Federlose die Dinger aber vorher raus :( ...na auch gut...dann zerwusel ich ihr eben die Haare....meine Stylingqualitäten sind sowieso besser als die von Bea;)

    Hast su auch am Anfang losgeschriehen, wenn deine Federlose mit so gefählichen Sachen wie Erdbeeren, Möhrchen und Gurke gekommen ist?

    Mittlerweile mag ich das ja alles ganz gerne.....und wenn Bea mir und Rico die Futterschüsseln wegnimmt um sie wieder aufzufüllen....mach ich ihr aber Dampf...die braucht immer soooo lange dafür:)

    Heute gabs bei uns meine Leib -und Magenspeise....Spaghetti...jamjam...die könnt ich futtern bis ich platze:D

    Och ja...den Spruch kenn ich, den sagt meine Federlose auch jeden Morgen wenn sie zur Arbeit geht....und dann noch so sinnvolle Sachen wie: Pass mal auf die Möbel auf!....und sei artig!......Na als ob ich schon jemals unartig gewesen wäre :baetsch:

    Jepp...da hat dein Frauchen aber völlig recht, hat mein Frauchen auch gesagt und mir einen hübschen, aber aufdringlichen Kerl geholt....der Rico linst mir immer in meine Futterschüssel....pah....der hat doch selber eine....aber nu hab ich den Trick raus, wie er nicht sieht was ich so esse:) ....ich dreh ihm einfach den Rücken zu uns mümmel genüsslich an meinem Futter...

    Ups....nu muß ich aber machen, dass ich vom PC wegkomme, meine Federlose ist im Anmarsch....also Alex...lass mal wieder von dir hören und sag Bescheid, wenn deine *Frau* eingezogen ist....*neugierig bin*

    Liebe Grüße,
    Cora Blaustirn
     
  7. nukku

    nukku Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Hast su auch am Anfang losgeschriehen, wenn deine Federlose mit so gefählichen Sachen wie Erdbeeren, Möhrchen und Gurke gekommen ist?

    nein, ich bin immer geflohen, und wenn das nicht ging, habe ich mich ganz dünn und lang gemacht! 8o
    dann hat mich die junge federlose ausgetrickst, und hat die sachen halb in ihren komischen, schwabberigen schnabel getan und dann bin ich halt gierig geworden, ich dachte kann ja nicht so schlecht sein, wenn sie nicht davon gefressen wird.

    meine federlosen warten gerade ab, welches geschlecht die gelbwangenamazone bei ajnar hat und warum es ihr so schlecht geht (würde ja nichts bringen, wenn sie zu mir kommt, aber traurig ist, weil sie in einen Schwarm möchte), weil sie gesagt haben, dass sie erstmal einem armen abgabe mädchen ein zu hause gönnen wollen, außerdem haben sie gesagt, dass ich ja nun schon erwachsen bin oder so gerade eben halt (bin 4 Jahre) und dass ich dann eine Dame brauche die auch so alt ist :)
    Wenn sie keine Gelbwange finden, dann nehmen sie eine andere Amazone, aber besser Gelbwange (find ich übrigens auch)!

    :dance: ich werde euch dann von uns berichten, weiß aber noch nicht wann es genau soweit ist!
     
  8. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Alex,

    oh je, ich habe dich und deine Federlose noch gar nicht hier bei den Grünen begrüßt. 8o Das möchte ich hiermit ganz schnell nachholen: Herzlich willkommen euch beiden bei den Grünenfans! :0-

    Du bist ein wunderschönes Gockelchen ... oder Hennchen!? ;) Kennt ihr nun schon zwischenzeitlich dein Geschlecht?

    Ich muss sagen, du hast es in deiner neuen Familie super getroffen! Ist auch ganz wichtig, dass du nun endlich ein schönes Leben führen und auf einen Partner hoffen darfst.

    Wir drücken ganz fest Daumen, Pfötchen und Krallen, dass du möglichst schnell unter die passende Haube kommst! ;)
     
  9. #8 Dotterle, 26. Mai 2004
    Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo Alex,
    wie schön eine Gelbwangenamazone. Wir haben auch so einen kleinen "Hormoni" zu Hause sitzen. Übrigens heisst er Rico und wurde im Alter von 6 Jahren (also schon voll geschlechtsreif) mit der 10 Wochen alten Olivia verpaart. Sie sind mittlerweile ein Herz und eine Seele und ich wünsche Dir, lieber Alex, dass Du bald ein passendes Deckelchen bekommst. Bist wirklich ein ganz hübscher.
    Viele Grüsse
    Barbara & die Gelbwangenamazonen Rico & Olivia :0-
     
