Allen Vogelbesitzern hier

Diskutiere Allen Vogelbesitzern hier im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; ja das können sie den eulenkopf habe ich einmal erlebt ,danach war ich lange ein gebrochener Mensch ,musste töten was ich selber gross zog usw...

  1. Addi

    Addi Guest

    ja das können sie

    den eulenkopf habe ich einmal erlebt ,danach war ich lange ein gebrochener Mensch ,musste töten was ich selber gross zog usw

    erwarte genaue Auskunft meines veterinaers

    ich persönlich gehe davon auss ,dass er überschwappt zu uns ist halt verdammt infectiöses virus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Antje

    Antje Guest

    Am Samstag war bei uns im Nachbarort wieder Vogelbörse. Da sind auch immer jede Menge Holländer. Diesmal waren 2000 Besucher da...

    Hoffentlich wurde da nichts eingeschleppt.

    Im Radio sagen sie seit gestern, daß man kein lebendes Geflügel und keine Bruteier aus Holland einführen darf.

    Galt das am Samstag auch schon??? Mensch, hoffentlich sind über die Börse nicht solche infizierten Vögel verkauft worden... :(
     
  4. #43 Alfred Klein, 3. März 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.418
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    66... Saarland
    Das ist nicht das erste Mal

    Offensichtlich kommt es in Holland öfter zu solchen Epidemien.

    Vergangenes Jahr war schon mal so etwas passiert.
    Möchte wirklich nicht wissen unter welchen Umständen die Vögel dort gehalten werden.
    Wenn ich mir die deutschen Legebatterien vorstelle, hier ist diese Krankheit nicht gerade so häufig, und wenn ich dann überlege wie es aussehen muß damit solche Seuchen öfter auftreten. 0l
     
  5. Addi

    Addi Guest

    mein nachbarkreis ist schon

    gesperrt


    haette ich vor ca 14 tagen einen vögel oder produkte geholt waere ich auch gesperrt worden . glück gehabt bisher

    war zu traege zum fahren
     
  6. Addi

    Addi Guest

    Gerade aus den Nachrichten

    Zugvögel Entenvögel etc können diesen Virus verbreiten ,




    GUT DASS ICH NICHT IN ZWOLLE AUF BÖRSE WAR!!!!!!!!!!!!!!!!!!!:p
     
  7. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    was waren das denn für Hühnerfarmen ???

    Käfighaltung , Bodenhaltung ???

    das ist doch auch entscheident, da z.B bei käfighaltung sich das Ganze am wenigstens schnell ausbreiten sollte !!!

    ich hoffe die kriegen dass ind en griff......

    Ein Bekannter hat erzählt, die würden an den grenzen auc die Autos nach Eierprodukten etc kontrollieren.....!
     
  8. Addi

    Addi Guest

    wenn diu

    mich so fragst ,,,,,,ich glaube sie ist schon da
     
  9. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    das wäre nicht zu hoffen !!!


    kann man nur wünschen, dass alles gutgeht !


    Triffst du eigentlich vorkehrungen, wie Z.B die außenvoliere zulassen, Roland?
     
  10. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    noch eine Frage, kommt bei Papageien und Sittichen eigentlich nur die "newcastle Krankheit" vor, oder auch die "Klassische Geflügelpest", ich frage weil bei der Klassischen nie was von Papageien etc steht, sondern immer "Puten Hühner, Enten etc...."
     
  11. Addi

    Addi Guest

    alles was federn hatt

    jan
     
  12. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    achso, dann war das bei der "klassischen" immer nur "unverständlich" beschrieben.........

    naja hoffen wir das das an "uns" ohne Großen schaden vorbeigeht
     
  13. j-c-w

    j-c-w Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Januar 2001
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    weiß man scnon was neues ?
     
  14. Addi

    Addi Guest

    3 betriebe in meiner naehe gesperrt

    Sorgen machen die privaten vogelhalter laut veterinaer und zeitung

    wein vogel soll den virus von italien nach holland geflogen haben


    die spinnen mit sicherheit haben se den vogel auch noch gesehen mitsamt virus

    ursache sind zu grosse unübersichtliche stallungen und schlampiger Umgang mit den Tieren ,meine ;Meinung dazu
     
  15. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.453
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    München
    Hi Addi,
    so ne Scheiße!0l
    Da is man ein paar Tage in Austria und bekommt nix mit.8(
    Blöde Frage:

    können andere Tiere oder vielleicht auch Menschen die Krankheit auf Vögel übertragen?
    Sprich Zoonosen oder so ähnlich.


    cu

    Tom
    :k
     
  16. Addi

    Addi Guest

    JAAAAAAAAAAAAAAAA

    das geht

    deshalb auch die sorge wg der letzten börsen in zwolle und werseloh
     
  17. Addi

    Addi Guest

    y

    z
     

    Anhänge:

  18. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.453
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    München
    Hi,
    heißt wohl man sollte auch im Süden bis auf weiters keine Vogelbörsen und Märkte besuchen......


    cu

    Tom

    0l
     
  19. Addi

    Addi Guest

    ich habe besuchsstopp

    momentan sowenig wie möglich aussencontact zu anderen züchtern etc aber wie ich dass seheh bleibt neben der acuten gefahr doch nun wohl immer eine latente gefaehrdung
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Addi

    Addi Guest

    y

    c
     
  22. shamra

    shamra Guest

    moin roland,
    mal eine frage, inwieweit bist du mit deinen vögeln eigentlcih gefärdet? mir gruselt es bei dem gedanken.
    oder kann man irgendwie mit medikamenten oder "impfungen"vorbeugen???
    wünsch dir alles beste
     
Thema:

Allen Vogelbesitzern hier