Allergie gegen Buchenholzgranulat?

Diskutiere Allergie gegen Buchenholzgranulat? im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo, die Ara-Voli ist bei uns mit Buchenholzgranulat ausgelegt. In letzter Zeit ist mir aufgefallen, dass Evita immer niest, wenn ich das...

  1. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die Ara-Voli ist bei uns mit Buchenholzgranulat ausgelegt. In letzter Zeit ist mir aufgefallen, dass Evita immer niest, wenn ich das Buchenholz herausnehme, absammle oder neues hinein mache. Pablo scheint es nichts auszumachen.

    Kann es sein, dass Evita dagegen allergisch ist bzw. gegen den Staub?

    LG
    Gisela
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raymond

    Raymond Guest

    Hi Gisela

    es kann schon sein das es sich so verhaelt, daher wuerde ich an deiner stelle mal die voliere mit papier auslegen. alfred schrieb mal er hole sich billige rauhfaser oder tapete, du kannst auch zeitungspapier nehmen und mit kieselsteinen beschweren oder aeste drauf damit es nicht wegfliegt.
    wenn du dann eine veraenderung im verhalten von Evita feststellst hast du antwort.
     
  4. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das mit Papier habe ich auch schon überlegt - allerdings graust es mir dann vor der Entsorgung! Das Buchenholzgranulat ist zwar immer eine Mordsarbeit, aber das kommt im Garten auf die Beete - statt Rindenmulch.

    Die Voliere ist ziemlich groß (über 5m lang und 2m breit), da fällt jede Menge Papier an.

    Aber natürlich werde ich es jetzt mal versuchen. Was tut man nicht alles für seine Geier ;).

    LG
    Gisela
     
  5. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Ich lege nur mit Zeitungspapier aus und das kommt auf den Kompost.Nach dem nächsten Regen ist es schön matschig und ich kann es unter den Rasenschnitt heben.Aber ich hab auch nicht diese Grundfläche.Vielleicht solltest du sie einfach aus dem Raum raus nehmen,wenn du das Streu wechselst,wenn sie bei Staub reagiert.Wäre sie allergisch,würde sie die ganze Zeit niesen und nicht nur,wenn du damit hantierst und somit ein erhöhtes Staubvorkommen herrscht.
    Liebe Grüße,BEA
     
  6. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Da hast du natürlich recht. Wahrscheinlich reagiert sie auf den Staub.

    Mit dem Rausnehmen ist so eine Sache. Seitdem sie ihre große Voli mit AV haben, sind sie aus dem Zimmer nicht mehr rauszubekommen. Pablo geht schon mal mit, aber dann kommt ein Schrei von Evita und er fliegt wieder zurück. Ich versuche es jeden Tag wieder, aber meist komme ich nur bis zur Tür und dann fliegt sie schon wieder auf die Tür der Voli.

    Evita ist sowieso ziemlich zickig. Wenn sie etwas nicht will, dann will sie nicht.

    LG
    Gisela
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Kann nur zustimmen ich muß beim wechseln des Buchenholzgranulats auch immer niesen.

    Ich kehre das BHG immer mit dem Besen zusammen und schaufle es dann in einen Kunststoffbehälter wahrscheinlich wird hierbei der entstandene Federstaub aufgewirbelt.
     
  9. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Das mache ich auch immer so, anders hat man ja kaum eine Chance. Ich habe auch festgestellt, dass die Luftfeuchtigkeit immer ziemlich sinkt, wenn man mit dem Zeug hantiert. Vielleicht sollte man es erst einmal einsprühen, bevor man es herausnimmt?

    Ich glaube, demnächst werde ich es doch einmal mit Papier versuchen. Oder vielleicht ganz ohne Einstreu - der Boden ist mit Linoleum ausgelegt. Ich befürchte nur, dass die beiden ausrutschen, wenn sie mal auf den Boden gehen.

    LG
    Gisela
     
Thema: Allergie gegen Buchenholzgranulat?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. allergie buchenholzgranulat

    ,
  2. buchenholzgranulat allergie

Die Seite wird geladen...

Allergie gegen Buchenholzgranulat? - Ähnliche Themen

  1. Wie lange das Buchenholzgranulat im käfig haltbar

    Wie lange das Buchenholzgranulat im käfig haltbar: Hallo, eine Frage an alle die buchenholzgranulat benutzen oder mal benutzten. Ich habe es mir jetzt für Zeit nach der brut und vor der mauser...
  2. Allergie gegen Papageien

    Allergie gegen Papageien: Hallo, gestern hat sich leider rausgestellt das ich gegen Papageienfedern und Kot allergisch bin. Habe seit Juni/Juli mit allergischen Symptomen...
  3. Buchenholzgranulat oder Maiseinstreu

    Buchenholzgranulat oder Maiseinstreu: Was findet ihr besser bzw. geeigneter für Sperlingspapageien?
  4. Sittiche-Amazonen-Mohrenköpfe ( Allergie)

    Sittiche-Amazonen-Mohrenköpfe ( Allergie): Aus gesundheitlichen Gründen soll ich mich schnellstmöglich von unseren Vögeln trennen, da in meinem Wert stark erhöhte Werte bzgl. der Sittiche...