  10. nukku

    nukku Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    wir haben eine dame in aussicht :) Müssen bloß noch die definitive Zusage kriegen und sie abholen. 2 Jahre jung und eine richtig schicke Gelbwangendame, hoffentlich klappt alles ;)

    Viele Grüße,
    Martina :0-
     
  11. Dotterle

    Dotterle Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg-Vorpommern
    Hallo Martina,
    klasse mit der Dame für Alex. Ich drücke Euch die Daumen, dass alles klappt. Aber bei dem süssen Kerl, wirds schon.
    Viele Grüsse
    Barbara & die Amazonen :0-
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. mellanie

    mellanie Mitglied

    Dabei seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47228 Duisburg
    "Seit ich vieeeeel besseres Futter kriege, (ich kannte gar kein frisches Obst, stellt euch das mal vor!?) bin ich sogar obwohl ich erwachsen bin nochmal größer geworden und hab auch seit der Vogellampe viel schönere Federn bekommen, jetzt macht es auch Spaß sie zu pflegen, vorher war ich da ja was schlampig mit."

    Darf ich mal fragen was für eine Lampe du da meinst.
    Unser Rico hat früher geruppt und deshalb sieht das Brustgefieder doch sehr mitgenommen aus.

    Habt ihr euren Partnervogel schon?
    Echt klasse eure Amazone.

    Liebe Grüße Mellanie
     
  14. nukku

    nukku Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    wir haben eine arcadia birdlamp mit vorschaltgerät. Ich kenn mich damit nicht so gut aus, auf jeden Fall simuliert sie Tageslicht.
    Naja, ist halt einfach so ne ganz normale Vogellampe ;)
    Aber sein Gefieder war relativ stumpf und das ist auch mit besserer Ernährung nicht richtig schön geworden. Gelbwangenamas haben ja dieses Blau auf dem Kopf, das war bei ihm kaum zu sehen, nur auf Fotos wenn der Blitz es richtig aufgehellt hat, seit der Lampe sieht man es auch so (auch wenn er nicht unter Lampe sitzt) :)

    Partnervogel haben wir noch nicht, müssen abwarten ob der Besitzer die Dame nun uns gibt oder jemand anders, aber ich hoffe dass es sich noch im Laufe dieser oder nächster Woche entscheidet.

    Viele Grüße,
    Martina :0-

    P.S.: was ich noch hinzufügen wollte:
    wir simulieren mit der Lampe quasi einen richtigen Tag, haben eine Zeitschaltuhr dran. Also sie geht morgens an und 1-3 mal am Tag kommt dann "schlechtes Wetter" und Abends geht die Sonne wieder unter, das klappt ganz gut, denn wenn sie ausgeht Abends wird er müde und faul und geht schlafen. ;)
     
Thema:

Alex stellt sich vor

Die Seite wird geladen...

Alex stellt sich vor - Ähnliche Themen

  1. USA stellt große Soldatenaras und Soldatenaras unter Schutz: Was heißt das fuer uns?

    USA stellt große Soldatenaras und Soldatenaras unter Schutz: Was heißt das fuer uns?: Hallo Freunde. Ich habe mich lang nicht gemeldet. Heute aber mit eine wichtigen Nachricht. Große Soldatenaras und Soldatenaras unter Schutz...
  2. Ein Neuling stellt sich vor

    Ein Neuling stellt sich vor: Wir, meine Frau, unsere beiden Grauen, wohnen im schönen Magdeburg in einer Mietwohnung (sehr gut Schall und Wärmeisoliert) und sind relative...
  3. Graupapagei Alex in 45549 Sprockhövel entflogen (wieder daheim)

    Graupapagei Alex in 45549 Sprockhövel entflogen (wieder daheim): Hallo, ich setze das hier für eine Bekannte rein: Hallo zusammen! Der Graupapagei von meinem Nachbarn ist am Samstagabend in der Hombergstr....
  4. Charly stellt sich vor!

    Charly stellt sich vor!: [ATTACH] Am Samstag ist Charly nun bei uns eingezogen. Er ist ein ganz lieber und noch sehr scheu. Aber das ist ja normal! Er ist gleich am...
  5. Kröte (Ringeltaube) stellt sich vor

    Kröte (Ringeltaube) stellt sich vor: Hallo das ist Kröte sie kam vor ein paar Monaten zu uns sie hat einen Katzenangriff überlebt ( was gar nicht so sicher war,denn die Kopfhaut war...