alte Henne mit neuem Jungspund, klappts? Krallen zu lang? Fotos...

Diskutiere alte Henne mit neuem Jungspund, klappts? Krallen zu lang? Fotos... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, alles auf einmal. Also ich hatte zuvor das Bogi-Problem gepostet. (hier) Aber wer kann schon einen Freund weggeben, der sich im Heim...

  1. Daniel2

    Daniel2 Guest

    Hallo,

    alles auf einmal. Also ich hatte zuvor das Bogi-Problem gepostet. (hier)

    Aber wer kann schon einen Freund weggeben, der sich im Heim pudelwohl fühlt? Also habe ich heute einen neuen Hahn für Bogi besorgt. Ich hoffe, das geht alles gut. Sie sind jetzt seit einer Stunde zusammen und haben noch kein einziges Mal gezwitschert. Ich nehme an, dass es noch dauert, bis da was geht, jedenfalls ist der neue (Pikoli) wohl sehr lieb, aber Bogi etwas eitel und zickig.

    Pikoli (m) ist quasi Nestjung, Bogi (w) ist ca. 3-5 (Tierheim).

    Hier mal Fotos:

    [​IMG]
    Der kleine Pikoli, noch ganz mini und schmal


    [​IMG]
    Bogi auf dem Ast, hat sich erst mal vom Käfig entfernt

    [​IMG]
    Bogi nähert sich dem Käfig über den Aussteigeast...

    Denkt Ihr, dass die Krallen zu lang sind? Ich bekomme Bogi nicht zum Tierarzt, die dreht im kleineren Käfig durch und ich mag sie auch nicht einfangen. Ich habe das 1x beim Umzug gemacht und das ist nicht schön. Das nimmt sie mir auch übel.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jayce

    jayce Nordlicht

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Pikoli ist aber ein ganz süßer, da wird Bogi sicher bald schwach ;)

    Dass die beiden erst mal auf Distanz gehen ist ganz normal. Der andere ist ja (noch) ein Fremder. Wellis sind sehr sensibel :~.

    Zu den Krallen: Wenn Bogi keine Probleme mit ihren Krallen hat, würd ich es lassen. Ich hatte auch mal einen Vogel mit zu langen Krallen. Das arme Ding ist dann immer beim Klettern am Gitter mit den Krallen hängengeblieben, da hab ich sie schneiden lassen.
     
  4. Daniel2

    Daniel2 Guest

    Die zwei lassens ruhig angehen, haben bisher kein einziges Mal gezwitschert. Oder doch... als ich in der Küche war? Verhört? Na jedenfalls sind sie sich schon näher gekommen, das wird schön werden, wenn sie erst mal verliebt sind :)
     
  5. Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hallo Daniel,
    du hast ja selbst geschrieben, dass Pikoli noch sehr jung ist, also kann es sein, dass Bogi ihn noch ne weile (bis nach der Jungmauser) nicht als möglichen Partner, sondern eben noch als Baby ansieht. Ist aber weiter nicht schlimm. Solange sie sich nicht durchgehend zoffen und das scheint ja nicht der Fall zu sein, sehe ich das ganze als guten Anfang.
    Liebe Grüßle und viel Spaß mit dem Duo
    Saskia
     
  6. Daniel2

    Daniel2 Guest

    ALso Bogi ist relativ coll, zwitschert auch rum und wollte Pikoli soagr helfen, die Käfigtür zu finden. Pikoli und Bogi kommen auch neuerdings bei meinen täglichen Füttereien auf die Hand. Aber Pikoli ist immernoch so gut wie stumm.
    Kann es sein, dass er viel Respekt vor Bogi hat? Oder fehlt ihm seine Kinderstube? Er war zuvor mit 5 Kindern im Käfig.

    Es ist irgendwie süß, dass er noch gar nicht auf dem Gitter laufen kann und die Technik der Schaukel noch nicht surchschaut hat, aber ihm macht das alles wohl zu schaffen und statt Neugierde entwickelt er so ein stilles Rumsitzen... Ich bin aufs Wochenende gespannt, wenn ich den ganzen Tag Zeit habe!
     
  7. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Hi Daniel,

    bei mir hat so eine Verpaarung funktioniert. Die Henne ist ca. 8 Jahre, der Hahn ca.1Jahr und die beiden leiben sich abgöttisch, füttern sich usw., aber sie haben sich selber gefunden. Hoffe bei deinen beiden klappt es und sie werden glücklich :zustimm:
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

alte Henne mit neuem Jungspund, klappts? Krallen zu lang? Fotos...

Die Seite wird geladen...

alte Henne mit neuem Jungspund, klappts? Krallen zu lang? Fotos... - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  5. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...