Allergie?

Diskutiere Allergie? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, Hilfe, kennt das einer von euch? Ich reagiere wohl allergisch auf meine zwei neuen wellies? Juckreiz am ganzen Körper und Atemnotanfälle,...

  1. Margret

    Margret Guest

    Hallo, Hilfe,
    kennt das einer von euch? Ich reagiere wohl allergisch auf meine zwei neuen wellies? Juckreiz am ganzen Körper und Atemnotanfälle, war gerade beim Doc, er hat getestet und gesagt, ich bin auf Federstaub allergisch, und nun?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Hallo Margret,

    dann hättest Du Dich doch besser für die Kanaris entschieden, die haben weniger Federstaub ;) ;) :0-

    Mal im Ernst, vielleicht wäre ein Luftreiniger eine Lösung?

    Viele Grüße
    Moni
     
  4. Margret

    Margret Guest

    Ja, woher hätte ich das alles wissen sollen, konnte ich ja nicht ahnen, ich werde mich erkundigen nach so einem Teil, danke
     
  5. krümel

    krümel mit monster

    Dabei seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    frankfurt/main
    hallo margret,

    das geht mir auch so, insbesondere, wenn ich den käfig reinige. dann bekomm ich sogar pusteln, aber ich liebe meine wellis trotzdem, und würde sie im leben nicht mehr hergeben :)

    versuche es dochmal mit einem luftreiniger, wie oben bereits vorgeschlagen. auf die idee kam ich bisher auch noch nicht. werde mich aber mal über die dinger schlau machen.
     
  6. zubbel

    zubbel Guest

    upsi, das wäre dann aber nicht so dolle, wenn Du wirklich ne Allergie auf die beiden hast.. lange sind die doch noch nicht bei Dir

    8o
     
  7. Margret

    Margret Guest

    Nein, das wäre in der Tat nicht toll, weil es sicher nicht besser wird, je mehr Kontakt besteht .......................
     
  8. sheep

    sheep Guest

    Ich habe auch 'ne attestierte Welliallergie. ABER seit ich drei Jahre alt bin habe ich Wellis und der Doktor meinte, dass du den Besitz und den Umgang mit den Süßen die Allergie auch weniger werden kann. Bei mir sit das wohl so. :trost:

    Vielleicht bist du aber auch gegen die Körner allergisch? Geht mir bei Gräsern so.
     
  9. D@niel

    D@niel Guest

    Am besten informierst du dich, ob man da nicht eine sog. Destabilisierung machen kann. So einen Ionisator/Luftreiniger würde ich mir da auch noch anschaffen und viel lüften. Sooo viel stauben Wellis ja auch nicht und wenn, dann am meisten in der Mauser. Abgeben würde ich sie deswegen noch nicht...:0-
     
  10. krümel

    krümel mit monster

    Dabei seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    frankfurt/main
    vielleicht sind es ja auch die milben?
    habe mir bei bird-box Bio-Maxan bestellt:

    Natürliches Insektizid gegen alle fliegenden und kriechenden Insekten, deren Larven und Eier. Gefahrlos zu verwenden bei allen Warmblütern gegen Fliegen, Bremsen, Mücken, Wespen, Motten, Flöhe, Zecken, Küchenschaben, Silberfische, Spinnen, Würmer Schecken usw. Erfolgreich gegen Haarlinge, Federlinge, Vogelmilben, Grabmilben.

    Sprühen Sie BIO-MAXAN nicht in die Luft, sondern im Abstand von 20 bis 30 cm direkt auf die von Insekten für Aufenthalt und Fortbewegung bevorzugten Stellen. Bei Ungezieferbefall von Warmblütern kann die Anwendung direkt am Tier erfolgen. Augen und Schleimhäute nicht besprühen. Anwendung ist je nach Insektenbefall zu wiederholen bzw. fortzusetzen.

    Umweltfreundlich, mit Zerstäuber. Keine Fleckenbildung auf Tapeten oder Textilien. Kein Angreifen von Kunststoffoberflächen! BIO-MAXAN ist erhältlich in Flaschen mit Zerstäuber zu 500 ml und 1000 ml.

    Zusammensetzung: Natur-Pyrethrum, Pyrethroide, ungiftiges Lösungsmittel



    bei mir ist es seitdem besser geworden. habe nicht mehr die probleme bei der wöchentlichen käfigreinigung.
     
