Altersunterschied

Diskutiere Altersunterschied im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo miteinander :grin2: Dieses Wochenende wollte, ich zwei Männchen für meine Mädels holen. Und wollte fragen, ob ich zwei jüngere Hähne (ca. 4...

Schlagworte:
  1. Amore

    Amore Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo miteinander :grin2:
    Dieses Wochenende wollte, ich zwei Männchen für meine Mädels holen.
    Und wollte fragen, ob ich zwei jüngere Hähne (ca. 4 Monate alt), mit meinen Weibchen (ca. 1.5 Jahre und ca. 2 Jahre alt) zusammen führen kann ?

    Vielen Dank für eure Antworten im Vorraus!

    Liebe Grüße

    Amore :blume:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Altersunterschied. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.134
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo,
    würde ich nicht machen - was sollen die beiden Hennen mit "Babys"?
    Sie brauchen Partner etwa im gleichen Alter (ab 9 Monate aufwärts)
     
  4. Amore

    Amore Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Meinst du, das könnte mit der Zeit was werden ?
    Weil ich finde hier im Umkreis Düsseldorf nur sehr junge Sperlingspapageien..
     
  5. #4 gandalf10811, 26.07.2018
    gandalf10811

    gandalf10811 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    97816 Lohr am Main
    Ich denke, dass es gehen würde. Deine vorhandenen Vögel sind noch nicht so alt, dass der Unterschied zu groß wäre und sich das nicht geben würde.
     
  6. #5 wolfguwe, 26.07.2018
    wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    5.826
    Zustimmungen:
    245
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    Ganz deutlich: Deine beiden Hennen sind im besten Alter und geschlechtsreif. Mit einem Hahn, der nicht geschlechtsreif ist, wird sich die Henne nicht abgeben, dies auch nicht können!

    Zu geschlechtsreifen Hennen sollte man grundsätzlich, auch wenn die Suche etwas schwerer wird, auch nur geschlechtsreife Hähne setzen, ansonsten kann es nicht mit der Paarbildung klappen.

    Du kannst auch jüngere Hähne dazu setzen, diese werden aber im Regelfall von den mehr als dominanten Hennen unterdrückt und nur mit sehr viel Glück evtl. toleriert.
    Hähne sind mit ungefähr 10 Monaten geschlechtsreif, somit wären die idealen Partner Hähne im Alter von ca. 12 Monaten.

    Somit Risiko, etliche Monate evtl. Streß einplanen, bis die Herren geschlechtsreif sind oder eben weiter suchen.

    ....und noch ein Tip, zwei Paare werden immer miteinander konkurrieren und sich gegenseitig zeigen, wer der Herrscher ist. Deshalb wird allgemein bei Sperlingspapageien zu 3 Paaren geraten, frei nach dem Motto, wenn zwei sich streiten, freut sich der Dritte.
    Einfacher gesagt, die Streitereien treffen nicht nur das eine Paar sondern verteilen sich besser auf alle Paare, eine Konstellation aus drei Paaren ist immer harmonischer als zwei Paare, dies nur als kleine Anregung!
     
  7. #6 Boehmei, 26.07.2018
    Boehmei

    Boehmei Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Hamm
    Hallo @Amore , wie weit kannst du denn fahren, um die Hähne zu holen? In Kamen und in Hamm sind Züchter von denen ich weiß , die könnten evtl was passendes haben. Müssten von dir aus ca 2 Stunden Fahrt sein.

    Und mal so eine Frage aus Interesse an die erfahrenen Halter hier: ist es schwieriger eine alte Henne mit einem jungen Hahn zusammen zu bringen, als eine junge Henne mit einem alten Hahn? Ich hab momentan so ein ungleiches Paar aber er hat sie recht problemlos akzeptiert. :+keinplan
    Wird natürlich spannend, wenn sie geschlechtsreif wird.
     
