alle Schwanzfedern verloren

Diskutiere alle Schwanzfedern verloren im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Bei einer meiner Wellihennen ist mir gestern aufgefallen, daß sie keine einzige lange Schwanzfeder mehr hat. Schockmauser schließe ich einfach mal...

  1. #1 Chaosbande, 28. April 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Bei einer meiner Wellihennen ist mir gestern aufgefallen, daß sie keine einzige lange Schwanzfeder mehr hat. Schockmauser schließe ich einfach mal aus. Sie hat ein ruhiges und gelassenes Wesen, ich glaube nicht, daß es sowas war, ich wüßte auch nicht wieso.

    Mangelerscheinungen schließe ich eigentlich auch aus, da sie ausreichend mit Futter, Wasser, Mineralien, Obst und Vitaminen versorgt sind, noch dazu mache ich grade seit 3 Wochen eine Avi Concept Kur!

    Habt ihr eine Ahnung, was es noch sein könnte?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chaosbande, 29. April 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Könnte es theoretisch sein, daß durch die Avi Concept Kur so ein "Schub" auf die Henne zukam, daß sämtliche Federn ausfallen, weil die anderen so rapide zum Nachwachsen kommen?
     
  4. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Manu,

    eigentlich glaube ich nicht an die Aviconcept-Theorie. Übrigens kannst du mit der Kur aufhören, drei Wochen ist recht lang. Mein TA sagte mir, kurmäßig zwei Wochen, dann mindestens vier bis sechs Wochen aussetzen.

    So, wie du es darstellst, würde ich trotzdem von einer Schockmauser ausgehen, falls es wirklich plötzlich war und dir aufgefallen ist, dass alle Schwanzfedern von jetzt auf nachher nicht mehr da waren.

    Auch ein noch so ruhiger Vogel kann sich erschrecken, z.B. während des Schlafens ein plötzliches lautes Geräusch, ein Knall, was auch immer. Dann wird blindlings aufgeflogen, irgendwo dagegengeknallt, der Vogel hat eventuell den Eindruck, festgehalten zu werden- so was ist ja alles Sekundensache – und dann werden eben die Federn fahrengelassen.

    Du bist ja auch nicht immer anwesend, ausschließen kannst du es daher nicht.
    Jedenfalls in ca. sechs Wochen sind die Schwanzfedern alle wieder da ;).
     
  5. #4 Chaosbande, 29. April 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Hallo Maja,
    wie gesagt, ich bin sehr unschlüssig. Ich mache momentan eine Art Versuch, weil ich wissen will, ob meine Renner durch das Avi Concept wieder befiedern, deshalb eine so relativ lange Kur.

    Ich werde es sehen, aber wie gesagt, schlecht befiedert war diese Henne im Bürzelbereich und was die Schwanzfedern angeht schon seit ich sie habe.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: alle Schwanzfedern verloren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. prachtrosella reißt schwanzfeder