Also:........

Diskutiere Also:........ im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, eigentlich wollte ich euch vor zwei , drei Tagen fragen, ob ihr wie ich , der Meinung seit ob sie vielleicht" trägt"! Aber schaut mal...

  1. Quenny

    Quenny Guest

    Hallo,

    eigentlich wollte ich euch vor zwei , drei Tagen fragen, ob ihr wie ich , der Meinung seit ob sie vielleicht" trägt"!

    Aber schaut mal selbst:
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Quenny

    Quenny Guest

    Und

    das auch noch...
     
  4. Quenny

    Quenny Guest

    sorry

    nochmal
     

    Anhänge:

  5. Quenny

    Quenny Guest

    ja ,.....

    aber ich glaube, hat sich erledigt :D freu, freu freu, freu, freu, freu, grins, grins, grins..........................................................;)
     

    Anhänge:

  6. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hi Janine,

    meinst Du ob sie ein Ei trägt? Hm, die Stange ist zwar etwas davor, aber es könnte schon sein. Wobei meine Agas manchmal, wenn sie in Ruhe dick aufgeplustert sitzen auch ähnlich aussehen.....die Federn vertuschen auch vieles. Na ja, dann lass Dich mal überraschen. :D
     
  7. Quenny

    Quenny Guest

    noch einmal,...

    weil es sooooooooo schön ist( um wahr zu sein)
     

    Anhänge:

  8. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Na dann hat es sich ja wirklich erledigt und herzliche Gratulation! :D Auf dem 2. Foto, was vorhin noch nicht da war, ist es auch besser zu erkennen gewesen. Wo liegt denn das Ei, auf dem Käfigboden? Willst Du denn jetzt züchten?
     
  9. Quenny

    Quenny Guest

    Ja

    Hallo Gabi,

    nein das Ei liegt im Nistkasten.
    Sag mal darf ich es anfassenum zu schauen ob es befruchtet ist????

    Und , was kommt das kommt, ich freue mich sehr!
     
  10. huppi

    huppi Guest

    Hallo
    herzlichen Glückwunsch zu deinem Ei. Das ist ja süss. Wie lange müssen wir denn auf das resultat warten ????

    Gruß

    Heike :0-
     
  11. EdithII

    EdithII Guest

    Befruchtet!

    Hallo Janine,

    ich denke du wirst noch 3-4 Tage warten müssen, um zu sehen, ob es befruchtet ist. Dann haben sich kleine Äderchen gebildet, die man sehr gut sehen kann, wenn man das Ei durchleutet.
    Aber Vorsicht: die Eier sind sehr zerbrechlich!

    Gruß Edith
     
  12. Quenny

    Quenny Guest

    Ei

    Hallo,

    ich weiß ja noch nicht mal wielange es da liegt.
    Letzte Woche hatte ich mal geguckt, da war aber noch nichts.

    Ich denke mal, das wenn morgen nicht noch eins dazu kommt, war es das wohl, oder?

    Darf ich das Ei denn so anfassen, oder muß ich nen Handschuh anziehen???
    :0-
     
  13. NoOp 15

    NoOp 15 Guest

    hi

    ich war leztens bei einem züchtern, der hat mir auch die eier von seinen piepsern gezeigt, und er hat sei auch einfach so angefasst !

    ich glaube nicht, das da was passiert !!

    aber es heist doch immer, wenn man vogel eier anfast, dann nicht die mutter die eier nicht mehr an !?!?!
    ist das so ??

    BYeee Simon
     
  14. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallöchen,

    ne, man kann die Eier einfach so anfassen, deshalb werden sie später trotzdem nicht von den Agas abgelehnt. Manche Menschen, die nicht züchten wollen, bohren ja auch ein kleines Loch hinein oder kochen sie ab, damit nichts schlüpft.....und trotzdem brüten die Hennen weiter darauf.

    @ Janine

    Normalerweise kommt es bei den Hennen alle 2 Tage zur Eiablage, bis das Gelege voll ist.
     
  15. Quenny

    Quenny Guest

    ei

    Hallo,

    ich warte mal ab, was passiert.