  8. #7 wolfguwe, 26.07.2018
    wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    5.826
    Zustimmungen:
    245
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    Ja, da sind immer die Charakter ausschlaggebend. Im ersten Ansatz paßt ein älterer Hahn leichter zu einer jungen Henne, weil Hennen im Alter sehr dominant sein können und wenn dann ein junger Hüpfer kommt, mit dem sie ja nichts anfangen kann, ist der Streß vorprogrammiert.
    Klarer ausgedrückt, am besten ist es immer zwei geschlechtsreife Vögel zu verpaaren.
    Wenn der Hahn geschlechtsreif ist, die Henne aber zu jung, kann es sein, dass der Hahn die Henne trotzdem akzeptiert.
    Ist die Henne alt und bekommt einen nicht geschlechtsreifen Hahn zur Gesellschaft, ist der Streß vorprogrammiert, zumindest in den meisten Fällen.
     
  9. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.134
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Mittelfranken
    Das kann/muss ich bestätigen, es kann unter Umständen blutig enden
     
  10. #9 Boehmei, 26.07.2018
    Boehmei

    Boehmei Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Hamm
    Danke an euch beiden für die Infos! Ich musste bisher immer nur Hennen zum vorhanden Herren suchen, und hab bis dato auch immer sehr ruhige Vögel erwischt. Mein Hähnchen ist eh nicht dominant.

    Aber wenn der Fall mal andersrum auftritt, weiß ich Bescheid. Keine jungen Kerle für ältere Damen. Ist ja fast wie in unserer Gesellschaft. :D
     
  11. #10 wolfguwe, 26.07.2018
    wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    5.826
    Zustimmungen:
    245
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    Wenn ich genau dies geschrieben hätte, dann .........
     
  12. Isrin

    Isrin langjährige Forenteilnehmerin

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    9.134
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Mittelfranken
    .... wäre dir auch nichts passiert
     
  13. #12 Boehmei, 26.07.2018
    Boehmei

    Boehmei Mitglied

    Dabei seit:
    29.12.2009
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Hamm
    Man darf doch die Ähnlichkeiten mal hervorheben :D
     
  14. Amore

    Amore Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal vielen vielen Dank für die ausführlichen Antworten.
    Also 4 Vögel dazu wären mir zu viel.
    Komplizierte Angelegenheit...
    Dann könnte ich im Prinzip 2 paare in getrennten Volieren unterbringen.
    Will mich leider sehr ungerne von einen der beiden trennen.
    Das müsste ich mir nochmal durch den Kopf gehen lassen.
    Nochmals Danke :blume:
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 wolfguwe, 26.07.2018
    wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    5.826
    Zustimmungen:
    245
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    Nicht verkehrt verstehen, Du kannst es auch mit zwei Paaren probieren, solltest allerdings immer mit ein wenig Streit rechnen und wenn Du für den Notfall die Paare trennen kannst, ist alles im grünen Bereich!
     
  17. Amore

    Amore Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön, ich werds mal versuchen :~
     
Thema:

Altersunterschied

Die Seite wird geladen...

Altersunterschied - Ähnliche Themen

  1. Welchen Altersunterschied?

    Welchen Altersunterschied?: Nachdem unser Hahn leider plötzlich verstorben ist, suche ich für unsere Blaugenickshenne (4,5 Jahre) nun einen neuen Partner. Im gleichen Alter...
  2. Spielt der Altersunterschied bei Halsipärchen eine Rolle ?

    Spielt der Altersunterschied bei Halsipärchen eine Rolle ?: Hallo zusammen, wir haben eine junge Halsbandsittich Henne ca. 6 Monate alt und möchten jetzt einen ca.3 Jahre alten Hahn dazu kaufen, in der...
  3. Altersunterschied

    Altersunterschied: Hallo, ich habe eine einsame 6 jährige Kanarienhenne, deren Partner gestorben ist und möchte ich die kleine nicht so lange alleine lassen....
  4. Altersunterschied - Kuckuckskinder

    Altersunterschied - Kuckuckskinder: Hallo zusammen, bei einem meiner Pärchen Dornen ist die Henne vor vier Tagen verstorben. Sie saß auf einem 7er Gelege, alle befruchtet. Da...
  5. Vergesellschaftung und Altersunterschied ?

    Vergesellschaftung und Altersunterschied ?: hallo, Jemand hätte noch 2 Hennen ,allerdings sind die Damen 4 und 1 jahr alt. Für meinen 8 Jährigen Hahn ok,mein Großer hat seine Henne auch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden