"Alleine" clickern?

Diskutiere "Alleine" clickern? im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo an alle *wink* Erstmal will ich euch allen sagen, dass ich wirklich absolut von diesem Forum hier begeistert bin. Seit Tagen schon habe...

  1. Curlie

    Curlie Guest

    Hallo an alle *wink*

    Erstmal will ich euch allen sagen, dass ich wirklich absolut von diesem Forum hier begeistert bin. Seit Tagen schon habe ich mich durch fast alle Postings "gekämpft" und je mehr ich von euren Geschichten, Berichten und Tipps gelesen habe desto mehr wollte ich wissen :) Oh gott, bin ich etwa süchtig? *g*

    Die Fotos von euren Piepmätzen sind auch alle genial und haben einen hohen Süchtigkeitsfaktor... Hut ab und Daumen hoch... macht weiter so :)

    Nun zum Eigentlichen: wie das mit dem Clickern funktioniert weiß ich bereits (habe wie gesagt schon so ziemlich alles durchgelesen) nun wollte ich gerne wissen, ob das Clickertraining nur von einer Person durchgeführt werden sollte. Wir bekommen demnächst Agas und es sind eigentlich von meinem Freund, aber ich verbringe natürlich auch viel Zeit mit den Kleinen und möchte Ihnen gerne mit dem Clickertraining einiges "beibringen". Ist das möglich, dass mein Freund und ich das Clickertraining mit den Kleinen machen oder sollte lieber nur eine "Vertrauensperson" das Training aufnehmen?

    Vielen Dank für Eure Hilfe und weiterhin viel Spaß und Erfolg mit den Piepmätzen.

    Grüße
    Janine
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ann Castro, 1. Juli 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Vermutlich :D

    Du kannst mit mehreren trainieren, aber bitte unterschiedliche Übungen. Jedermans timing ist ein bisschen unterschiedlcih und wenn ihr dieselbe Übung macht ist es für das Tier verwirrend

    LG,

    Ann.
     
  4. Curlie

    Curlie Guest

    Hi Ann,

    danke für die schnelle Antwort. Hätte ja eher gedacht, dass ich von dir nicht so schnell höre... oder ist der Umzugsstress und so schon vorbei? (habe leider noch nicht alle Thread zu ende lesen können *g*)

    Ok, das mit den unterschiedlichen Trainingseinheiten wußte ich noch nicht. D. h. aber, dass den Anfang vom Training am besten nur einer machen sollte (also Clicker konditionieren, TS ...) und wenn das dann sitzt können wir beide uns abstimmen und unterschiedliche Trainingseinheiten machen, gell?
    Sorry, dass ich ein wenig begriffsstutzig bin, aber ich will halt nichts falsch machen :)

    Ich bin von Dir im Übrigen extrem Angetan... also bist so eine Liebe mit einer Engelsgeduld (auch wenn Du da andere Meinung bist *s*). Und deine ganzen Erklärungen wie das Training funktioniert...super :)

    Und dein Papa-Paradies ist der Hammer *respekt*

    Ich könnte noch Stunden weiter "schwärmen" und loben, aber ich will es ja nicht gleich übertreiben... nachher denkt man noch ich wollte mich einschleimen *g*

    Liebe Grüße
    Janine
     
  5. #4 Ann Castro, 2. Juli 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    ....zumindest hast Du mir die Verlegenheitsröte ins Gesicht getrieben.....:)

    Man kann auch Clicker konditionieren zu zweit machen: einer clickt, der andere gibt das Leckerli. Da gibt es ja auch kaum unterschiedliches Timing.

    Beim TS, könnte einer den TS halten und der andere könnte clicken und belohnen. So kommt ihr beide gleichzeitig rein.

    LG,

    Ann.
     
  6. Curlie

    Curlie Guest

    Ann Du Frühaufsteherin,
    als Du geantwortet hast hab ich noch mit dem Wecker gekämpft *g*

    *hihi* wollte Dich nicht verlegen machen, aber Du bist schon ein Goldstück :)

    Danke für Deine Tipps. Auf die Idee, beim Training die Aufgaben zu verteilen, bin ich ja noch garnicht gekommen *dummerchen bin*

    Sobald die Kleinen bei uns sind werde ich Fotos und natürlich Clicker-Erfolge Posten.

    Noch mal Gute Besserung :)
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. D@niel

    D@niel Guest

    Ann hat ja schon alles zu deinen Fragen geschrieben, also brauch ich nichts weiter mehr schreiben, außer ein herzliches Willkommen im Clickerforum!:D
     
  9. #7 Ann Castro, 2. Juli 2004
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Dann warten wir alle jetzt mit Spannung auf Fortschrittsberichte und Biiiildaaaasssss :D.

    LG,

    Ann.
     
Thema:

"Alleine" clickern?

Die Seite wird geladen...

"Alleine" clickern? - Ähnliche Themen

  1. Ente getötet - verletzter Erpel allein

    Ente getötet - verletzter Erpel allein: Hallo zusammen, ich hoffe, ihr könnt mir helfen! Unsere Laufente wurde gestern von einem Hund getötet, der über unseren Gartenzaun gesprungen...
  2. Pip ist jetzt allein.... (glücklicherweise nicht mehr)

    Pip ist jetzt allein.... (glücklicherweise nicht mehr): Hallo hierdrinnen. Ich habe seit etwa 4 Jahren 2 Rosenköpfchen, die ich unabhängig von einander adoptiert habe. Ich kenne weder das genaue Alter...
  3. Clicker training mit meinen Blaustirnamazonen

    Clicker training mit meinen Blaustirnamazonen: hallo, Ich mache das training jetzt seit ein paar tagen immer so für ca 10 min. Durch den käfig, da einer von meinen vögel aggresiv ist. Heute...
  4. Gerry ist wieder allein

    Gerry ist wieder allein: Gestern war ein trauriger Tag Gerry kletterte bereits um 18 Uhr von selbst in seinen Schlafkäfig, rief lange "huhuu" und "guggugg"..... Heute...
  5. Blaumeisen-Ei im Nistkasten an der Ecke, ganz allein ohne Nest?

    Blaumeisen-Ei im Nistkasten an der Ecke, ganz allein ohne Nest?: Guten Abend meine Lieben, bin ganz neu hier auf diesem Forum und habe eine neugierige Frage. In meinem Nistkasten ist es so gut wie leer und es...