    Obwohl sie meiner Meinung nach immer noch "dick" ist.
    Sie trägt weiterhin ihre Weide in den Kasten und sitzt demnach noch nicht drauf.

    Mal ist sie zwar verschwunden, aber dann ist sie auch wieder da!

    Ich werde heute Abend noch mal nachschauen!
     
  16. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hallo Quenny,

    die Eiablage erfolgt in der Regel alle 2 Tage! Ab dem 3. Ei wird in der Regel angefangen mit dem richtigen brüten und die Brutzeit beträgt 22-25 Tage.

    Bei Hennen die das erstemal legen habe ich auch schon erlebt, das ein 3-4 Tage Abstand dazwischen liegen kann.

    Habe im Moment ein Schwarzköpfchen-Paar, da hat die Henne das 4. Ei erst nach 5 Tagen und das 5. Ei nach 6 Tagen gelegt. Diese Eier waren auch befruchtet und die Jungen schlüpften auch, hatten aber keine Überlebenschancen da ihre Geschwister ja schon 5 und 6 Tage älter waren.
     
  17. Quenny

    Quenny Guest

    Babys

    Hallo,

    vielleicht ist ja auch garnichts befruchtet!
    Wäre zwar schade, aber kann natürlich sein.

    Gepaart haben sie sich jetzt bestimmt 3 Wochen.
    Und eigentlich habe ich auch nicht mehr mit Eiern gerechnet.

    Ich wollte gestern die Voli auseinander nehmen um alles zu säubern.( Kennt ihr ja bestimmt- gerade die Ecken wo man sonst nicht drankommt)

    Mit dabei sollte der Nistkasten sein und als ich mit diesem gerade auf den Weg zur Küche war , habe ich die Klappe hochgemacht.
    Mir ist fast das Herz stehen geblieben.8o

    Naja ich würde mich tierisch freuen, aber warten wir´s mal ab, gelle ;)
    :0-
     
  18. Quenny

    Quenny Guest

    ???

    Hallo,

    also am Samstag habe ich ja das Ei entdeckt!

    Heute ist Montag und es immer noch "nur" ein Ei und Sie brütet auch noch nicht.

    Schleppt allerding noch immer genügend Weide rein.

    Was meint ihr passiert da noch was?
    Wielange kann denn das Ei da liegen ohne das es bebrütet wird???:? :? :?
    :0-
     
  19. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    ruhig blut

    hej,

    das nest wird gebaut, bis die jungen ausfliegen.
    sie schleppen immer was rein, das nisthäuschen ist am ende bis unters dach fast voll.
    [​IMG]

    [​IMG]
    [​IMG]

    einige tage kann das ei unbebrütet liegen, das ist wie bei hühnereiern auch, erst wenn es bebrütet wird, läuft die uhr.

    beim ersten mal war es bei mir aber auch noch nichts ernsthaftes, da waren die eier unbefruchtet.
    aber paar wochen später...

    lass der natur ihren lauf und viel glück
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :0- Wie schön! Genau so sehen Ricky und sein Ricky-Mädchen aus! Und ich warte schon ewig auf solche Bilder. Aber meine beiden üben und üben0l und die" Henne?"lässt ihn immer wieder runterrutschen mit einer u´nheimlich coolen Bewegung :D So wird dat nix bei denen!Ich brauche unbedingt ein Aga-Aufklärungsvideo für meine Pfirsische0l Oder rutschfeste Surf-schuhe für unseren Ricky:D Vorgestern hing er seinem Weib wie eine halskrause um den nacken und ruckelte .......und ruckelte....
    Tschüss und liebe grüsse Andra
     
  22. Quenny

    Quenny Guest

    Nix passiert

    Hallo,

    heute ist schon Dienstag und noch immer liegt nur ein Ei!?

    Gebrütet wird auch noch nicht, jedoch fleißig das Nest weiter gebaut.

    Und gepaart wird sich auch nicht.

    Ich bin ja mal gespannt, ob das noch was wird :? :s :? :s :? :s .

    :0-
     
Thema: Also:........
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eier anfassen agaporniden

    ,
  2. darf man eier der agaporniden anfassen