  11. acura

    acura Futterspender

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    oh, sowas ist nie schön.. Und immer Allergietabletten nehmen, ist längerfristig gesehen schädlich für Nieren und Leber..
    Ich denke auch, daß ein Luftreiniger vielleicht eine Lösung wäre.. Wo die beiden doch so süß sind.. die kann man doch gar nicht freiwillig abgeben wollen... ;)
    Schau doch mal im im Bereich Saubere-Luft-Forum nach, da gibt es viele Tipps über die Luftreiniger...
     
  12. Margret

    Margret Guest

    Danke für eure Mühe, ich werde den Doc am Montag nach allem fragen, bis dahin wirds gehen
     
  13. Margret

    Margret Guest

    Ich würde die sicher nicht gerne hergeben, ich habe sie jetzt erst 2 Tage, aber wenn, dann im Sinne Aller bald. Wüsste jemand von euch ein neues Zuhause, notfalls? Ich bin in Wiesbaden
     
  14. #13 Kuschelcorsa, 1. Oktober 2004
    Kuschelcorsa

    Kuschelcorsa Chaos-Miez'

    Dabei seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südwestlich von Augsburg
    Oh, das tut mir echt Leid für Dich!!!

    ich glaub, ich würde durchdrehen, wenn ich sowas hätte..

    bei vielen ist es aber nicht das Tier selbst, sondern lediglich die Einstreu, oder so...
    Vielleicht probierst Du da etwas aus, was weniger staubt?
    Anstelle des Sandes viellecht Buchenholzgranulat?

    Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Glück,
    dass Du das Problem in den Griff bekommst, und weiterhin viel Spass mit Deinen Wellis haben kannst!
    :trost:
    halt uns doch bitte auf dem Laufenden!
     
  15. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Abgabe ist natürlich nicht so toll.
    Zum Thema Ionisatoren und Luftreiniger gibt es auch im Forum für Vogelzubehör jede Menge Infos, Tipp: Mache Dich mit der Suchfunktion vertraut, damit lassen sich Informationen gezielter finden, als wenn man einfach so in den Foren herumstöbert.
     
  16. Margret

    Margret Guest

    Hallo,
    ich fürchte, ich muss sie abgeben, es geht nicht, es ist eine manifeste Allergie gegen Vogelfedern und Federstaub, mit Asthmaanfall in der Nacht (ich schlafe in dem gleichen Raum). Kann jemand von euch helfen? Wer weiß jemanden, der sie zusammen nehmen würde?
    Danke
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Sandy32

    Sandy32 Guest

    Hallo Margret!

    Tut mir leid das Du dich von Deinen Piepern trennen must!
    Ich find die beiden total knuffig und hätte auch noch Platz, aber mein Mann ist der Meinung, daß wir mit 22 Wellis genug haben und weigert sich! Außerdem ist Wiesbaden zu weit weg von uns. Wohne im Ruhrgebiet. Schade, würde so gern helfen!

    Tschüss
     
  19. Pitti

    Pitti Wellifütterer

    Dabei seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo Margret,
    wenn Du im gleichen Raum schläfts hilft es wohl nicht. Tur mir leid, dass Du dein Vögel abgeben musst.
    Versuch es doch mal im "Vogel aus dem Tierschutz"-Forum, da findet sich bestimmt ein gutes Plätzchen für die Zwei.
     
Thema:

Allergie?

Die Seite wird geladen...

Allergie? - Ähnliche Themen

  1. Allergie gegen Papageien

    Allergie gegen Papageien: Hallo, gestern hat sich leider rausgestellt das ich gegen Papageienfedern und Kot allergisch bin. Habe seit Juni/Juli mit allergischen Symptomen...
  2. Sittiche-Amazonen-Mohrenköpfe ( Allergie)

    Sittiche-Amazonen-Mohrenköpfe ( Allergie): Aus gesundheitlichen Gründen soll ich mich schnellstmöglich von unseren Vögeln trennen, da in meinem Wert stark erhöhte Werte bzgl. der Sittiche...
  3. Vier Kanarien wegen Allergie zu verschenken

    Vier Kanarien wegen Allergie zu verschenken: Hallo zusammen, Leider muss ich schweren Herzens meine vier Kanarienvögel abgeben. Meine Allergie gegen die Vier wird immer schlimmer. Am...
  4. Allergie

    Allergie: Hallo bin fix u fertig bei mir wurde übers Blut ein Allergietest auf Papageien gemacht ,habe gerade nachgefragt er wäre leicht erhöht 0,35 darf...