Allergie-Hilfe??

Diskutiere Allergie-Hilfe?? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo! Na wenn das so ist, ich hab gedacht das wäre noch nicht mit der Feder getestet worden, sorry. Schläfst du in dem Raum in dem der...

  1. #21 Regina1983, 15. Mai 2003
    Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    Na wenn das so ist, ich hab gedacht das wäre noch nicht mit der Feder getestet worden, sorry.

    Schläfst du in dem Raum in dem der Graue ist? Du kannst es ja trotzdem mal mit dem Luftreiniger probieren, und wenn du dann nix mehr merkst, kannst du dir den 2. anschaffen.

    Wenn es dann wieder schlimmer wird noch einen Luftreiniger dazu. Wenn das nicht hilft kannst du dann beide zusammen abgeben, dann kannst du wenigstens sicher sein dass sich der Graue mit dem neuen Partner versteht und nicht allein ist. So würde ich das jetzt machen, wenn es bei mir so wäre.

    Bitte sei nicht böse auf mich, ich will dich nicht ärgern.

    LG

    Regina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Suzzi

    Suzzi Guest

    @Nicole

    Hi

    ja mein Arzt hat mir damals als das ergebnis noch nicht da war geraten mal so auszu probieren, das ich mal nicht mit ihm Schmuse.... da war es ein wenig besser.
    Aber ich kann doch nicht der Allergie wegen einen Grauen vernachlässigen??????????????????
    Immerhin ist sie ja (Leider) ein Single, und dann auch ncoh liebesentzug??
    Mein Mann hat sie dann halt mal mehr geknuddelt ist aber eben nicht die Bezugsperson.
    Und ich denke mit nem zweitvogel und nem Luftreiniger ist es nicht getan.
    Ich kenne auch leute die meinten ne ne lass mal das wird schon wieder, die haben heute Asthma...Toll!
    Egal wie ichs drehe im end-effekt leidet der Geier drunter.
     
  4. Suzzi

    Suzzi Guest

    @Regina

    nö geärgert fühl ich mich ned.......

    Ist halt ein heißes Thema.

    Aber da ist ja wieder das Problem, schaff dir nen Reiniger, schaff dir nen zweiten an, schaff dir noch nen Reiniger an...................
    wenns dann nicht funzt, pech, dann halt doch weg damit?

    Jetzt ist Rico noch in nem Alter wos leichter ist sich wo einzugliedern, sie ist erst 3.5J alt und noch nicht geschlechtsreif.
    Später dann?? Wenn se ein Rupfer is oder gestört?Unter diesen Momentanen Bedingungen kann ich und will ich keinen zweiten dazu holen... dlebst wenn, wie man weiß (ich auch aus erfahrung) ist das nicht einfach mit dem Vergesellschaften.
    Die Umstände sind einfach Schei......:k :k :k
     
  5. #24 Bettina B., 15. Mai 2003
    Bettina B.

    Bettina B. Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. November 2001
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Tja Susanne, was willst du denn jetzt hier hören bzw. lesen?

    Du hast zwei Kaninchen, einen Hund und einen Graupapagei (lt. Profil auch noch einen Nymphen?) - also für eine Allergie höchstwahrscheinlich ziemlich schlechte Luft.

    Und du denkst "mit nem zweitvogel und nem Luftreiniger ist es nicht getan".
    - Egal welche Antwort hier kommt, siehst du keinen Sinn drin oder hast du's schon probiert. Deinen Antworten entnehme ich, dass du Rico eigentlich lieber abgeben willst.

    Wenn dem so ist, dann sag das doch klipp und klar, dann findet sich sicher auch ein geeigneter Platz für sie.

    Nix für ungut - ich helf' gerne, wenn ich kann, aber mit so'nem Wischi-Waschi kann ich nix anfangen.

    Grüße
    Bettina
     
  6. #25 Suzzi, 15. Mai 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Mai 2003
    Suzzi

    Suzzi Guest

    @ BettinaB

    erstens is hier nix wischi waschi 2tens ist der Nymphi letztes Jahr gestorben und die 2 Hasen sind bei den Schwiegereltern im Garten.

    Ich find schon reichlich überdreht anhand meines Profils hier Komentare abzugeben die erstens unhöflich und zweitens
    ohne Ahnung ungerechtfertigt sind.
    Immer erst fragen bevor man Urteilt!
     
  7. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo

    Nun regt euch bitte nicht so auf :~ , Suzzi wird schon das richtige tun. Wenn es ihr aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist den Grauen zu behalten, sollte man ihr die Entscheidung überlassen.

    Vielleicht kommen ja noch hilfreiche Ratschläge wie man mit der Allergie umgehen kann ohne den Grauen ab zu geben.
     
