Alter von Usern und Federträgern

Diskutiere Alter von Usern und Federträgern im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo! Mich würde mal interessieren , wie alt ihr und Eure Flatterchens seid. Möchte mal wissen, ob die Tendenz der Welliebesitzer eher zu den...

  1. wellielein

    wellielein flügellos

    Dabei seit:
    15. Oktober 2003
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo!

    Mich würde mal interessieren , wie alt ihr und Eure Flatterchens seid. Möchte mal wissen, ob die Tendenz der Welliebesitzer eher zu den älteren Herrschaften tendiert oder zu den Jüngeren. Wie alt sind denn die Piepser udn wie alt sind die ältesten geworden?

    Ich bin 20 Jahre
    und mein ältester Wellie, den ich bisher hatte/habe ist Pitti mit 8Jahren.

    wellielein
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sabine4711

    sabine4711 Guest

    öhm *gg
    also ich bin nun 37 Jahre alt.

    Halte Wellis seit 15 jahren und mein älstester wurde fast 10 Jahre alt.

    Meine beiden Untiere im Wohnzimmer sind noch vor der Jungmauser :D und ich hoffe für sie, das ich sie bis dahin noch nicht gegrillt habe *gg
     
  4. Diana

    Diana Guest

    Ich weiß nicht, ob man aus diesen Infos unbedingt eine Tendenz herauslesen kann...
    Aber bitte:
    Ich bin knapp 28, und meine Wellis sind zwischen 7 Monate und 2,5 Jahre alt. Allerdings habe ich auch erst im Februar angefangen, selbst Wellis zu halten.
    Grundsätzlich würde ich aber dazu neigen, Wellis als relative junge Vögel zu kaufen und bei mir dann ihr Leben leben zu lassen, immerhin habe ich auch zwei kleine Kinder, die relativ viel Lärm und Hektik hereinbringen. Für ältere Vögel, die das nicht gewöhnt sind, wäre das sicher mitunter zu viel.
     
  5. achel

    achel Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    1.844
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    15295 Brieskow-Finkenheerd
    ich bin 48 habe aber die kraft der zwei herzen und fühle mich wie 47. meinen ersten welli hatte ich mit 10 jahren, wenn ich suche werde ich bestimmt noch irgendwo ein s/w bild von schmidtchen finden. ich hatte zwischendurch auch mal ne wellipause berufsbedingt, aber dazu wird es wohl nicht mehr kommen. :0-
     
  6. Anton & Co

    Anton & Co Guest

    ___

    Ich bin 26 und mein ältester Welli ist 17 Jahre und erfreut sich, abgesehen von abnehmenden Flugkünsten, bester Gesundheit. Dann habe ich noch 3 Tierheimvögel mit unbekanntem Alter und 10 Vögel zwischen 11 Wochen und 6 Jahren.
     
  7. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    21 Jahre
    weiblich

    4 Wellis
    > ca 2 Jahre
    > ca 9 Monate
    > ca 7 Monate
    > ca 3 Monate
    (alle noch am Leben ;) )

    ältester Welli: Kubi 8 Jahre alt geworden
    als Kind gehalten...war leider ein Einzelvogel
     
  8. Steffchen

    Steffchen Guest

    wow, 17 Jahre, nicht schlecht!

    Ich bin 24 und habe Wellis, seit meinem 12. Lebensjahr. Meine wurden leider nie so alt. Mein ältester musste gestern eingeschläfert werden, er war sechs Jahre alt :(
     
  9. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hmm,

    ich selber bin (noch) 39 Jahre alt. Meine ersten Wellis habe ich mit ... ööööhm ... grübel ... -naja, so ungefähr 8 bis 10 Jahren bekommen. Dann war, wie bei Achim im Beitrag weiter oben, ab meinem 18. Lebensjahr erst einmal Schluß mit Piepern.
    Im Sommer 2002 ging es dann wieder los und auch ich mag diese witzigen Pieper nicht mehr missen. :)

    Hier die ungefähren Schlüpfdaten meiner Pieper:

    Lumpi: Juni/Juli 2002
    Paul: Dezember 2002 bekommen, da war er bereits voll erwachsen, genaues Alter ...???
    Whoopi: April/Mai 2003
    Tiny: Juni/Juli 2003
    Krümel: Juni/Juli 2003
    Schorsch: Frühjahr 2003? Läßt sich auch nicht sagen, Abgabevogel, war ebenfalls voll erwachsen, als ich ihn vor knapp 2 Monaten bekam.
     
  10. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Bin auch noch 39 Jahre alt und mit Welis aufgewachsen. Mein erster eigener Welli wurde 14 Jahre alt, die anderen wurden zwischen 5 und 9 Jahre.

    Vor 13 Jahren bekamen wir den ersten Nymphen, Abgabevogel, Alter unbekannt,leider entflogen. Es folgten noch zwei, dessen Alter auch nicht ganz klar war.

    Seit Februar 2003 sind dann bei uns eingezogen:

    Buddy, gest. mitt 11 Monaten

    Louis, 10 Monate
    Alexander, 9Monate
    Lukas, 2-4 Jahre (Fundtier aus dem Tierheim)
    Leon, 6 Monate
    Nico, 9 Monate


    Julie, 4 Monate
    Lissi 1 Jahr
    Lisa, 2 Jahre
    Maja, 4 Jahre
    Fine 1 Jahr


    Wellis

    Yoshi ca. 5 Monate
    Daisy 5 Monate
    Merlin 3-4 Monate
    Bony 9 Monate
     
  11. suti

    suti Guest

    Hallo,

    Oh ja, das kenn ich! Vor allem, wenn die Gauner mal wieder die Buchenspäne wie Fontänen spritzen lassen und diese so im ganzen Zimmer verteilt werden (das muss man echt mal live erleben, sonst glaubt man das nicht... wie Hunde buddeln die darin rum), drohe ich mit "Wellifrikkassee" ;) Dann hören sie zumindest kurzfristig auf und schauen mich wie drei unschuldige (B-)engelchen an... da kann man einfach nicht lange böse sein... :~

    Nun aber zum Thema:
    Ich bin (oh moment... das ändert sich ja von Jahr zu Jahr... *rechne*... hab's gleich... 1976 plus wieviel ist gleich 2003... ähhh...) 27 Jahre alt, Timo ist eineinhalb Jahre älter (das kann ich mir leichter merken ;) ). Wir haben unsere ersten Wellis vor etwa 2 Jahren geholt. Das waren Pünktchen und Anton. Pünktchen ist leider nach einem Jahr schon verstorben. Dann kam Sydney (ca. 1 Jahr alt) und vor einigen Wochen erst Kessi. :D
    Ich hatte in meiner Kindheit zwar einige Haustiere (Hund, Katz, Maus, Kaninchen, Frösche, Spinnen usw.) aber Vögel waren keine dabei, so dass es für mich Neuland war. Aber es scheint sich auf alle Fälle gelohnt zu haben! :D Und bald werden wir auch zu sechst sein... (so in ein paar Wochen, wenn die Kleinen "aus dem Gröbsten raus sind") ;)

    Gruß, Susi
     
  12. Snippy

    Snippy Guest

    Na dann will ich mal... ich bin 16 ;)

    Muss aber auch sagen, dass ich die Zucht usw. der kleinen Flieger nicht alleine übernehme, sondern mein Vater das meiste (Füttern...), aber ich eben auch meinen Teil dazugeben, da ich Vögel liebe :D

    Ich bin mehr für unsere Hauswellis zuständig.

    Flieger sind so zwischen einem halben und 2 Jahren alt.

    Bis dann
     
  13. Sanne

    Sanne Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Juni 2003
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallöchen!
    Also ich bin dieses Jahr 42 geworden (was schon????8o ).
    Meine Wellis habe ich seit mittlerweile 10 Jahren.

    Allerdings hatten wir früher auch schon Wellis, als ich noch sehr klein war (Erinnerung nur ganz schwach) hatten wir ein Wellipärchen, die entflogen sind. Später, als ich 8 war ist uns ein ganz zahmer Welli zugeflogen, den hatten wir einige Jahre (6?) als er an Altersschwäche starb.

    1986 wollte ich dann eigene Wellis haben, "holte" mir 2, aber habe an ihnen kläglich versagt - vielleicht, weil mir alles mit 3 kleinen Kindern zu viel wurde, vielleicht, weil ich einfach blöd war - und ich habe die beiden nach ungefähr 2 Jahren wieder abgegeben.....:k

    1993 startete ich einen neuen "Welliversuch", erst einen, dann zwei, dann flog uns noch einer zu, der bekam einen Partner usw, usw. Mittlerweile leben bei uns 9 Wellis und 6 Kanarien, weggeben würde ich sie nicht mehr!:0-
     
  14. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo!

    Ich bin 33 und hatte als Kind schon ein paar Mal Wellis. Leider immer Einzeltiere ( schäm ) und die sind auch nie älter als 2 Jahre geworden.

    Dann war erst mal Pause und erst mit 20 habe ich 2 ( 4 jährige )Wellis von meiner Schwester übernommen, da sie weg mußten weil der neue Freund sie nicht mochte.
    Die beiden wurden 12 und 14 Jahre alt.