  8. Piwi100

    Piwi100 Guest

    man man man ....Leute,
    nun fangt ja nicht an auch noch auf Suzzi rumzuhacken,
    sie hat es schon schwer genug -grummel-

    Ich weiß selber wie Scheiße...das ist, wenn man eine Allergie gegen Tiere (Feder - Staub oder Tierhaaren) hat.
    Mein Mann hat eine Tierhaarallergie und darf keine 1/2 h in einem geschlossenen Raum mit einem behaartem Tier zusammen sein,
    dann bilden sich Bläschen um den Mund und er bekommt kaum noch Luft.

    Und wenn das erst rauskommt, wenn man bereits Tiere hat,
    ist das die Hölle sich dann von denen zu trennen,
    aber für Beide ist es so das Beste.
     
  9. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    Wahrscheinlich kann ich jetzt gar nichts Sinnvolles dazubeitragen,möchte dir aber sagen das es mir sehr Leid tut das du eine Allergie gegen deinen Grauen entwickelt hast!

    Ich hab mal wo gelesen das man sich bei Allergien imunisieren lassen kann,weis jetzt aber überhaupt nicht wie und wo das Möglich ist,da müsste dir dein Arzt weiterhelfen insoverne es das auch gibt!

    Natürlich ist es ein Problem wenn die Allergie und Beschwerden zunehmen oder daraus sogar Asthma entstehen kann,(hat meine Schwester auch ist wirklich nicht zu unterschätzen).
    Ich selber kann dir keinen Rat geben was für dich und Ricola das beste ist,denke allerdings das für dich die Entscheidung sicherlich nicht leicht ist!
    Und ob die Beschwerden sich wirklich vermehren wenn du einen Partner auch dazu holst kann wohl kein Mensch vorhersagen!

    Ich denke wenn du wirklich sehr große gesundheitliche Probleme hast währe vielleicht eine Abgabe an einen geeigneten Platz sicherlich am besten,vielleicht findest du ja auch einen Platz bei einen Partnervogel in der Nähe wo du sie dan öfter besuchen kannst!

    Wie immer du dich entscheidest,ich wünsche dir viel Glück!
     
  10. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Erstens finde ich es wieder einmal Schade, dass so viele Übergriffe kommen. Außerdem muss sich Suzzi nicht vor euch rechtfertigen. Sie wird schon ihre Gründe haben!

    Eine Allergie wäre für mich auch das schlimmste was passieren könnte. Ich habe schon ständig Angst das meine Geier krank sind. Es tut mir wirklich sehr leid für dich und ich hoffe, dass alles wieder gut wird, auch wenn ihr getrennte Wege gehen müsst.
     
  11. Addi

    Addi Guest

    ich finde

    Allergie hin Allergie her ,bins auch unter Anderem gegen Vogelfedern,

    so ist es doch insofern schon lobenswert,dass sie Einen Unversehrten Jungen Grauen abgeben will, weil sie erkannte, dass sie ihm besseres angedeihen lassen kann ,

    als wie sie es leisten kann , warum auch immer
     
  12. Suzzi

    Suzzi Guest

    @ Addi

    Danke ;)

    für deine netten Worte, das hilft ein bisschen
     
  13. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Suzzi,

    leider hast du dich nun zur Abgabe entscheiden müssen....
    Ich habe auch Probleme mit der Luft in meinem von den Geiern eingenommenen Wohnzimmer. Aber 2 Luftreiniger und 1 Ionisator sind mir sehr hilfreich. Nee, auf meine Schatzis könnte ich nie verzichten.....
    Aber bei dir scheint es wohl schlimmer zu sein...
    Ich kann mir vorstellen, wie du dich fühlst, und wünsche, dass du einen guten Platz für die Kleine findest.
    Ricoline wäre gerade die richtige Partnerin für meinen fast 4jährigen Furby...;) Aber ich warte zur Zeit auf die Geschlechtsbestimmung eines anderen Abgabegrauen, sonst hätte ich mich sofort um die Kleine beworben.
    Hmmm, und wenn der Graue sich dann als Hahn entpuppt, ist es bestimmt schon zu spät...:(
    Ich hoffe und wünsche, dass du die richtige Entscheidung für einen zukünftigen und v.a. dauerhaften Platz für dein Schätzchen triffst!
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Motte

    Motte Guest

    Hallo Suzzi,

    ist schon möglich das man nach einer schweren Erkältung (Immuns w. geschwächt) plötzlich eine Allergie entsteht. Allergien können von heute auf morgen auftreten und können jeden absolut unvorbereitet treffen!

    Hast Du mal mit Deinem Arzt über eine Eigenbluttheraphie gesprochen?
     
  16. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo

    Ricoline hat ein neues Zuhause gefunden, nach zu lesen hier .
     
Thema: Allergie-Hilfe??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. allergie durch nymphensittiche

Die Seite wird geladen...

Allergie-Hilfe?? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...