    Dann war wieder ganz kurz Pause.
    Jetzt habe ich 6 Wellis:

    > 2 x ca 9 Jahre alt ( übernommen )
    > 1 x ca. 4 Jahre alt ( aus Einzelhaltung übernommen )
    > 1 x 3 Jahre alt
    > 1 x ca. 1,5 Jahr alt ( aus Einzelhaltung übernommen )
    > 1 x 9 Monate alt

    Ich hoffe, dass meine Süßen noch einige schöne Jahre haben...:0-
     
  15. D@niel

    D@niel Guest

    Ich bin 14 Jahre alt, aber nicht mehr lange.;)

    Im März 2002 zog dann Lucky ein. Mein erstes Haustier!
    Danach so Oktober 2002 zog Max ein.
    Lucky wird im Januar so 2 Jahre alt und Max ist 1 Jahr.

    Früher als ich einige Monate alt war, hatten meine Eltern noch einen blauen Wellensittich. Davor hatten sie noch einen 2.
    Leider gestorben....:(
    Diesen blauen haben meine Eltern abgegeben, wegen dem Staub und der Federn.
     
  16. Liora

    Liora Guest

    Mmmmhhhhhhhhh.....

    also gut ich auch.....

    Ich bin seit 2 Wochen 32 und meien Vögel zw- 4 Wochen und 6/7 Jahren, meien ältester bis jetzt wurde so 12/13 denek ich....Habe Vögel schon seit Kindesalter mit pause udn nun aber massiv........Zum Leidwesen meiens Mannes werden es immer mehr.....:D :D :D
     
  17. Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Also ich hatte meinen ersten mit 8 jahren, wenn ich mich recht erinnere, heute bin ich 23, habe 20 Wellensittiche mit steigender Tendenz! :D
     
  18. gaucho

    gaucho Guest

    Bin sozusagen mit Wellis aufgewachsen, waren nacheinander 3 Einzelwellis, naja man wußte es nicht besser. Alle drei waren sehr sprachbegabt und sind so zwischen 5 und 8 Jahre alt geworden. Nun bin ich 24 und hab 4 süße Biester bei mir zu Hause rumschwirren, Peterchen und Paulinchen (je 1 1/2), Klärchen ist 7 Monate und mein kleines Wölkchen gerade mal 4 Monate alt.
    Alle vier sind relativ zahm, kommen auf die Hand nur mit Hirse oder anderen Leckereien, aber das ist nicht so schlimm. Sie beschäftigen sich den ganzen Tag sowieso mit sich selbst. Außerdem sind mein Freund und ich den ganzen Tag auf Arbeit, sodass die Kleinen sturmfrei Bude haben. Aber sie fliegen auch nicht durch die ganze Wohnung, sondern bleiben nur im "Kinderzimmer", obwohl alle Türen immer offen stehen.

    Gaucho
     
  19. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Hi!

    Ich bin 25 und habe 2 Wellis. Haralds Alter weiß ich nicht (zugeflogen), Siggi ist jetzt ca. 4 Monate alt.

    Viele Grüße

    Anja
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.199
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Ich bekam meinen ersten Welli mit 13, der zweite flog uns später zu. Die beiden wurden zwischen 10 und 12 Jahre alt. Dann hatte ich immer zwei Wellis, einmal sogar ein einziges Junges nach mehreren vergeblichen Brutversuchen. Dieses Junge wurde leider nur 3 Jahre alt, die übrigen immer so 8-10 Jahre. Seit zwei Jahren habe ich keine Wellis mehr, also pflegte ich immerhin 45 Jahre lang diese witzigen Gesellen. Auch heute kann ich an keinem Zoogeschäft vorbeigehen und muss schwer an mich halten, nicht doch wieder solche Piepmätze nach Hause zu holen. ;)
     
  22. Nicole77

    Nicole77 Guest

    Meine ersten Wellis bekam ich mit ca. 5 Jahren. Schon damals hatte mich das Vogelfieber gepackt.
    Heute bin ich 26 Jahre alt und habe 9 Wellis im Alter zwischen 5 Jahren und ca. 7 Monaten. Mein erster Welli war auch mein ältester. Die kleine Maus wurde 14 Jahre alt.
     
Thema:

Alter von Usern und Federträgern

Die Seite wird geladen...

Alter von Usern und Federträgern - Ähnliche Themen

  1. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  2. Suche ältere Bundesringe

    Suche ältere Bundesringe: HALLO Ich bin auf der Suche nach älteren Bundesringen und zwar 15er zweimal 2014 und einmal 2015 Weil 3 meiner Tiere nicht beringt sind und um den...
  3. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  4. Suche einen Älteren Kongograupapagei

    Suche einen Älteren Kongograupapagei: Hallo Ich suche für unsere Graupapageihenne einen Partner Ihr alter ist 22 Jahre und sie ist ein Wildfang Ihr Partner ist Anfang August...
  5. Vergesellschaftung Gimpel

    Vergesellschaftung Gimpel: Hallo liebe Vogelfreunde, ich besitze einen europäischen Gimpelhahn von 2015. Habe mir heute ein Henne und Hahn (blutsfremd) von 2017 gekauft, da...